Mohnstrudel-mein 1. Rezept

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von SandraH, 19.06.07.

  1. 19.06.07
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Ich habe heute mein 1. Rezept TM-tauglich gemacht. Der Mohnstrudel ist ein altes Familienrezept und wirklich lecker.=D

    [FONT=&quot]Mohnstrudel

    [/FONT]
    [​IMG]

    [FONT=&quot]ZUTATEN Teig:-(/FONT]
    [FONT=&quot]250g Margarine [/FONT]
    [FONT=&quot]500g glattes Mehl[/FONT]
    [FONT=&quot]3 Eier (kalt)[/FONT]
    [FONT=&quot]Prise Salz[/FONT]
    [FONT=&quot]40g Zucker[/FONT]
    [FONT=&quot]2 Würfel kalte Germ (ca. 60g)[/FONT]
    [FONT=&quot]125g kalte Vollmilch[/FONT]

    [FONT=&quot]ZUTATEN Mohnfülle:-(/FONT]
    [FONT=&quot]400g Mohn[/FONT]
    [FONT=&quot]500g Vollmilch[/FONT]
    [FONT=&quot]Zimt[/FONT]
    [FONT=&quot]4-5 EL Brösel[/FONT]
    [FONT=&quot]eine Handvoll Rosinen[/FONT]
    [FONT=&quot]200g Zucker[/FONT]
    [FONT=&quot]60g Butter[/FONT]
    [FONT=&quot]2-3 EL Rum[/FONT]
    [FONT=&quot]1 EL Vanillezucker[/FONT]

    [FONT=&quot]ZUBEREITUNG FÜLLE:-(/FONT]
    [FONT=&quot]Rosinen in Rum einweichen[/FONT]
    [FONT=&quot]Mohn mahlen, Stufe 9/1 Min., Milch, Zucker und Vanillezucker dazugeben und 5 Min./90°/Stufe 2 erwärmen.[/FONT]
    [FONT=&quot]Brösel, Butter und Rosinen 15 Sek./Stufe 3 unterrühren.[/FONT]
    [FONT=&quot]Füllung umfüllen.[/FONT]

    [FONT=&quot]ZUBEREITUNG TEIG:-(/FONT]
    [FONT=&quot]Zucker und Germ 2 Min./Stufe 3 verrühren, bis die Germ flüssig wird. Milch, Mehl, Margarine und Salz dazugeben und 2 Min. /Stufe Teig zu einem Teig verarbeiten.[/FONT]
    [FONT=&quot]Teig 45 Min. zugedeckt rasten lassen.[/FONT]

    [FONT=&quot]Teig noch mal durchkneten, in 4 Teile teilen. Je einen Teil ausrollen und mit der Fülle bestreichen. Einen Rand von 1 cm freilassen. Von der langen Seite aufrollen. Mit einer Gabel Löcher in den Strudel stechen und mit 1 Eidotter und etwas Milch bestreichen.[/FONT]

    [FONT=&quot]Bei 170° 40 Minuten backen, die ersten 8 Minuten das Rohr einen Spalt offen lassen, damit der Strudel nicht so stark aufspringt.

    Gutes Gelingen
    Sandra
    [/FONT]
     
    #1
  2. 24.07.07
    heidimaria
    Offline

    heidimaria

    AW: Mohnstrudel-mein 1. Rezept

    Hallo!! Hätte nur eine Frage: was ist eigetlich kalter Germ?
     
    #2
  3. 25.07.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Mohnstrudel-mein 1. Rezept

    Hallo Heidimaria...;)

    bin zwar nicht Sandra...aber... Germ sagt man in Österreich zu Hefe...


    @Sandra...

    Dein Mohnstrudel hört sich lecker an :rolleyes:...vorallem die Füllung...
    wird demnächst probiert...


    Liebe Grüße
    deDinan;)
     
    #3
  4. 27.07.07
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Mohnstrudel-mein 1. Rezept

    Hi heidimaria!

    Achja, hab die Übersetzung vergessen. Aber deDinan hat die Frage ja schon beantwortet! Strudel ist wirklich sehr lecker!

    LG Sandra
     
    #4
  5. 18.11.07
    Sternchen Rosa
    Offline

    Sternchen Rosa Zickenbändigerin

    AW: Mohnstrudel-mein 1. Rezept

    Hallo !!!
    mein mutter hat samstag den mohnstrudel gemacht
    der ist sooooooooooooo lecker .:love7:
    ich hoffe ich bekomme das auch so gut hin .
    werde ihn mal ausprobieren. :p:p:p
     
    #5
  6. 19.11.07
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Mohnstrudel-mein 1. Rezept

    Hi!

    Vielen Dank!
    Das freut mich sehr!:p
     
    #6

Diese Seite empfehlen