Mohnmützen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Heike, 08.11.09.

  1. 08.11.09
    Heike
    Offline

    Heike

    Hallo bin in der neuen "Kochen und Genießen" wieder fündig geworden und habe das Rezpt gleichmal auf den TM umgeschrieben, aber auch einiges an den Zutaten geändert oder erleichtert. Hoffe ich darf es dann so einstellen, denn die Plätzchen sind total lecker.

    Zutaten für etwa 30 Stück:
    250g Mehl
    100g Zucker
    10g Vanillinzucker
    1/2 Tüte Zitronenschale und Orangenschale von Dr. Oet.er
    1 Prise Salz
    2 Eier
    125g kalte Butter
    1 Packungen gehackte Pistazien
    100g Marzipan-Rohmasse
    1 Beutel 250g Mohnback
    1 Packung Belegkirschen

    Zubereitung:
    Mehl, Zucker, Van.zucker, Zitronen- und Orangenschale, Salz, 1 Ei und Butter in Stücken in den TM geben. Knetstufe/ 3,5min, dann 30min kalt stellen. Marzipan auf Stufe3/ 10sec. zerkleinern, dazu die Pistazien geben, 1 Eiweiß und den Mohnback dazu in den TM - Stufe3/ 20sec, alles verrühren. Nun etwas Mehl auf die Tischplatte geben und den Teig darauf ausrollen - ca. 3mm dick und Kreise daraus austechen ca. 6cm Durchmesser
    Auf ein Backbleck legen und mit der Mohnmasse, je 1 Teelöffel füllen. Teigränder an 3 Seiten hochklappen, an die Füllung drücken und auf den Zipfel je 1/2 Belegkirsche setzen. Nun im vorgeheizten Ofen Umluft 175°C ca. 15min backen und dann auskühlen lassen.
    Einfach himmlisch lecker.


    LG eure Heike​


    [​IMG]
     
    #1
  2. 10.11.09
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Heike,

    habe gestern spontan Deine Mohnmützen gemacht (hatte noch Mohnback wo weg musste =D ).
    Du hattest recht, die sind echt lecker und sehen auch noch toll aus.
    Danke fürs Rezept.
     
    #2
  3. 11.11.09
    Heike
    Offline

    Heike

    @Sissa das freut mich sehr, daß sie dir auch so gut schmecken, nur einen Nachteil haben sie, sindbei uns schon weggeputzt. Da werde ich wohl diese Woche gleich nocheinmal neue abcken - kicher.
    Wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit und viel Spaß beim Probieren.
    LG Heike;)
     
    #3
  4. 22.11.09
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Heike:p,

    habe heute die Weihnachtsbäckerei eröffnet.
    Und habe die Mohnmützchen gebacken.
    Sehr lecker:p, und das beste daran ist, das unsere Kinder sie nicht mögen. jubel es gibt endlich Plätzchen die mein Mann und ich genießen können ohne das die beiden Krümelmonster sich darüber hermachen.

    Gruß Christina
     
    #4
  5. 22.11.09
    Heike
    Offline

    Heike

    @Christa das finde ich gut, allerdings klappte es bei uns nicht, Schade.
    Weiterhin viel Spaß beim Backen.
    LG Heike:yawinkle:
     
    #5
  6. 30.11.11
    Heike
    Offline

    Heike

    Diese Kekse sind zwar etwas aufwendiger in der Zubereitung,aber die Mühe lohnt sich
    LG Heike
     
    #6

Diese Seite empfehlen