Minz-Schoko Schneespitzen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von rosaroter Pinguin, 25.11.10.

  1. 25.11.10
    rosaroter Pinguin
    Offline

    rosaroter Pinguin NOCH Pummelfee

    Eins meiner persönlichen Lieblingsrezepte, einfach, lecker und effektvoll. :)

    Zutaten:

    185g Mehl
    100g Butter
    140g Zucker
    1,5 TL Backpulver
    100g Schokolade mit Minzgeschmack
    150g Schoko, Zartbitter
    1 Packung Vanillezucker
    2 Eier
    Puderzucker nach Bedarf

    Zubereitung:

    Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen und beiseite stellen
    100 Zartbitterschokolade und Minzschokolade schmelzen, restliche 50g Zartbitter hacken.
    Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und die geschmolzene Schokolade einrühren. Die beiden Eier ebenfalls unterrühren. Das Mehl-Backpulvergemisch jetzt ebenfalls hinzufügen, danach die gehackte Schokolade.
    Teig in zwei Portionen unterteilen und zu kleinen rechteckigen Päckchen packen (Frischhaltefolie) und eine Stunden ins Gefrierfach packen. Teig in kleine Rechtecke schneiden und dann mit kalten Händen zu Kugeln formen. Danach im Puderzucker wälzen und auf ein Blech setzen.

    10-12 Minuten bei 180° backen.

    Viel Spaß beim Baccken. :)
     
    #1

Diese Seite empfehlen