mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Emilia, 07.09.06.

  1. 07.09.06
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Hallo,

    ich habe heute, zum wiederholten Male, die Tomatensuppe aus dem Roten Buch gekocht.

    Weil wir die Suppe sehr püriert mögen habe ich zum Schluss nochmal auf 10 gedreht und wollte sie pürieren lassen.

    Da merk ich, ich halte den Mixbecher immer ein bisschen fest, damit nix rausspritzt, dass sich der Deckel in Richtung: Öffnen dreht. Ich dachte ich spinne! Und das mit der heissen Suppe drin!

    Ich hab gleich ausgeschaltet, Deckel geöffnet und wieder geschlossen, hoch auf 10 (läuft langsam an, weil schweineheiss) und das gleiche Spiel geht von vorne los.

    Ich habe nicht riskiert zu beobachten, ob sich der Deckel wirklich ganz öffnen würde (bin ja nicht komplett irre) aber er ging ganz sicher über das "Einrasten" hinaus.

    Hat schon mal jemand dieses Phänomen erlebt? :eek:

    Ich bin geschockt. Kundendienst ist fällig
     
    #1
  2. 07.09.06
    Thrakonia
    Offline

    Thrakonia Thrakonia

    AW: mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

    Hi Claudia,

    uiii, nee ist mir noch nicht passiert, und wir machen die Suppe auch seeehhhhr oft, auch mit dem Pürieren am Ende.
    Hm ist schon komisch, den Dichtungsring haste aber ordentlich drauf, ja?

    Zauberei im Hexenkessel, wen wunderts?

    LG
    Kathrin

    P.S. Zum Glück standest du dabei sonst ...:angry_big:
     
    #2
  3. 07.09.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

    Also das könnte aber sehr gefährlich für die Küche werden.... Oder hast Du ne rote?????:p ;)

    Spaß beiseite, das wäre mir aber zu gefährlich, frag lieber Deine TR
     
    #3
  4. 07.09.06
    biggimaus
    Offline

    biggimaus

    AW: mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

    Hallo Claudia,

    ja ich habe das auch schon öfter erlebt. Immer wenn ich Teige herstelle bewegt der Hebel sich nach rechts. Er geht aber nie auf. Das einzige was schon mal passiert ist, das ich den TM zwischendurch kurz ausgeschaltet habe und ihn kurz darauf wieder eingeschaltet habe und er gab mir ein Signal das der Deckel nicht richtig geschlossen ist. Ich mußte den Hebel nochmal kurz nach links drehen und zu war er.

    Ich glaube nicht das der Deckel wirklich aufgehen wird während Du pürierst, wenn der Kundendienst kommt wird er dies aber sicher ausprobieren und Du bist dann auf der sicheren Seite.

    Ich bin schon gespannt was der Kundendienst dazu sagt, es betrifft mich ja evtl. auch.
     
    #4
  5. 07.09.06
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

    uaah! Bin ich doch nicht allein! *frohbin*

    jetzt kessel ich schon so lang, aber das hab ich noch nicht erlebt.

    Biggi, genau wie du schreibst, war es bei mir auch. Jetzt bin ich echt gespannt. Mom kann ich noch nicht auf den TM verzichten (Einkochzeit) aber dann, in ein paar Wochen, werd ich ihn wohl einschicken. Kommen tut ja keiner mehr ... :-(

    Nein, Annelie, meine Küche wurde vor ein paar Monaten gehellblaut. Da hätten sich rote Spritzer bestimmt gut von abgehoben .. :eek:

    @Kathrin, ja, Dichtungsring ordnungsgemäß befestigt. Und ich war/bin auch froh, dass ich dortstand. Aber das bin ich beim Pürieren eh immer. Nur zur Sicherheit. Ausser dem Deckel könnte sich ja noch eher der Messbecher verselbständigen. Sischer ist sischer!
     
    #5
  6. 07.09.06
    biggimaus
    Offline

    biggimaus

    AW: mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

    Hallo Claudia,

    hast Du keinen Kundendienst in Deiner Nähe? Ich habe einen ca. 90 km entfernt und ich fand es hat sich gelohnt dort vorbei zufahren. Ich habe meinen TM 21 mal reparieren lassen. Das ging echt flott. Ich stelle mir die Schickerei auch umständlich und zeitintensiv vor. Ruf doch beim Kundendienst mal an vielleicht haben die ja einen Tipp für Dich.

    Wenn ich ehrlich bin habe ich mir noch keine Gedanken über diese Sache gemacht, da der Topf noch nie aufgegangen ist. Ich bekomme bald einen zweiten Topf und ich beobachte mal ob es da das selbe ist. Ich gebe Dir dann bescheid.
     
    #6
  7. 07.09.06
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

    Doch hab ich schon, Biggi. Auch 70km entfernt. Wovor ich Bammel habe ist, dass ich hinfahre und den TM dortlassen muss bis er repariert ist. Dann habe ich zweimal die Fahrerei. Deshalb vielleicht doch besser schicken?

    Morgen rufe ich beim KD mal an. Ich berichte auch!
     
    #7
  8. 07.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

    Hallo Claudia! =D

    Ja, das Phänomen kenne ich leider auch zur Genüge. :-(

    Der Deckel meines Jacques' bewegt sich bei höheren Drehzahlen, sowie bei der Brotstufe, ebenfalls Richtung Öffnungsposition. Es ist unterschiedlich wie er dann weiter reagiert - manchmal kann man noch soeben zu Ende arbeiten, hin und wieder fängt er dann an zu tuten gibt die Meldung "open" heraus. Dann muß ich ihn entweder ausschalten oder den Netzstecker ziehen. Ganz ist mir der Deckel noch nicht abgegangen. Ich stehe inzwischen aber auch immer dabei und halte ihn noch zusätzlich fest. Nicht wirklich Sinn bringend. :rolleyes:

    Ebenso wie Du, wollte ich ihn allerdings nicht für einige Tage loswerden. Da er zudem noch andere "Mätzchen" macht, haben wir diese Woche unsere TR um Hilfe gebeten. Mal sehen, wie es weiter gehen wird...
     
    #8
  9. 07.09.06
    risiha
    Offline

    risiha

    AW: mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

    Hallo Emilia,
    mit dem Deckel hatte ich (noch) keine Probleme - aber meiner "wandert" beim Hefeteig. Er dreht sich um 90° ungefähr nach rechts. Ich muss dabeibleiben und ihn festhalten, sonst könnte er mir mal vom Schrank runterfallen.
    Da mein TM noch ganz jung ist, hab ich noch Garantie, und meine Repräsentantin hat mir geraten, ihn einzuschicken.
    Da ging so: Sie hat bei Vorwerk angerufen, 2 Tage später war der Karton da (kam mit der Post). Da sind die Versandanleitungen drin. Man ruft bei DHL an (Nummer steht dabei) und vereinbart einen Abholungstermin (auch die Uhrzeit wird bis auf ca. 2 Stunden Spielraum festgelegt). 1 Woche und 1 Tag nach der Abholung war er wieder da.
    Gefunden haben sie nichts - aber man sollte laut Anleitung beim Teigmachen ja sowieso dabeibleiben.
    Du musst also eine gute Woche verzichten auf den TM - gut war, dass ich mir genau raussuchen konnte, wann ich das tue. Fahren tut hier wohl auch keiner mehr zu den Kunden. Von hier ist die nächste "Werkstatt" auch mindestens 40 km entfernt. Das war mir dann doch zu unsicher, falls die ihn behalten wollen - dann muss man doppelt fahren.
    Ich wünsch Dir auf jeden Fall, dass Du wieder in Ruhe Tomatensauce machen kannst!
    Rita
     
    #9
  10. 07.09.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

    Hallo Claudia,

    beim Teigkneten hab ich das auch manchmal, wenn der Teig sehr schwer ist. Aber bei der Suppe ist es mir noch nicht aufgefallen. Ich mach mich mal schlau und geb dir Bescheid, kann aber ein bissi dauern, meine Gruppenleitung ist noch in Urlaub und meine BL auch.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #10
  11. 21.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

    Hallo Ihr Lieben! =D

    Nun muß ich aber dringend Bericht erstatten, wie es mit meinem Jacques weiter geht.

    Heute Mittag erhielt ich Post von Vorwerk und kurz darauf rief auch meine TR an. Ich dachte anfangs, ich lese und höre nimmer so gut...

    ICH BEKOMME EINEN NEUEN JACQUES!!!!!

    Da mein Jacques doch ziemlich viele Mätzchen macht, wird nun ein Umtausch stattfinden. Ich konnte es kaum glauben und hüpfe seitdem aufgeregt und total begeistert hier durch die Hütte.
    Mit einer Reparatur und einigen Tagen Verzicht auf Jacques hatte ich gerechnet, aber das ist absolut toll und ich bin begeistert von diesem Entgegenkommen - sowohl von meiner Repräsentantin als auch Vorwerk!

    Ich kann den TM und Vorwerk nur weiter empfehlen!!!
     
    #11
  12. 21.09.06
    mokimaus
    Offline

    mokimaus Schnauzerfan

    AW: mir ist heut auch was Seltsames passiert: Deckel öffnet sich unterm Pürieren ...

    Na prima Silke,

    das ist ja super ... echter Kundendienst, so sollts sein :biggrin_big:

    Dann wünsch ich dir, dass der Neue keine Mätzchen macht,
    Grüßlis
    mokimaus
     
    #12

Diese Seite empfehlen