Mohn-Dessert mit Erdbeerscheiben

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 13.05.06.

  1. 13.05.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    250 g Sahne ......................... steif schlagen und umfüllen

    (evtl kann man die Sahne auch im Topf lassen, habe es aber noch nicht versucht)

    250 g Magerquark
    75 g Zucker
    100g Mohn-Back .................... gut verrühren

    die Sahne unterheben

    Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden, kranzförmig auf einen Teller legen, mit etwas Puderzucker süßen und einen "Klacks" der Mohnmasse in die Mitte geben.
     
    #1
  2. 13.05.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Mohn-Dessert mit Erdbeerscheiben

    Hallo Nelchen

    dein Rezept hört sich ja mega lecker an! Ist schon kopiert und wird demnächst getestet :toothy1:
     
    #2
  3. 13.05.06
    gugelhupf
    Offline

    gugelhupf gugelhupf

    AW: Mohn-Dessert mit Erdbeerscheiben

    Hallo Nelchen,

    umfüllen musst Du schon, denn sonst ist der Quark nicht luftig.
    Eine andere Möglichkeit wäre Sahnequark und dafür die Sahne weglassen, ist dann aber nicht so fluffig (Ausdruck von Tim Mälzer).
    Schmeckt aber trotzdem sehr lecker.

    Liebe Grüße Anita:p :p
     
    #3
  4. 19.05.06
    Nelchen
    Offline

    Nelchen *

    AW: Mohn-Dessert mit Erdbeerscheiben

    Hallo ,

    nachdem Möhrchen (Ute) einen Vorschlag zur Selbstherstellung von Mohnback gemacht hat und ich das Dessert unbedingt zubereiten wollte, hier mein Rezept dafür. Allderdings hatte ich auch nicht mehr genug Quark.

    Herstellung Mohnback:
    http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?p=140525#post140525

    300 g Sahne steif schlagen und umfüllen
    150 g Magerquark
    75 g Schmand (Rest aus Kühlschrank)
    75 g Frischkäse "
    75 g Zucker
    100 g Mohnback (eigenes oder von O.tker) mit dem Schmetterling aufschlagen

    die Sahne zugeben - fertig.

    Ob nun mit Schmand oder Frischkäse, es schmeckt äußerst lecker.
    Bevor man aus dem Haus geht, sollte man jedoch nach dem Genuss dieses Desserts im Spiegel seine Zähne kontrollieren
     
    #4

Diese Seite empfehlen