Mit Schafskäse gefüllte Brotschnecke..

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Tataranno Sigrid, 22.08.07.

  1. 22.08.07
    Tataranno Sigrid
    Offline

    Tataranno Sigrid Inaktiv

    Mein erstes Rezept welches ich einstelle, hoffe es gefällt Euch

    Hefeteig:
    400g Mehl Typ550
    1 Würfel frische Hefe
    200 ml warmes Wasser
    1 Prise Zucker
    4 Eßl. Olivenoel
    1 Teel. Salz

    Zutaten Belag:
    1/2-1 Schafskäse (ich nehme immer den türkischen aus der Dose)
    evtl. glatte Petersilie (oder angeschwitzte Spinatblätter)
    etwas weiche Butter
    Salz und Pfeffer
    ------------------------------------------
    Alle Zutaten für den Hefeteig in den Mixtopf geben und 1 1/2 Min / Brotstufe kneten lassen.
    30 Min. gehen lassen.

    Den Teig dann auf einer leicht bemehlten Arbeitsplatte dünn auswellen. (mehr in die Breite)
    Mit den Fingern etwas weiche Butter aufstreichen und 1/2 - 1 Schafskäse mit den Fingern zerbröseln und auf den Teig verteilen. Wer möchte, kann noch Petersilienblätter oder angeschwitzte Spinatblätter dazugeben. etwas salzen und etwas pfeffern und an der langen Seite locker aufrollen. Nun habe ich eine lange Teigrolle. Welche ich zu einer Schnecke aufrolle. Das Ende stopfe ich drunter.
    Diese lasse ich noch ca. 15 Min. gehen und bestreiche sie dann mit etwas Olivenöl und Sesam.

    Bei 200° Ober und Unterhitze in der ersten Schiene von unten ca. 20-30 Min. backen.

    Schmeckt toll zum Salat oder einem Gläschen Rotwein oder auch als Beilage zum Grillen!

    Probiert es doch mal aus.

    Liebe Grüße von Siggi
     
    #1
  2. 23.08.07
    christina
    Offline

    christina

    AW: Mit Schafskäse gefüllte Brotschnecke..

    Hallo Sigi:p

    das hört sich super lecker an. Am WE soll es ja gutes Wetter geben, da werde ich es zum grillen auf jeden Fall ausprobieren.


    Gruß CHristina
     
    #2
  3. 24.08.07
    Tataranno Sigrid
    Offline

    Tataranno Sigrid Inaktiv

    AW: Mit Schafskäse gefüllte Brotschnecke..

    Hallo Christina,
    bin mal gespannt wie's Euch schmecken wird. Ich finde es super!

    Liebe Grüße, Siggi
     
    #3

Diese Seite empfehlen