Möhreneintopf - mit Peperoniwurst

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Lomasi, 02.05.07.

  1. 02.05.07
    Lomasi
    Offline

    Lomasi Kornblume

    Hallo,

    ich habe heute den Möhreneintopf aus dem roten Buch gekocht :p

    Allerdings habe ich 5 Min. vor Ende (die Kochzeit auch um 5 Min. verlängert, da die Möhren noch ein wenig zu "al dente" waren) noch in Scheiben geschnittene dünne geräucherte Peperoniwurst (war jedenfalls ordentlich scharf) hineingegeben.

    Der Möhreneintopf ist sehr zu empfehlen - suuuuper legggger !!!!

    (den haben sicher schon gaaanz viele von Euch gekocht).

    Viele Grüße
    Renate
     
    #1

Diese Seite empfehlen