Mohn - Käse - Kuchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Sonja G., 18.01.09.

  1. 18.01.09
    Sonja G.
    Offline

    Sonja G.

    Hallo!
    Habe hier ein leckeres Rezept für einen Mohn - Käse - Kuchen.
    Das Rezept ist für eine Springform mit 20cm Durchmesser ausgelegt (die richtige Menge für 2-3 Personen). Es kann aber jederzeit verdoppelt oder verdreifacht werden.

    Zutaten für den Mürbteig:
    - 125g Mehl
    - 25g Zucker
    - 1 Prise Salz
    - 1 Eigelb
    - 65g kalte Butter

    Zutaten für die Mohnmasse:
    - 60ml Milch
    - 25g Butter
    - 25g Zucker
    - 1/2 TL Zitronenschale
    - 4-5 Tropfen Vanillearoma
    - 125g Mohnback (es kann auch gemahlener Mohn verwendet werden, dann hat der Kuchen aber einen leicht bitteren Geschmack)

    Zutaten für die "Käse"-Masse:
    - 1 Ei
    - 60g Zucker
    - 250g Magerquark
    - 100g Schmand
    - 1 gehäufter EL Speisestärke
    - 1/2 TL Zitronenschale
    - 2 TL Zitronensaft

    Außerdem: etwas Mehl für die Arbeitsfläche und Fett für die Springform
    Puderzucker zum Bestäuben

    1) Mürbteig:
    Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und ein Mulde in die Mitte drücken. Zucker & Salz daraufstreuen und das Eigelb dazugeben. Kalte Butter in Flöckchen auf dem Rand verteilen und alles vom Teigrand aus schnell zu einem Teig verkneten.
    In Folie gewickelt den Teig mind. 30Min. kalt stellen.

    2) Mohnmasse:
    Milch, Butter, Zucker & Zitronenschale aufkochen und vom Herd nehmen. Den Mohnback und das Vanillearoma hineinrühren und abgedeckt quellen lassen.

    3) Quarkmasse:
    Das Ei trennen. Das Eiweiß steifschlagen und den Zucker unterrühren.
    Quark, Schmand, Eigelb, Speisestärke, Zitronenschale- & saft gut verrühren und den Eischnee unterheben.

    4) Die Springform einfetten. Den Teig ausrollen, in die Form legen und einen 2-3cm hohen Rand legen. Danach die Mohnmasse daraufgeben und zuletzt die Quarkmasse.

    Backzeit: 175 Grad (vorgeheizt) 40-45Minuten
    während den letzten 10 Min. den Ofen auf 200 Grad hochschalten, damit der
    Kuchen etwas "Farbe" bekommt.

    Den Kuchen auf einem Kuchengitter erkalten lassen und mit Puderzucker bestäuben.

    Viel Spaß beim ausprobieren!

    LG Sonja :)
     
    #1
  2. 09.08.09
    Marlene
    Offline

    Marlene

    ...danke für dieses Rezept, wir sind 2 Personen, und ich suche schon lange so einen Kuchen. Mohn liebe ich und Quark auch, na dann werde ich mich mal an die Arbeit machen.
    lG
    Marlene:p
     
    #2

Diese Seite empfehlen