Mirabellen-Brombeer-Marmelade

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von JO, 18.08.04.

  1. 18.08.04
    JO
    Offline

    JO

    Hmmmmmmmmmmmm,

    ich habe gestern mal eine NEUE Obstkombination probiert: :roll:

    Brombeeren mit Mirabellen und den 3:1 Gelierzucker

    die erstem Sekunden (langsamansteigend) auf St5 zerkleinern.

    Echt klasse!!!!!
     
    #1
  2. 19.07.07
    Gerdi
    Offline

    Gerdi Plaudertasche

    AW: Mirabellen-Brombeer-Marmelade

    Hallo Jo,:blob4:

    ich hol mal schnell deinen Beitrag hier hoch!
    Ich habe diese Marmelade heute ausprobiert, da mir eine nette Verwandte Mirabellen geschenkt hat und im Garten meiner Schwester massenweise Brombeeren reifen.
    Schmeckt echt toll und hat eine ganz tolle Farbe.
    Danke für das Rezept!

    Liebe Grüße=D

    von Gerdi aus Niederbayern
     
    #2
  3. 19.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Mirabellen-Brombeer-Marmelade

    Hallo

    hab heut einen ganzen Eimer Brombeeren bekommen werd dann gleich mal stöbern was ich alles finde .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #3
  4. 26.08.09
    Scarlet
    Offline

    Scarlet

    Hallo an alle
    Ich schubse mal den Beitrag nach oben.
    Ist für manchen von uns Interessant,oder?;)
     
    #4
  5. 22.08.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Jo,
    hallo zusammen,

    hat jemand die Marmelade nachgekocht und kann mir sagen, in welchem Verhältnis Mirabellen und Brombeeren hinein kommen? Danke!
     
    #5
  6. 26.08.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo,

    ich habe jetzt 500g entsteinte Mirabellen mit 500g Brombeeren und 500g Gelierzucker 2:1 gemischt - die Farbe ist wunderbar und der Geschmack ebenso!
     
    #6
  7. 27.08.12
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo ihr Lieben.

    ich habe nun auch eine Mirabellen Brombeermarmelade gekocht.

    Dazu habe ich
    600 g Brombeeren
    300 g entsteinte Mirabellen
    100 ml Rotwein
    Saft einer 1/2 ausgepressten Zitrone und
    500 g 2:1 Gelierzucker genommen, da ich keinen anderen bekommen hatte.

    Alles 30 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern und vermengen und dann
    12 Minuten bei 100° C und dann danach wenige Sekunden auf Turbo - danach in die vorbereiteten Gläser umgefüllt.

    Lecker.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #7

Diese Seite empfehlen