Miracel-Whip-Broetchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Brötchen" wurde erstellt von süsse, 08.09.13.

  1. 08.09.13
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Ihr Lieben, Guten Morgen,

    hier habe ich wieder mal ein Broetchen-Rezept fuer euch, die sind schoen fluffig, gehen wunderbar auf und nein, die Mayo schmeckt man absolut nicht raus ... TM-Version ist mit dabei ...

    Hier koennt ihr euch die Bilder in Gross und Schritt fuer Schritt ansehen

    Zutaten:


    • 500 gr Mehl Type 550 ... ich nehme immer den von Diamant
    • 1 EL zimmerwarme Margarine
    • 1 EL Miracel Whip oder Mayo
    • 1 TL Salz
    • 1 Ei (M)
    • 220 ml lauwarme Milch
    • 30 ml lauwarmes Wasser
    • 1/2 Wuerfel frische Hefe
    • 1 TL Zucker
    • 1 Ei und etwas Milch zum Bestreichen
    • etwas Mohn und Sesam zum Bestreuen

    Mehl, Salz, Margarine, Mayo und Ei schonmal kurz miteinander verruehren, dazu die in Milch, Wasser und Zucker aufgeloeste Hefe geben, 4 - 5 Minuten kneten lassen, falls der Teig etwas kleben sollte , nur wenig Mehl dazu geben, so das er nicht mehr klebt ...aber soft bleibt, danach den Teig zu einer Kugel formen und 30 Minuten abgedeckt gehen lassen, danach zu einer Rolle formen und in 8 Stuecke schneiden, diese Stuecke zu Broetchen schleifen, aufs Backblech geben und alle ungefaehr 2 cm platt machen, abdecken und 20 Minuten gehen lassen. Danach mit Ei bestreichen, mit Mohn und Sesam bestreuen, kreuzweise einschneiden und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 220 Grad Ober-/Unterhitze 17 - 20 Minuten backen. Nach dem Backen mindestens 15 Minuten abkuehlen lassen und dann erst aufschneiden ... fertig


    TM- Version halt das uebliche..

    Milch, Wasser, Hefe, Zucker 37° Stufe 1/ 2 Min. ..danach den Rest dazu und alles 4 Min.auf Knetstufe kneten lassen.;fertig.;Rest nach Rezept

    Liebe Gruesse, wuensche Gutes Gelingen und lasst es Euch schmecken Slava
     
    #1
  2. 08.09.13
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    Slava , was machst Du mit uns:p. Ich komme aus dem Backen nicht mehr raus. Werde ich demnächst ,sobald ich einkaufen war, backen. Habe kein Mirakle Wip zu Hause. Ob die auch mit selbst gemachter Majo funktionieren?
     
    #2
  3. 08.09.13
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Guten Morgen Uschi,

    hab doch nur ein Rezeptchen eingestellt:p

    Ob die auch mit selbst gemachter Mayo gehn ..keine Ahnung, habs noch nicht ausprobiert , muesste eigentlich gehen.

    Probiere es doch mal aus , kann ja nichts schief gehen.

    LG Slava
     
    #3
  4. 08.09.13
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo, danke werde mal testen.
     
    #4
  5. 08.09.13
    olle48
    Offline

    olle48

    Hallo Slava,
    habe die Brötchen schon vor einiger Zeit auf deiner HP entdeckt,
    seidem werden die mindestens alle zwei Tage gemacht.
    Super lecker und auch am nächsten Tag noch richtig schön fluffig.
    5*****für dich.

    L.G.
    Marlene:smile:
     
    #5
  6. 09.09.13
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Guten Morgen Marlene

    Dankeschoen, freut mich wenns schmeckt.

    LG Slava

     
    #6
  7. 18.09.13
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Oh je, Verführung pur.

    Wird demnächst ausprobiert.
    Merci vielmals, lG, Beryll/Anja:rolleyes:
     
    #7
  8. 18.09.13
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Anja,

    gerne und suuuuper :p ..ENDLICH probiert die noch jemand aus .

    Liebe gruesse slava
     
    #8
  9. 20.09.13
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    So, nun hast du mich wieder soweit,
    diese Brötchen hab ich heute gemacht.
    Teig: Super,
    Aufgegagegn: Super
    Dann hab ich Rind die zulange im Warmen stehen lassen: Nicht super.....
    Sie sind total auseinandergelaufen. Jetzt hab ich einen Miracle-Whip- Fladen.
    Geschmack: GANZ SUPER
    Ich werde die bestimmt nochmal ausprobieren, aber dann halt ich mich an Deine Zeiten......
     
    #9
  10. 22.09.13
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Bok Slava! Ich hab heute deine 2. Variante mit Roggenmehl gebacken- sie sind super knusprig und innen fluffig ( ich hatte nur zu wenig Salz). Das Rezept wird ich öfter backen!
     
    #10
  11. 26.09.13
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Guten Morgen Birgit und Sandra,

    Birgit , schoen , dass du sie nochmal ausprobieren willst .Na dann, GUTES GELINGEN fuers naechste mal .

    Sandra, danke dir fuers Feedback , ja die 2te Variante ist super .;soo schoen knusprig ..freut mich .

    LG Slava
     
    #11
  12. 26.09.13
    rayless75
    Offline

    rayless75

    Hallo Slava,
    habe heute Deine Brötchen ausprobiert. Wie alle Deine Rezepte Super lecker!!!
    Liebe Grüsse, Kerstin
     
    #12
  13. 29.09.13
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo Slava
    bei mir sind nun auch diese Brötchen mit Roggen am Gehen. Danke für das Rezept.

    Gruß Simone
     
    #13
  14. 02.10.13
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Guten Morgen ihr zwei..Kerstin und Simone,

    vielen Dank fuers ausprobieren und RM.
    Simone , hoffe die sind dir genau so gut gelungen wie all den anderen auch ...lasst es euch schmecken.

    Liebe Gruesse Slava
     
    #14

Diese Seite empfehlen