Mirabellen-Birnen-Marmelade mit Zitrone

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von madi1811, 29.08.07.

  1. 29.08.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    Aus der Not heraus wurde eine leckere Marmelade. Birnen wurden schon fleckig, die Mirabellen lagen auch schon ein paar Tage im Kühlschrank und waren nicht mehr so knackig. Habe daraus eine leckere Marmelade gekocht:

    1 Teil Birne (bei mir 1 Birne - 65 g)
    2 Teile Mirabelle (130 g)
    25 ml Zitronensaft
    110 g Gelierzucker 2:1

    7 1/2 Min. Var**a Stufe 2, dann einmal kräftig durchmischen, damit die Schalen der Mirabellen zerkleinert werden und ab in die Gläser - bzw. bei dieser Mini-Menge reichte es bei uns gerade für ein Glas. Rezept kann aber beliebig erweitert werden und schmeckt total lecker. Eine Marmelade, die man so bestimmt nicht kaufen kann.

    Marion
     
    #1

Diese Seite empfehlen