Mohn-Apfel-Kuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Ulmer-Spatz, 24.08.08.

  1. 24.08.08
    Ulmer-Spatz
    Offline

    Ulmer-Spatz

    Ein einfaches Rezept.
    Zuaten:
    4 grosse saeuerliche Aepfel
    3 EL Zitronensaft
    5 Eier, 175 g Zucker
    1 Paeckchen Vanillezucker
    175 g Mehl
    150 g gemahlenen Mohn
    150 g gemahlene Haselnuesse
    150 g Puderzucker
    2 EL Rum
    1 Becher Creme fraiche, ca 150 g
    50 g geroestete Mandelsplitter

    So wirds gemacht:
    Die Aepfel waschen, schaelen und grob raspeln. Mit 2 EL Zitronensaft betraeufeln, leicht durchmixen. Eier trennen. Eiweiss, 6 Essloeffel eiskaltes Wasser, Zucker und Vanilinzucker mit dem Schneebesen des Handruehrgeraetes steif schlagen.
    Mehl, Mohn, Haselnesse und Aepfel mischen. Zuerst Eigelb, dann die Mohnmischung unterheben.
    Boden einer Springform, Durchmesser 26 cm, mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfuellen und glatt streichen.
    Im vorgeheizten Backofen, E-Herd 200oC/ Gasherd Stufe 3, 30 Minuten backen. Anschliessend etwas abkuehlen lassen. Vorsichtig vom Rand loesen und aus der Form stuerzen, vollstaendig abkuehlen lassen.

    Fuer den Guss Puderzucker, restlichen Zitronensaft und Rum glattruehren. Gleichmaessig ueber den Kuchen verteilen.
    Mit Creme fraiche Haeubchen und Mandelsplitter verziert servieren.

    YUM YUM. schmeckt so lecker.
    Liebe Gruesse aus Alabama, USA
    Renate
     
    #1
  2. 24.08.08
    Jannine
    Offline

    Jannine

    AW: Mohn-Apfel-Kuchen

    Hallo Renate!

    Hab meinem Mann gerade das Rezept vorgelesen....
    Er fragte gleich: "Wann machst Du den?"
    Liebt nämlich Mohn! Danke für Dein super Rezept, wird demnächst gebacken und Rückmeldung gegeben.
     
    #2
  3. 24.08.08
    Petra*
    Offline

    Petra*

    AW: Mohn-Apfel-Kuchen

    Oh danke Renate,

    hört sich lecker an. Wird bald mal nachgebacken!

    ;)
     
    #3
  4. 25.08.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Mohn-Apfel-Kuchen

    Hallo Renate,
    das Rezept hört sich sehr lecker an. Warum machst du das nicht im TM? Vielleicht erbarmt sich jemand=D, denn eigentlich gehörts ja in die Rubrik "James-O-Mat", gelle;)
     
    #4
  5. 26.08.08
    Ulmer-Spatz
    Offline

    Ulmer-Spatz

    AW: Mohn-Apfel-Kuchen

    hallo Jutta, ich hatte vorher von einem TM nichts gewusst, hatte gleich gar keine Ahnung von was ihr alle geredet habt.
    Hab mir nun mal so ein Geraet angeschaut, ist ja irre gross. Was macht ihr mit dem TM alles.
    Hab hier bei uns in den USA geschaut, da gibt es 2, aber dieser Artikel ist sehr unbekannt. Werde mal weiter nachforschen.
    Bin ganz neu bei Euch und die James-O-Mat Bezeichnung ist mir auch neu.
    Muss Euch alle immer um Hilfe bitten. Hilfe, was ist das.

    Liebe Gruesse von hier
    und wuensche Euch eine schoene Woche

    Renate aus Huntsville, Alabama, USA

    Bin auf der Weltkarte eingetragen.
    Viel Spass beim Suchen
     
    #5
  6. 26.08.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Mohn-Apfel-Kuchen

    Huhu Renate,
    ach sooo, wußte nicht, dass du keinen TM hast. Aber einen Crockpot haste, gelle? Wie das mit dem TM in den USA aussieht, keine Ahnung, das wissen vielleicht andere....
    Der Wunderkessel ist ein Thermomix-Forum, indem überwiegend Rezepte mit dem TM gemacht, eingestellt werden. Die anderen kommen in die Rubrik "James-O-Mat" zum thermomixgerechten umschreiben....
    Aber uns, bzw mir;), sind alle Rezepte willkommen und meist erbarmt sich jemand, die für den TM umzuschreiben, hihi=D
    Grüßle übern Teich
     
    #6
  7. 01.09.08
    Ulmer-Spatz
    Offline

    Ulmer-Spatz

    AW: Mohn-Apfel-Kuchen

    Hallo Jutta, ja ich habe den Crockpot, eigentlich 2 von Rival. Einen hatte mein Mann fallen lassen und holte einen Neuen. Hatte mir aber selber schon einen geholt. Ok nun haben wir 2. Die sind ganz toll, einfach das Essen rein, anschalten und am naechsten Tag essen. Alles da drin schmeckt so lecker. Das Chili da drin schmeckt so gut. Die kosten hier so um die 30.00 Dollar. Wuerde ja 2 mitbringen im Flugzeug fuer meine Schwester und Schwaegerin, aber die sind ja so schwer.
    Man bekommt sie auch manchmal im Angebot fuer 20.00 Dollar.
    Fuer die Toepfe von den USA!
    Man kann dazu sich einen Reisestecker kaufen, die sind so ca. 20 Euro, der wechselt dann den Strom um.
    Wer unbedingt einen haben will muss mir halt die private e-mail geben und mich es wissen lassen. Der Wunsch koennte erfuellt werden.
    Backst Du auch Brote? Bin gerade wieder dabei ein Mischbrotrezept zu testen, das ich erstellt habe. Mal sehn wie es wird.
    Wir sollen in jeder Minute den grossen Hurricane Sturm in New Orleans, Loisiana bekommen, die haben schon fast alle Bewohner dort unten evakuiert. ueber 1 Million von Leuten.
    Geeee, wo sind die bloss alle hin. Einige kommen bestimmt nicht mehr zurueck, wie vor 3 Jahren. Haette ja schon eine Familie aufgenommen, aber dann weiss man nicht was das fuer Leute sind, man hat keine Garantie.
    Die Winde bekommen wir zu spueren und vielleicht staerkeren Regen. Sonst hoffentlich nichts.
    Wo ist den Brensbach?
    Ich bin selber aus Ulm/Donau. Freu mich schon auf meinen Urlaub im Oktober mit einer lieben Freundin. Sie ist die Schwiegermutter meiner Tochter.
    Ok, wuensche Dir eine schoene Woche. Wir haben heute hier einen Feiertag.
    Melde Dich mal wieder.
    Liebe Gruesse Renate
     
    #7
  8. 01.09.08
    Ulmer-Spatz
    Offline

    Ulmer-Spatz

    AW: Mohn-Apfel-Kuchen

    Habe eben nach so einem Thermomix geschaut, die Firma Vorwerk ist in Florida, eine Frage, hier gibts den TM31, was kostet denn so eine Maschine. Ich tippe mal auf 300.00 Euro. Denn Vorwerk ist teuer. Ich kenne nur die Staubsauger.
    Man kann nur ueber eine Vorwerkvertretung gehen. Haette ja mal ein bisschen mehr darueber gewusst ohne denen.
    Liebe Gruesse
    Renate
     
    #8

Diese Seite empfehlen