Anleitung - Möhren-Ingwer-Honig-Suppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Semmerl, 23.12.09.

  1. 23.12.09
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo allerseits!

    Hier ist meine Lieblingssuppe! ;) Ist evtl auch was für die Feiertage und alle, die den feinen Ingwergeschmack lieben. Das Rezept hab ich irgendwann mal von meiner Schwester bekommen. Mal sehen, ob jemand Lust hat, die Suppe zu testen.... ich kanns Euch nur empfehlen! =D

    Möhren-Ingwer-Honig-Suppe


    1 Zwiebel halbiert
    1 Knoblauchzehe
    2 Stücke Ingwer etwa walnussgross in dünnen Scheiben
    alles 3 Sekunden Stufe 5 zerkleinern

    20 g Butter
    20 g Öl dazu
    2 Minuten Varoma Stufe 1 andünsten

    1 Stange Staudensellerie in Stücken (kann man aber auch weglassen)
    500 g Möhren in Stücken
    750 g Wasser
    3 Tl Gemüsebrühe
    1/2 Tl Salz und Pfeffer nach Geschmack
    14 Minuten 100°C Stufe 1

    dann dazu:
    1 EL Honig
    30 g Creme fraiche
    10 Sekunden Stufe 10 pürieren

    mit 2 EL Zitronensaft und 1 TL Zucker abschmecken und mit Petersilie garnieren.

    Guten Appetit und gebt mir doch Rückmeldung, wie Euch das Süppchen geschmeckt hat! ;)

    Achja, sollte es dieses Rezept hier schon geben... ich habs net gefunden... ! :cool:
     
    #1
  2. 23.12.09
    betty1801
    Offline

    betty1801

    Hallo Semmerl,
    musste heute abend das Rezept gleich ausprobieren, da ich gerade Essen vorbereiten bin. Uns beiden hat sie voll lecker geschmeckt!!!!

    Wünsche Dir schöne Weihnachten!

    Viele Grüsse
    Betty
     
    #2
  3. 24.12.09
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo Betty,

    freut mich sehr, dass Euch das Süppchen geschmeckt hat! Find ich auch seeeehr lecker!

    Ich wünsch Dir auch ein schönes Weihnachtsfest! =D
     
    #3
  4. 29.12.09
    brituwe
    Offline

    brituwe

    Hallo Semmerl,
    gestern hatten wir Besuch und es gab als Vorspeise Deine Suppe!
    Super lecker, bei allen bestens angekommen!
    Liebe Grüße,
    Brita
     
    #4
  5. 29.12.09
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo Brita,

    danke, freut mich :finga:
    Das Rezept hab ich nicht "kreiert", habs nur eingestellt ;)
     
    #5
  6. 29.12.09
    KleineEule
    Offline

    KleineEule

    Hmmm

    ... danke für das leckere Rezept! Hatte zufällig die nötigen Zutaten hier und habe gerade schön geschlemmt. Ingwer schmeckt man schön raus, aber nicht so dominant wie sonst manchmal; durch Möhren und Honig angenehm "abgemildert"! Also: Ich kann dein Rezept weiterempfehlen!

    LG
    KleineEule
     
    #6
  7. 04.01.10
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo KleineEule,

    freut mich, dass es geschmeckt hat!

    Vielen Dank für Deine Rückmeldung und noch ein gutes neues Jahr! =D
     
    #7
  8. 01.05.10
    Zessin
    Offline

    Zessin Inaktiv

    Hallo,
    habe gerade die Super-Suppe gekocht. Von allen Möhren-Suppen oder -Eintöpfen hat uns diese am besten geschmeckt. Kann ich nur empfehlen.
    Vielen Dank für das Rezept.
     
    #8
  9. 02.05.10
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo Zessin,

    danke für Deinen Bericht, freut mich, dass das Süppchen mal wieder "ausgegraben" wurde und Euch so gut schmeckt! ;)
     
    #9
  10. 14.10.10
    Laula2705
    Offline

    Laula2705

    Hallo Semmerl,

    habe Deine Suppe auch heute nachgekocht, weil ich noch Möhren und Ingwer da liegen hatte, die verwertet werden wollten.
    Werde mir für morgen eine Portion einpacken für die Arbeit und den Rest einfrieren, aber beim Probieren war es schon mal sehr lecker.
     
    #10
  11. 15.10.10
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo Claudia!

    Ich hab sie gestern auch gekocht ;)
     
    #11
  12. 15.02.11
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    [​IMG]

    .... die gabs heute mal wieder... lecker! :cool:
     
    #12
  13. 18.10.11
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    *schubs* :cool: .... die gibts bei mir jetzt wieder öfter!
    Wer mags ausprobieren? ;)
     
    #13
  14. 18.10.11
    Brigitte Schmoll
    Offline

    Brigitte Schmoll Inaktiv

    Hallo Semmerl,
    ich geb in den Teller ganz klein geschnittenen Apfel (ca. 2 Tl). Das gibt dem Ganzen nochmal einen Kick! Und schmeckt super frisch:rolleyes:.
    Liebe Grüße
     
    #14
  15. 19.10.11
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Semmerl!

    Heute habe ich deine Suppe gemacht. Ich hatte zwar keinen Stangensellerie, aber kalt und so musste die Suppe herhalten. Ich hab dann in meine Schüssel noch frische Chili reingeschnitten. Sie ist sehr gut und mir ist jetzt warm.
    Vielen Dank für das Rezept!
     
    #15
  16. 20.10.11
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo! :)

    @Brigitte: das hört sich ja interessant an mit dem Apfel. Werd ich mal ausprobieren! Danke für den Tipp! =D

    @Angie: freut mich, dass sie Dir geschmeckt und Dich aufgewärmt hat mit der Chilli! ;)
     
    #16
  17. 22.10.11
    krümel81
    Offline

    krümel81

    Sooooo, nun gabs heute bei uns diese Suppe. Nach der Werbung war ich ja schon mächtig gespannt darauf, aber ich muß sagen, umgehauen hat sie mich nicht. Vom Ingwer kam nur wenig durch, sie war sehr "möhrenlastig". Hab noch mit Maggikraut gewürzt, dann wars ne ganz ordentliche Möhrensuppe. Aber wie gesagt, soooooooo der Burner wars irgendwie nicht...:-(
     
    #17
  18. 23.10.11
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo Krümel,

    bei mir schmeckt sie immer schön nach Ingwer, aber auch nicht zu intensiv, weils die Kinder sonst wohl nicht essen würden :rolleyes: .

    Es kann nicht jedem alles schmecken ;)
    Es freut mich trotzdem, daß Du die Suppe nachgekocht hast. Und danke für Deinen Bericht :)
     
    #18
  19. 25.10.11
    krümel81
    Offline

    krümel81

    Huhu Birgit,

    da hast Du recht, es schmeckt nicht jedem alles. Vermutlich würden sich Dir bei meiner Kürbissuppe die Zehennägel rollen!;)
     
    #19
  20. 26.12.11
    Cassandra
    Offline

    Cassandra Inaktiv

    Hallo!

    Die Suppe gab es Heiligabend bei uns! Sie hat uns allen sehr gut geschmeckt!
    Ich persönlich hätte noch mehr Ingwer vertragen können!
    Danke für das tolle Rezept!! 5Sterne
     
    #20

Diese Seite empfehlen