Mixi kaputt?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Mix-Maus, 11.01.09.

  1. 11.01.09
    Mix-Maus
    Offline

    Mix-Maus

    Hallo!

    Ich hab mal eine Frage an euch:
    Am Freitag beim Pesto machen hat mein Mixi mehrmals komisch "gekratzt" und dabei hat sich das Plastikteil (klein, rund) in das man den Topf einsetzt mit dem Topfbodenunterteil verklemmt und flach geschliffen! Mist!

    Das Plastikunterteil am Hauptgerät selbst, geht schon lange raus, wenn man den Topf rauszieht, aber ich habs halt einfach immer wieder reingesteckt, hat mich nicht weiter gestört.
    Aber jetzt hat es meinen Mixi geschrottet :-(

    Ich bin 2 Wochen über die 2-Jahres Garantie drüber, toll.
    Meint ihr, das geht noch auf Kulanz?
    Brauch ich da auch einen neuen Topf oder kann man das Unterteil extra kaufen?

    Danke!

    LG, Celine
     
    #1
  2. 12.01.09
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo!

    Wende Dich auf jeden Fall an Deine Beraterin, wenn Dir jemand weiterhelfen kann, dann die!
     
    #2
  3. 12.01.09
    Mix-Maus
    Offline

    Mix-Maus

    Danke, die werde ich mal anrufen!
     
    #3
  4. 12.01.09
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo!
    Ich hatte vor einigen Wochen auch dieses Unterteil kaputt. War dann beim Service-Center und die haben mir dann ein neues mitgegeben. War nicht soooo teuer. Ich meine so um die 6€.

    Viel Glück.
    Iris
     
    #4
  5. 12.01.09
    Mix-Maus
    Offline

    Mix-Maus

    Danke, Iris ;)

    Um die 6 Euro für das Teil geht`s gar nicht. Ich mach mir mehr Sorgen, dass ich einen neuen Topf brauche, weil das Plastikunterteil durch das andere Ding abgeschliffen wurde. Gibts bei den Töpfen nur das Plastikunterteil neu?
    Was kostet zur Zeit ein Topf?
     
    #5

Diese Seite empfehlen