Mohn-Apfel-Traum Torte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Elfentanz, 11.02.09.

  1. 11.02.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Mohn-Apfel-Traum-Torte

    Boden
    Vorheizen nötig!

    150g weiche Margarine
    100g Zucker
    3 Tl. Selbstgem. Vanillezucker
    1 Prise Salz
    abgeriebene Schale einer Zitrone (Bio)
    3 Eier Gr. M
    150g Weizenmehl
    70g Mohnsamen
    2 gestr. Tl. Backpulver

    Margarine mit Zucker und Vanillezucker 4 min/Stufe 4 schaumig rühren. Zitronenschale, Salz und nach und nach die Eier unterrühren 3 min/Stufe 4. Mehl, Mohnsamen und Backpulver dazugeben und 6 sec/Stufe 5, Linkslauf unterrühren.
    In eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 min backen – Stäbchenprobe!
    Umluft 160°C
    Ober/Unterhitze 180°C
    Boden stürzen, abkühlen lassen, Backpapier dran lassen bis die Füllung darauf kommt (dann trocknet er nicht aus!)

    Füllung

    400g in kleine Würfel geschnittene Apfel (z.B. Boskop)
    Saft einer Zitrone
    375g Apfelsaft (Wasser geht auch, mit Saft ist es säuerlicher!)
    30g Zucker (bei Wasser bitte Zuckermenge auf 75g erhöhen!)
    40g Speisestärke

    Zucker, Speisestärke, Zitronensaft und Apfelsaft 6 min/Stufe 4, 100°C aufkochen. Jetzt Apfelstücke 2 min/Stufe 2 LINKSLAUF 100°C mitaufkochen.

    Nun das Backpapier vom Boden abziehen, Tortenring darumsetzen und die Füllung auf den Boden geben. Gut abkühlen lassen.

    Belag

    400ml Schlagsahne
    4 Tl Vanillezucker, selbstgemacht
    ggf. 1 Päckchen Sahnesteif (darauf verzichte ich nicht, evtl. weiß jemand, wie man die Sahne sonst stabiler machen könnte?)

    http://www.wunderkessel.de/forum/nachspeisen-suesses/30014-blitzschnell-sahne-schlagen.html
    Die Sahne so zubereiten und 2/3 auf die Füllung streichen. Tortenring entfernen und mit Sahnetupfen und Mohnpralinen Chokolat Pav*t garnieren. Evtl. ½ Tl Mohnsamen auf die Torte streuen. Aber nur ganz wenig!

    Traut Euch, es hört sich schwieriger an als es ist!!!!
    Guten Appetit! ;)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
  2. 11.02.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Elfentanz!

    W O W !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Die sieht einfach toll aus und mein Männe liebt Mohn!

    Werde ihn morgen sofort probieren und berichten!

    Bis dann!
     
    #2
  3. 11.02.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Oh ja Jannine...

    da bin ich aber SEHR gespannt! Meine Mutter war heute zu Besuch, deshalb hab ich mich so ins Zeug gelegt (nicht dass es nötig wäre...). Sie war auch begeistert, hat sich geweigert, sie anzuschneiden, weil sie sie nicht "zerstören" wollte... Gegessen hat sie sie aber mit Genuss! =D
    Die restliche Familie war auch begeistert!

    Ich freue mich auf Deinen Bericht!
     
    #3
  4. 11.02.09
    sissy
    Offline

    sissy

    hallo elfentanz,
    das rezept will ich unbedingt machen, darum hab ich eine frage.....wird der mohn nicht gemahlen ???
     
    #4
  5. 11.02.09
    martina-carola
    Offline

    martina-carola

    Hallo Elfentanz,

    die Torte sieht gut aus werde dein Rezept ausprobieren wir lieben Mohn.

    Gruß martina-carola !!!


    Ein Tipp: Hatte vor längerer Zeit eine Mohn-Sahnetorte eingestellt.
    Schmeckt auch sehr lecker!!

    =D:wav:
     
    #5
  6. 11.02.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo Sissy!

    Vom Mahlen des Mohns habe ich noch nie gehört! :confused:

    Also ich habe Blaumohn von Seeberg*r genommen. Den soll man laut Anweisung auf der Rückseite vor Gebrauch heiß abspülen... <--- äh... hab ich nicht gemacht! Ich weiß jetzt auch nicht wieso man das tun sollte? Vielleicht weiß das ja wer?

    Die Samen sind schon sehr klein, ich kenne auch keine anderen... also würde ich sagen - nicht mahlen!

    Ich habe die Torte schon sehr oft gemacht und den Mohn nie heiß gewaschen oder gemahlen - ich bin sicher, es ist in Ordnung so!

    Hoffentlich war Dir das jetzt eine Hilfe... *lach*

    @Martina-Carola: Da gehe ich doch gleich mal auf die Suche! :) Danke für den Tip!
     
    #6
  7. 11.02.09
    martina-carola
    Offline

    martina-carola

    ich habe Mohn noch nie gewaschen oder gemahlen,
    nur wenn es vom Rezept vorgeschrieben war, da machst
    du nichts falsch.

    :):):)
     
    #7
  8. 11.02.09
    amandus
    Offline

    amandus

    Hallo,

    also Mohn sollte schon gemahlen sein, ungemahlener ist sehr hart und hat wenig Aroma. Erst beim Mahlen entfaltet sich das Aroma
    .

    Schau mal hier
     
    #8
  9. 11.02.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    @Amandus:

    Danke für den Link, ich hätte mich jetzt gar nicht auf die Suche gemacht... Also, nächstes Mal probier ich´s mal so... =D

    Jetzt sind wir schlauer! Im Kessel lernt man jede Menge!!! :rolleyes:
     
    #9
  10. 14.02.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo Ihr Lieben!

    mir fällt gerade ein, ich habe die Torte auch schon mit Kirschen :cherry::cherry::cherry: gemacht!

    Ihr nehmt also ein Glas Sauerkirschen, laßt sie abtropfen (Saft auffangen), und verwendet dann

    375g Kirschsaft
    40g Speisestärke
    30g Zucker

    für die Füllung. <--- Kirschen nach dem Aufkochen per Linkslauf unterrühren. (Keinen Zitronensaft dazu)
     
    #10
  11. 15.02.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Elfentanz!

    Leider kommt mein Versprechen ein bischen verspätet, aber... lieber spät als nie!

    Heute Morgen habe ich sie gemacht und jetzt esse ich gerade ein Stück von Deiner Super-leckeren-Torte!

    Schnell gemacht und sehr lecker!

    Herzlichen Dank für das tolle Rezept!
     
    #11
  12. 15.02.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Mohntorte

    Hallo,
    lieben Dank für das tolle Rezept. Heute morgen gebacken. - Abends war der Teller leer! Meine Männer mögen gerne Mohn ! Ich habe meistens 3 (Ehemann, Sohn und Schwiegersohn ) die ich mit Mohnkuchen versorge. Heute haben unsere beiden "größten" auch schon mitgeschnabelt , so hat der zweijährige fast ein ganzes Stück aufgegessen. Der vierjährige mochte allerdings nur den Apfel und die Sahne.
    Das nächste mal werde ich den Mohn mahlen.
    Aber es ist bestimmt nicht das letzte mal diese Torte gebacken worden.

    Liebe Grüße
    Zuckerpuppe
     
    #12
  13. 16.02.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    @Jannine und Zuckerpuppe

    Freu mich sehr, dass es Euch geschmeckt hat und die Torte gut gelungen ist!!!!!
    An Torten traut sich ja nicht jeder ran! <------ die sehen aber auch immer kompliziert aus!:rolleyes:

    Wir backen sie recht oft, obwohl ich selbst Mohn nicht sooooooo sehr mag. Aber in der Variation ist er lecker!

    Nächstes mahle ich ihn auch! Mal sehen, wie das wird! ;)
     
    #13
  14. 31.12.09
    Lerche
    Offline

    Lerche

    Hallo Elfentanz,

    hab Dank für das Rezept dieser leckeren Torte. In Ermangelung einer Bio-Zitrone habe ich selbstgemachten Orangenzucker zum Teig gegeben und später noch auf die Sahne gestreut. Das schmeckte wunderbar fruchtig und erfrischend. Diese Torte habe ich nicht zum lezten Mal gemacht!
     
    #14
  15. 01.01.10
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo Ina!

    Danke für Deine Rückmeldung... :) Orangenzucker ist auch eine gute Idee, paßt gut zu Apfel und ist auch irgendwie winterlicher als die Zitrone! :hello2:
     
    #15

Diese Seite empfehlen