Möhren-Grieß-Bratlinge

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 13.03.06.

  1. 13.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Für Bratlingsfans :

    Zutaten:

    300g Möhren
    200g Magerquark
    1 Ei
    100g Grieß
    2 EL Kräuter nach Wahl
    1 EL Schmand
    etwas geriebene Muskatnuss, Salz + Pfeffer

    Zubereitung:

    Die geschälten Möhren in groben Stücken auf Stufe 4 ins laufende Messer fallen lassen, bis alles "klein" ist.
    Restliche Zutaten dazu,vermengen und nach Geschmack würzen.
    1 Stunde quellen lassen und anschließend in der Pfanne mit heißem Fett knusprig braten.

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #1
  2. 13.03.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Andrea =D
    ist das egal, welchen Griess man nimmt? Hart- oder Weichweizengriess?

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 13.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Marion,
    ich habe Hartweizen genommen und einen Probebratling gemacht, um zu testen, ob ich genug gewürzt habe.

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #3
  4. 14.03.06
    Dampfnudel
    Offline

    Dampfnudel Inaktiv

    hallo!!
    ich habe gerade die möhrenbratlinge in meinem bauch....sehr lecker!!!!
    vielen dank!!! wir sind keine vegetarier, essen aber gerne gemüse, deshalb habe ich schinkenspeckwürfelchen dazu gegeben! :finga:
    liebe grüße !!!
     
    #4
  5. 14.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Dampfnudel,( ist ein witziger Nickname)

    das freut mich, dass es Dir so gut geschmeckt hat, die Idee mit dem Schinken ist auch klasse !

    Ganz liebe Grüsse Andrea
     
    #5
  6. 14.03.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Siamkatze =D
    danke für die Info und ich freue mich schon aufs ausprobieren; wird hoffentlich in den nächsten Tagen sein.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #6
  7. 14.03.06
    Dampfnudel
    Offline

    Dampfnudel Inaktiv

    danke, siamkatze! ich habe eine kleinere pause eingelegt, aber jetzt bin ich wieder am stöbern! entlich habe ich einen schnellen internetzugang und deshalb macht es wieder so richtig spaß :rolleyes: das modem war am schluß wirklich eine BREMSE...... :evil:
    bin zufällig auf den alfredo gestossen......und gedanklich ein wenig infiziert! mal sehen ob ich schwach werde!
    liebe grüße!
     
    #7
  8. 14.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Alfredo

    Tja...DAS ging mir hier genauso....bin seit Januar dabei + habe seitdem den Pizzastein+den Crokpot+ ALFREDO- bin RESTLOS BEGEISTERT :lol: :lol: :lol:

    Herzliche Grüsse Andrea
     
    #8
  9. 20.03.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Andrea =D
    also, diese Bratlinge sind sehr lecker; habe sie schon zwei Mal gemacht. Am Freitag in der Pfanne gebraten und gestern einfach im Backofen gemacht. (so wie Frikadellen) Hat wunderbar geklappt.
    Mir gefällt besonders die Farbe, sehen einfach so fröhlich orange aus. :rolleyes:

    Vielen Dankf fürs Rezept, kommt in meinen Ordner.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #9
  10. 20.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Marion,
    es freut mich sehr, dass Dir dieses Rezept so gut gefällt.
    Deinen Tipp mit dem Backofen probiere ich auch aus...
    Dito Danke :lol:

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #10
  11. 20.07.06
    lehmi
    Offline

    lehmi Spülfee ;-)

    AW: Möhren-Grieß-Bratlinge

    Diese Bratlinge gab es schon ganz oft bei uns und ich mag sie mit jedem Mal lieber :)
    Danke Andrea, für dieses oberleckere Rezept!
     
    #11
  12. 17.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Möhren-Grieß-Bratlinge

    Hallo Ira,
    gerade erst Deinen Beitrag entdeckt, DANKESCHÖN, freu mich, dass es Dir auch so gut schmeckt...liebe Grüsse Andrea
     
    #12
  13. 17.08.06
    Bobble
    Offline

    Bobble

    AW: Möhren-Grieß-Bratlinge

    Hallo Siamkatze,

    Dein Bratling-Rezept klingt oberlecker, will ich am WE gleich mal ausprobieren. Ich versuche gerade meinen Fleichkonsum ein wenig zu reduzieren (Cholesterin lässt grüssen :-(() und da kommen mir so leckere vegetarische Alternativen gerade recht.

    Was gibt's denn bei Euch zu den Bratlingen?

    Viele Grüße
    Bobble
     
    #13
  14. 17.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Möhren-Grieß-Bratlinge

    Hallo Bobbele...
    ich mache gern einen Kräuterquark dazu...

    500g Magerquark
    1 Becher Schmand
    1 MB Milch
    5 EL gehackte Kräuter nach Wahl
    1 TL Zucker, Salz, Pfeffer
    1 Knobizehe...alles in den Topf und auf Stufe 7 cremig mixen...

    Dazu noch einen gemischten Salat...

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #14
  15. 17.08.06
    Bobble
    Offline

    Bobble

    AW: Möhren-Grieß-Bratlinge

    Hallo Andrea,

    Kräuterquark kann ich mir sehr gut dazu vorstellen - genau so werd' ich es ausprobieren!

    Danke für die schnelle Rückmeldung!

    Viele Grüße
    Astrid
     
    #15
  16. 17.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Möhren-Grieß-Bratlinge

    Hallo Astrid...gerne...viel Spaß beim Ausprobieren!
    Liebe Grüsse Andrea
     
    #16

Diese Seite empfehlen