Mohntorte mit Birnen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Volvobiene, 17.05.06.

  1. 17.05.06
    Volvobiene
    Offline

    Volvobiene Inaktiv

    Hallo Ihr Lieben,

    nachfolgend mein zweites Rezept für den Wunderkessel. Eine schöne saftige Mohntorte, die schon seit vielen Jahren zu meinen Standards gehört und die ich nun auf den TM 21 "umgeschrieben" habe.

    Gutes Gelingen,
    Elke

    Mohntorte mit Birnen (TM 21)

    125 g Mohn

    1 Min. Stufe Turbo mahlen und umfüllen

    TEIG:
    1 Ei
    80 g Zucker
    80 g Margarine
    180 g Mehl
    ½ Teel. Backpulver

    20 Sek. Stufe 4 – 5 , mit Hilfe des Spatels verrühren und Boden und Rand einer gefetteten Springform (26 cm) damit auslegen.

    BELAG:
    ½ l Milch
    125 g Grieß
    125 g gem. Mohn
    125 g Zucker

    Rühraufsatz einsetzen, 100 °, 6 Min., Stufe 2, aufkochen und kurz abkühlen lassen, Rührtopf aus Heizring nehmen.

    1 EL Öl
    200 g Schmand

    zufügen, 10 Sek. Stufe 2 unterrühren und umfüllen, Mixtopf spülen

    GUSS
    2 Eiweiß

    Rühraufsatz einsetzen, 1 Min. Stufe 3, umfüllen

    2 Eigelb
    2 EL Zucker
    2 EL Mehl
    100 g Schmand
    2 Teel. Backpulver

    Rühraufsatz entfernen, Zutaten 10 Sek. Stufe 3 mixen und Eischnee bei Stufe 1 mit Spatel unterheben

    1 große Büchse abgetropfte Birnen auf dem Teig verteilen. Mohnbelag darüber geben und Guss darauf verteilen.

    In den kalten Ofen stellen, bei 180 °, 60 – 70 Min. backen.

    Guten Appetit, schmeckt sehr lecker und saftig.
     
    #1
  2. 17.05.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Mohntorte mit Birnen

    Hallo Volvobiene,

    dein Rezept hört sich SEHR lecker an! =D Ist schon gespeichert und wird bei nächster Gelegenheit ausprobiert!
    Danke!
     
    #2
  3. 18.05.06
    Volvobiene
    Offline

    Volvobiene Inaktiv

    AW: Mohntorte mit Birnen

    Hallo Gabi,

    habe gerade gesehen, dass ich beim ersten Anlauf den Zucker (125 g) für den Belag vergessen habe.

    Mit schmeckt es aber einfach besser. Ich habe das Rezept korrigiert.

    Liebe Grüße,
    Elke
     
    #3
  4. 18.05.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Mohntorte mit Birnen

    Hallo Elke,

    spätestens beim Backen wäre mir bestimmt aufgefallen, dass der Zucker fehlt. Danke fürs korrigieren! =D
     
    #4
  5. 18.05.06
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Mohntorte mit Birnen

    Hallo,

    das mit dem Zucker werde ich gleich auf dem ausgedruckten Rezept korrigieren;) !
    Ich hätte es bestimmt erst beim Essen bemerkt. Ich bin in solchen Dingen sehr "rezepthörig". Wenn nicht Salz statt Zucker angegeben ist, gehe ich streng nach Rezept vor.


    Gruß

    Ute
     
    #5
  6. 24.12.07
    Phenomer
    Offline

    Phenomer

    AW: Mohntorte mit Birnen

    Hallo Elke,

    bin per Zufall auf dieses Rezept gestoßen und musste es gleich ausprobieren. Wir lieben nämlich Mohn!

    Der Mürbteig lässt sich richtig schon verteilen und das Ergebnis ist lecker saftig.

    Dankeschön für das tolle Rezept, da wandern wieder Pfunde auf die Hüften,

    Daniela
     
    #6

Diese Seite empfehlen