Miracel Wipp selber machen?

Dieses Thema im Forum "Chutneys, Relishes, Ketchup, Senf und Co." wurde erstellt von Emilia, 08.02.05.

  1. 08.02.05
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo,

    bei uns muss immer ein Glas Miracel Wipp im Kühlschrank stehen :roll: . Am liebsten das mit Joghurt, wegen der "guten" Figur.

    Nun habe ich, von Andrea damals, den Einkaufsratgeber von Greenpeace bekommen und gelesen, dass die Firma Kraft, wie viele andere, Gentechnik bei der Produktion der von ihr hergestellten Produkte zulässt. Das will ich auf keine Fall unterstützen, und noch weniger essen.

    Was meint Ihr? kann man das selbermachen?

    Die Majonese (neue Schreibweise :-O ) hier im Forum oder in den TM Kochbüchern ist zu fett und zu wenig lange haltbar. die ist immer nach ein paar Tagen schon hinüber.

    Freue mich auf Eure Tipps

    LG

    Claudia
     
    #1
  2. 08.02.05
    muima
    Offline

    muima

    Hallo Claudia,
    ich mache zwar immer die Majo aus dem blauen Buch, allerdings mit 2 Knobis drin. Dadurch ist sie länger haltbar. Beim Anrichten von z.B. Salatsaucen mische ich diese Majo zu gleichen Teilen mit Naturjoghurt. Schmeckt mir persönlich sogar besser als Miracel Wipp.
    Liebe Grüße :wink:
    Monique
     
    #2
  3. 08.02.05
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo Monique,

    2 Knoblauchzehen machen die Sache haltbarer :-O ?? Warum das denn?? *niegehört*

    Das mit dem Joghurt mischen ist eine feine Idee. hätt ich wohl auch selber drauf kommen können :roll: .

    Bloß, da muss es noch eine andere Möglichkeit geben zur Haltbarkeitsverlängerung. ich müsste sonst mein Lager draussen aufschlagen, in der Verbannung :cry: :cry:

    LG

    Claudia
     
    #3
  4. 08.02.05
    Jerry
    Offline

    Jerry

    #4
  5. 08.02.05
    Emilia
    Offline

    Emilia

    huuuuiii,

    Stärkebrei!!! :-O

    klingt aber net so richtig appetitlich ..... :pale: irgendwie zäh ...

    mal abwarten, was dabei rauskommt.

    hat vielleicht jemand noch einen Tipp?

    LG und Gute N8

    Claudia
     
    #5
  6. 10.02.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    ich wußte doch ich hab irgendwo ein Rezept für Light Mayo und nun hab ich es raus gekramt hier ist es:
    100g Magerquark
    100g Joghurt 1,5 %
    30g Rapsöl
    20g Zitronensaft
    50g scharfen Senf
    2 El Kräuter
    in den Mixtopf geben und 20 sec Stufe 5 (TM21)
    Hab das Rezept noch nicht probiert, ich denke immer man soll das Öl langsam zugeben ???
    Naja wenn es jemand ausprobiert hat dann bitte Rückmeldung geben.
     
    #6
  7. 11.02.05
    taxmaxx
    Offline

    taxmaxx WK-Rezeptetopf

    Ja, aber nur wenn es sich mit Eiern verbinden soll - und die sind hier ja nicht dabei.

    Grüße
    anje, die sich das jetzt mal selber so erklärt hat. Ansonsten finde ich das Rezept gut, aber ob das wirklich mayonnaisig schmeckt? Muss ich dringend mal ausprobieren
     
    #7
  8. 11.02.05
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo,

    @Zauberlehrling (sorry, ich hab mal Deinen Namen gewusst. Werd schon alt :oops: )

    das Rezept gefällt mit ganz gut! Vor allem ist die Menge nicht sooooo viel. Die kriegen wir weg.

    ich werd jetzt heut nimmer dazukommen, die zu zaubern. Aber morgen.

    Danke und LG

    Claudia
     
    #8
  9. 11.02.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    das Rezept von Zauberlehrling liest sich toll- wird auf alle Fälle ausprobiert. Damit es noch "orignaler" schmeckt würd ich noch etwas Zucker oder flüssigen Süßstoff mit reingeben. Miracel hat ja doch einen Tick süße dabei. Aber fragt mich jetzt nicht nach der Menge... :roll:
    Lg
    Sacklzement
     
    #9
  10. 13.02.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Zauberlehrling =D
    habe gestern das Mayo-Rezept ausprobiert und zuerst habe ich mich geschüttelt, weil es mir zu sauer war.Dann habe ich noch ca. einen Esslöffel Zucker, einen Esslöffel Frischkäse und Kräutersalz dazugegeben und siehe da, es wurde eine leckere Mayo. Hat richtig gut geschmeckt im Nudelsalat, Möhrensalat, als Brotaufstrich und pur :oops:

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #10
  11. 13.02.05
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo Marion,

    wusst ich es doch: Auf Dich ist Verlass!!!!! :lol:

    Meinst Du, wegen der Haltbarkeit, Frischkäse weglassen?

    LG

    Claudia
     
    #11
  12. 13.02.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Claudia =D
    ich denke, die Mayo hält sich schon ein paar Tage, sofern sie nicht so schnell aufgegessen ist :wink: Aber ich hatte das Gefühl, der Frischkäse war das Tüpfelchen auf dem "i".
    Hab noch vergessen zu sagen, dass ich das Ganze einige Zeit auf Stufe 5 hab laufen lassen; dadurch wurde es eine richtig schöne homogene Masse, halt wie Mayo. :wink:

    Fröhliche Grüße
    Marion =D
     
    #12
  13. 13.02.05
    Küchensause
    Offline

    Küchensause Küchensause

    Hallo
    Da ich auch etwas auf mein Gewicht achten muss.......was allerdings durch Jacques und Wunderkessel immer schwieriger wird ........... fand ich diese Light Mayo sehr interressant. Habe sie gleich abgespeichert und werde sie bei Bedarf ausprobieren.
    Danke, eine gute Idee.
    Libe Grüße
    Inafix :rolleyes:
     
    #13
  14. 07.10.06
    meusle
    Offline

    meusle

    AW: Miracel Wipp selber machen?

    Hallo Marion,

    kannst Du mir sagen, wie lange Du die Majo auf Stufe 5 laufen läßt?
     
    #14
  15. 07.10.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Miracel Wipp selber machen?

    Hallo Meusle =D
    oh je .....das ist schon so lange her, dass ich es nicht mehr weiss.
    Kann es Dir wirklich nicht mehr sagen, vermute aber, dass ich immer Sichtkontakt hatte und den TM abgeschaltet habe, als mir die Mayo gut erschien.
    Sorry, leider kann ich nicht mehr dazu sagen.:-(

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #15
  16. 28.06.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Miracel Wipp selber machen?

    Hallo Zauberlehrling
    das Rezept muß ich demnachst probieren.

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #16

Diese Seite empfehlen