Möhren-Zucchini-Torte mit Variante glutenfrei und nussfrei

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Bineb70, 22.02.08.

  1. 22.02.08
    Bineb70
    Offline

    Bineb70 Kreativ-Köchin

    Hallo,
    ich habe gerade einen leckeren Kuchen gebacken, der gut in die Frühlingszeit passt.


    Möhren-Zucchini-Torte mit Weizenmehl

    150 g Haselnüsse Stufe 6 fein mahlen, umfüllen

    300 g Möhren
    200 g Zucchini Stufe 5 - 6 ca. 20 - 30 Min. sehr fein reiben,
    Flüssigkeit ausdrücken (wird nicht benötigt)
    umfüllen

    und Mixtopf reinigen, Rühraufsatz einsetzen.

    5 Eiweiß mit
    1 Prise Salz
    6 Eßl. Wasser Stufe 4 steif schlagen (ca. 3 Minuten)

    150 g Zucker
    1 Eßl. Vanillezucker dazu geben und kurz auf Stufe 2 - 3 verrühren

    150 g gemahlene Haselnüsse
    50 g Paniermehl
    50 g Weizenmehl
    1 Teel. Backpulver auf die Eiweißmasse geben,
    vorsichtig auf Stufe 2 - 3 kurz unterrühren

    Die Gemüseraspel dazugeben und noch einmal kurz unterrühren.

    Eine Springform mit Backpapier auslegen, die Tortenmasse einfüllen und bei
    180 °C ca. 40 - 45 Minuten backen. Auskühlen lassen.

    Guss:
    75 g Zucker Stufe 10 pulverisieren
    4 Eßl. Zitronensaft zufügen und bei Stufe 5 vermischen,

    den erkalteten Kuchen damit bestreichen.

    Sind pro Stück ca. 5 P* (bei 12 Stück insgesamt).


    Möhren-Zucchini-Torte, Variante glutenfrei

    150 g Haselnüsse Stufe 6 fein mahlen, umfüllen

    300 g Möhren
    200 g Zucchini Stufe 5 - 6 ca. 20 - 30 Min. sehr fein reiben,
    Flüssigkeit nicht ausdrücken
    (glutenfreies Mehl benötigt mehr Flüssigkeit)
    umfüllen

    und Mixtopf reinigen, Rühraufsatz einsetzen.

    5 Eiweiß mit
    1 Prise Salz
    6 Eßl. Wasser Stufe 4 steif schlagen (ca. 3 Minuten)

    150 g Zucker
    1 Eßl. Vanillezucker dazu geben und kurz auf Stufe 2 - 3 verrühren

    150 g gemahlene Haselnüsse
    50 g glutenfreies Paniermehl
    50 g glutenfreie Kuchenmehlmischung
    1 Teel. Backpulver auf die Eiweißmasse geben,
    vorsichtig auf Stufe 2 - 3 kurz unterrühren

    Die Gemüseraspel dazugeben und noch einmal kurz unterrühren.

    Eine Springform mit Backpapier auslegen, die Tortenmasse einfüllen und bei
    180 °C ca. 40 - 45 Minuten backen. Auskühlen lassen.

    Guss:
    75 g Zucker Stufe 10 pulverisieren
    4 Eßl. Zitronensaft zufügen und bei Stufe 5 vermischen,

    den erkalteten Kuchen damit bestreichen.

    Sind pro Stück ca. 5 P* (bei 12 Stück insgesamt).


    Für die Variante nussfrei
    werden die Haselnüsse einfach durch Mandeln ersetzt.

    Guten Appetit.
    Bine
     
    #1
: glutenfrei, diät

Diese Seite empfehlen