Mirabellenkuchen mit Streusel

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von anjamo, 18.08.07.

  1. 18.08.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Hallo!

    Habe letzte Woche dieses Rezept mit Mirabellen ausprobiert und es für gut befunden:

    Mirabellenkuchen mit Streusel

    ca. 600g Mirabellen

    Rührteig:
    120g Margarine
    120g Zucker
    1 TL Vanillezucker (oder 1 Päckchen)
    1 Prise Salz
    3 Eier
    200g Mehl
    1 Päckchen Backpulver
    4 EL Milch - alles in den TM und bei Stufe 5/ 1min.

    Streusel:
    80g Margarine
    80g Zucker
    80g Mehl Stufe 4/10sec.

    Den Teig in eine Springform (Durchmesser 28cm), Mirabellen darauf verteilen und Streusel bröseln.
    Bei 160°C ca. 40-50min. backen
    [​IMG]

    Gruss anjamo
     
    #1
  2. 19.08.07
    Fraa vun Bensem
    Offline

    Fraa vun Bensem Backsüchtige

    AW: Mirabellenkuchen mit Streusel (Foto)

    Hallo,
    Dein Kuchen sieht echt spitze aus, werde ich gleich nächstes Wochenende nachbacken.
    Eine Frage zur Temperatur: sind die 160 grad Heißluft oder normal?

    lg
    Fraa vun Bensem
     
    #2
  3. 19.08.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    AW: Mirabellenkuchen mit Streusel (Foto)

    Hallo!

    Ich backe auf Heißluft!
     
    #3
  4. 22.08.09
    Chrispi
    Offline

    Chrispi

    Hallo anjamo.
    Vielen Dank für das tolle Rezept. Habe gestern den Kuchen gebacken und er ist schon halb leer. Meine zwei Mädels schaffen das mit links. Ich denke aber ein Schuß Zitrone im Teig wäre nicht schlecht, dann kommt der Geschmack der Mirabellen besser raus.
    Grüße Christa
     
    #4
  5. 27.08.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo anjamo!

    Dein Kuchen ist total lecker!
    Habe den Tipp von Chrispi befolgt und einen Schuss Zitrone mit rein getan! Kam echt gut!

    Also, somit 5 Sterne von mir !

    Danke für`s Einstellen ;)!
     
    #5
  6. 31.08.09
    marmorata
    Offline

    marmorata

    Hallo anjamo ,

    ich verdrücke gerade ein Stück von Deinem leckeren Kuchen.

    Sehr ,sehr fein...

    Ich habe auch ein wenig Zitrone ind den Teig getan. Paßt sehr gut.

    Vielen Dank für das schöne Rezept.
     
    #6
  7. 01.09.09
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Anjamo =D
    habe gestern Abend spontan Deinen Kuchen nachgebacken. Geschmacklich ist er spitze, nur die Optik läßt etwas zu wünschen übrig. Der Teig ist so hoch gegangen, daß er über die Streusel "gewachsen" ist, sieht jetzt aus wie ein gedeckter Mirabellenkuchen.:rolleyes: Ich vermute, ich hatte zuwenig Obst (hatte nicht abgewogen) und das war einfach zu leicht, um den Teig in Zaum zu halten.;)
    Ich werde es demnächst aber nochmals probieren, dann klappts bestimmt. Die Sterne bekommst Du aber jetzt schon von mir.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #7
  8. 06.09.09
    schupis
    Offline

    schupis Inaktiv

    Hallo Anjamo

    bin gerade dabei deinen leckeren Kuchen zu backen. Diie Angaben der Streusel ergaben einen homogenen Teig- und gar nicht streuselig ? Ich habe dann noch etwas Mehl beigesteuert, aber ganz so wie bei einem Streuselkuchen war es dann doch nicht. Wie hast du es gemacht?
    Liebe Grüße
    Bea
     
    #8
  9. 06.09.10
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Hallo!

    Schubs mal wieder diesen Kuchen hoch. Hab ihn heute morgen gebacken, da der Mirabellenbaum fast zusammenbricht.

    Grüße
    anjamo
     
    #9
  10. 21.08.12
    lekker
    Offline

    lekker

    und auch von mir 5 sterne! sehr lecker, diesen Mirabellenkuchen. Die Mirabellen sind frisch-säuerlich, und machen den Teig schön saftig.
    Die Streusel waren gar nicht streuselig, auch bei mir, habe dann "Klumpchen" davon auf dem Teug gesetzt und das Resultat ist hervorragend.
    Ich habe Zitronenabrieb und saft noch hinzugefügt, dadurch hat der Kuchen ein sehr feines Aroma bekommen.
    Ein Lieblingskuchen, danke!
     
    #10

Diese Seite empfehlen