Mitgaren von Beilagen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Hotel Mama, 12.02.07.

  1. 12.02.07
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    Hallo Ihr Crocky-Erfahrenen,

    als Crocky-Neuling habe ich folgende Frage:
    Wie sehen Eure Erfahrungen mit dem gleichzeitigen Garen von Kartoffeln, Reis oder Nudeln aus , so als "Ein-Topf-Gericht":confused:
    Danke im Voraus :)

    Liebe Grüße,
    Anke

     
    #1
  2. 12.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #2
  3. 12.02.07
    becky04
    Offline

    becky04

    AW: Mitgaren von Beilagen

    Hallo Anke!

    Ich hab auch noch nie ein Rezept im Crocky ausprobiert in dem Nudeln oder Reis mitgegart wird.
    Aber ich kann mir beim Reis gut vorstellen, dass er mit Garantie fertig ist, wenn Du den Reis vorher in warmem Wasser etwas quellen lässt, bevor Du Ihn in den Crocky gibst.
    Muss das auch mal ausprobieren.... :p
     
    #3
  4. 12.02.07
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    AW: Mitgaren von Beilagen

    Hallo,
    danke für eure Tipps. Werde ich alles mal ausprobieren.
    Hätte nicht gedacht, dass Kartoffeln länger brauchen als Fleisch :eek:
    LG,
    Anke
     
    #4

Diese Seite empfehlen