Möhren-Fußball-Muffins

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Zimba, 19.04.06.

  1. 19.04.06
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo,
    dann will ich mal mein gestern ausprobiertes "Fußball"-Rezept zum Besten geben. Die Fußball-Muffin-Form gibts von Ze...r. Brötchen werde ich in der Form auch mal ausprobieren.=D

    Möhren-Fußball-Muffins


    Zutaten:

    120 g Möhren
    50 g Haselnusskerne
    60 g Butter
    180 g Mehl
    90 g Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker
    ½ TL Zimt
    1 TL Backpulver
    ½ TL Natron
    1 Prise Salz
    2 Eier
    50 g Milch

    Zubereitung:

    • Möhren schälen, in Stücken in den Mixtopf geben, 10 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern, umfüllen
    • Haselnusskerne in den Mixtopf füllen, 10 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern, umfüllen
    • Butter in einem Topf zerlassen und etwas abkühlen lassen
    • Eier mit der Milch im Mixtopf kurz verquirlen, die flüssige Butter dazugeben und ca. 7 Sekunden / Stufe 4 vermischen
    • Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Natron und Salz dazu geben, alles zusammen 10 Sekunden / Stufe 4 vermischen
    • Zum Schluß die Möhren und Nüsse in den Mixtopf füllen und alles kurz vermischen
    • Den Teig in das eingefettete Fußball-Muffinblech füllen, die Mulden nur ¾ befüllen
    • Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 25 goldbraun backen.
    • Aus dem Backofen nehmen und etwa 10 Minuten ruhen lassen, die Muffins aus der Form nehmen und abkühlen lassen.
    • Teig reicht für 12 „Fußbälle“ und ein „normales“ Muffin.
    Die Muffins waren herrlich locker.
    Guten Appetit,
     
    #1

Diese Seite empfehlen