mit Keimlingen und Ziegenfrischkäse gefüllte Zucchini

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von KleineEule, 04.01.11.

  1. 04.01.11
    KleineEule
    Offline

    KleineEule

    Hallo ihr Lieben,

    habe voller Stolz ein leckeres Rezept zu einem TM-Rezept umgeschrieben (so langsam klappt das :)) und möchte es euch nicht vorenthalten:


    4 kleine Zucchini waschen, der Länge nach halbieren, Kerne rauskratzen und
    dann in den Varoma legen (habe zwei Rutschen gemacht)

    Wasser mit etwas Salz in den Mixtopf
    3 Kartoffeln (geschält), in den Gareinsatz geben

    15 Minuten / Varoma / Stufe 1

    die Kartoffeln insgesamt (!) ca. 17 Min. mitkochen,
    danach die Kartoffeln rausnehmen,
    Die 2. Rutsche Zucchini 10 Minuten / Varoma / Stufe 1.

    2 Tomaten würfeln
    4 Salatblätter waschen und in feine Streifen schneiden
    100 g Ziegenfrischkäse zerbröseln und mit
    1 Schuss Olivenöl und
    Salz / Pfeffer anmachen.

    Den Käse mit Kartoffeln und Tomatenwürfeln vermischen,
    Salat unterheben und die Zucchini damit füllen.

    1 Schälchen Keimlinge
    (nach Wahl / Angebot) säubern, darüber verteilen und servieren.

    Machte echt was her, war leicht und schnell zubereitet, aber leider habe ich kein Foto gemacht.

    Viel Spaß beim Nachkochen!

    LG
    kleineEule
     
    #1

Diese Seite empfehlen