Mittelmeersalat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Schubie, 13.07.09.

  1. 13.07.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    habe für ein Grillfest einen Salat gemacht und dabei zum ersten Mal Emma werkeln lassen. Das Rezept ist für 10 Personen und stammt im Original aus dem Kochbuch "aldidente - Kochen für viele" von Dagmar von Cramm. Wichtig: Man muss schon am Vorabend anfangen, da ein Teil des Salates durchziehen muss.

    100 g Parmesan in Stücken in den Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 8 mahlen, umfüllen.
    5 Knoblauchzehen in den Mixtopf und kurz auf Turbo zerschreddern.
    20 Basilikumblättchen zufügen und nochmals kurz auf Turbo drücken.
    3 El getrocknete Salatkräuter,
    8 El Essig,
    8 El Olivenöl,
    den Parmesan zufügen.

    4 Mozzarellakugeln (à 125 g) aus der Lake nehmen, dabei aber die Lake aus zwei Packungen in den Mixtopf geben. Die Mozzarella in 1 cm große Würfel schneiden.

    Nun noch 2 Tl Salz,
    etwas schwarzen Pfeffer in den Mixtopf geben und alles 20 Sekunden / Stufe 4 verrühren.

    Die Mozzarellawürfel in den Mixtopf geben und 10 Sekunden / Linkslauf / Sanfstrührstufe mit der Marinade vermischen.

    Den Käse in eine dichtschließende Dose füllen und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen (oder aber mindestens 6-8 Stunden).

    1 kg Datteltomaten waschen und trocknen. In eine große Schüssel füllen.

    1 kg Zucchini waschen, trocknen. Stiel- und Blütenansätze abschneiden, die Früchte längs vierteln und in Stücke schneiden. Zu den Tomaten geben.

    1 große Dose weiße Bohnen abtropfen und kurz in einem Sieb abbrausen. Zu dem Gemüse geben und alles gut vermengen. Nun noch den marinierten Käse zufügen und vorsichtig unterrühren. Noch ein wenig durchziehen lassen. Fertig ist ein schöner Gemüsesalat, der lange knackig bleibt! =D

    [​IMG]
     
    #1
    Huetti gefällt das.
  2. 13.07.09
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    Hallo Schubie,

    ich glaube, ich muß Deine Beiträge auf meine Ignorier-Liste setzen. ;) Das hört sich alles so lecker an und ist leider alles nicht unbedingt Llid-tauglich. *seufz*
     
    #2
  3. 04.06.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Schubie,

    der liest sich total lecker und sieht auch so aus. Allerdings werde ich die Zucchini weglassen.
    Mal sehen, was ich stattdessen nehme. Hast Du eine Idee?
     
    #3
  4. 04.06.13
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Danke sansi, daß Du diesen Salat mal hoch geschubst hast, hmmmmmm, passt genau zum Wetter hier =D:rolleyes::cool:.
    Ich werde allerdings statt Zucchini auch eine Salatgurke ohne Innenleben nehmen.
    1000 Dank und liebe Grüße an schubie, Du hast immer die besten Ideen !
     
    #4
  5. 04.06.13
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Danke.........!

    Der Salat lacht mich auch an....hmm und wenn man die Zucchini mit dem Mozzarella einlegt oder gar kurz anbrät??? Könnte auch gut schmecken.
     
    #5
  6. 04.06.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Napoli,

    dann mal her mit einer genauen Anleitung!!!
     
    #6
  7. 04.06.13
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo sansi,

    meine Vorstellung....die Zucchini in Knoblauch-Basilikum-oder Rosmarinöl kurz anbraten,mit Provence-Kräutern abwürzen(passen sehr gut zu den Bohnen) mit Essig ablöschen,über Nacht durchziehen lassen und dann alles nach Rezept.
    Werde es am Wochenende ausprobieren.
     
    #7
  8. 04.06.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Napoli,

    das hört sich schon klasse an. Machst Du auch ein Foto. Freue mich auf Deine Berichterstattung. Habe zunächst noch einen anderen Salat auf den Probier-Liste. Kann also Deinen Bericht abwarten
    ;)
     
    #8
  9. 07.06.13
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo,

    sooo,der Salat ist fertig und ich bin genauso vorgegangen,wie in #7,allerdings gerann der Mozzarellasud durch den Essig ein wenig,was dem Geschmack zwar keinen Abbruch tat,aber leider dem Aussehen,daher kein Foto,leider.

    Werde es aber nochmal probieren,denn der Salat schmeckt mega gut! DAAAAANKE!
     
    #9
  10. 19.06.13
    drillis-mom
    Offline

    drillis-mom

    Hmmmhhhhhhhhhhh

    vielleicht könnte man statt Mozzarella ja auch Schafskäse nehmen, dann wird das ganze noch würziger. Ich werde auf jeden fall die Zucchini auch anbraten.
    Habe gerade einen ähnlichen Salat gemacht mit Mandelkernen geröstet. Vielleicht kann man hier noch Pinienkerne dazutun.
    Ich probiere und werde berichten (kann aber etwas dauern, im Moment steck ich wieder voll in den Proben für unser Theater)
     
    #10
  11. 15.07.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Napoli und alle Koechinnen und Köche,

    soll ich den Essig zum Abloeschen der Zucchini lieber weglassen, damit die Sauce nicht gerinnt ? Wie handhabt Ihr das ?
     
    #11
  12. 15.07.13
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo sansi,

    mittlerweile mache ich erst den Essig nach dem Ziehprozeß dazu,das klappt gut =D,viel Erfolg!
     
    #12
  13. 16.07.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Napoli,

    DANKESCHÖN für die Info. Dann werde ich es so versuchen. Da ich keinen Testlauf mehr machen kann, habe ich nochmal nachgefragt.

    Wo ist denn das Foto?
    ;)
     
    #13
  14. 16.07.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Napoli,

    ich schon wieder. Wie lange lässt Du den fertiggestellten Salat maximal durchziehen, bevor Du ihn servierst ?


     
    #14
  15. 22.04.14
    fuchs
    Offline

    fuchs

    Hallo Schubie,

    dieses Salat möchte ich für den morgigen Büffettisch. Machst du den am selben Tag oder einen Tag vorher?
     
    #15
  16. 22.04.14
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo fuchs,

    ich bereite immer den Mozzarella am Tag vorher zu, damit er gut durchziehen kann. Den eigentlichen Salat mische ich dann ein paar Stunden vor dem Servieren. :p
     
    #16
  17. 22.04.14
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    der Salat klingt sehr lecker.. ich würde es abends machen für den nächsten Tag
    meistens hat man ja noch genug andere Arbeiten.
    Auf jeden Fall würde ich auch die Zuccini andünsten in Zitronenöl u Kräuter damit
    die auch schön Geschmack kriegen.

    gruss Uschi
     
    #17

Diese Seite empfehlen