Mokkaknöpfchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 27.11.07.

  1. 27.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    In Beitrag Nr. 6 sind Fotos, die Schneeflocke liebenswerterweise eingestellt hat. Gaaaanz lieben Dank dafür!!! [​IMG]

    ergibt ca. 30 Stück

    125g Mehl
    30 g Stärke
    1 EL Kakao
    2 g Fertig-Espressopulver
    1 Prise Salz
    auf Stufe 2-3 mischen, umfüllen oder wer das Glück eines 2. Topfes hat =D neuen Topf einsetzen

    50g Zucker auf Turbo zu Puderzucker mahlen
    125g zimmerwarme Butter dazugeben und auf Stufe 3 schaumig schlagen

    Die Mehlmischung dazugeben und unterrühren.

    2 Stunden in Folie in den Kühlschrank. Dann ca. 30 Kugeln formen und je
    1 Kaffeebohne
    in die Mitte drücken und drumherum schließen.

    Auf einem Bleck mit Backpapier leicht mit der Gabel flachdrücken und 10-12 min. bei 180Grad backen

    Währenddessen 30g Kaffeebohnen hächseln

    ausserdem 150g weisse Kuvertüre schmelzen.

    Die weisse Schokli über die fertigen Plätzchen geben und mit den Kaffehäckseln bestreuen.

    Das Rezept steht auf meiner Backliste für Weihnachten. Wenn ich es ausprobiert habe, werde ich es TM-mäßig "verfeinern" und Fotos einstellen.

    Grüßle rav
     
    #1
  2. 27.11.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Plätzchenrezept: Mokkaknöpfchen (Fotos folgen!)

    Hallo Ravenna,

    eigentlich hatte ich ja meine Plätzchenrezepte schon zusammen und zum größtenteil auch gebacken....

    Na ja, geht es halt weiter. Das Rezept liest sich gar so lecker *grins*
     
    #2
  3. 27.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Plätzchenrezept: Mokkaknöpfchen (Fotos folgen!)

    Hi schneeflocke! Solltest Du eher dazu kommen und von Deinen Erfahrungen berichten und zu allem Überfluss noch Fotos einstellen können.... ?! Wär das toll!

    Ich habe das Rezept beim Friseur gelesen und gleich abgeschrieben =D
     
    #3
  4. 27.11.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: Plätzchenrezept: Mokkaknöpfchen (Fotos folgen!)

    Hallo Ravenna,
    das Rezept liest sich ja super - und Du meinst wirklich richtige, echte Kaffeebohnen, die in den Teig sollen, oder die Mokkaböhnchen aus Schoki????
    Was passiert denn wohl mit einer echten Kaffeebohne beim Backen???
    Hast du die Plätzchen schon gebacken?
    Liebe Grüße
    Marion
     
    #4
  5. 27.11.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Plätzchenrezept: Mokkaknöpfchen (Fotos folgen!)

    Hi Ravenna,

    ich werde mich bemühen *grins*.

    Kann aber nicht versprechen, daß ich vor Samstag dazu komme (habe heute erst wieder 4 Sorten gebacken)...
     
    #5
  6. 01.12.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Plätzchenrezept: Mokkaknöpfchen (Fotos folgen!)

    Hallo Ravenna,

    ich habs getan! Es war meine 13. Sorte und so langsam reichts;). Ich wollte sie von der Optik her wie eine Kaffeebohne formen, aber leider sieht man nach dem Verzieren nichts mehr davon:-(.

    Ich habe die Kaffeebohnen 20 Sekunden auf Stufe 4 - 5 gehäckselt. Den Teig habe ich auch nur ca. 20 Minuten im Kühlschrank liegen lassen - wollte halt fertig werden;). Es hat gereicht. Zum Verzieren habe ich nur die Hälfte der Kuvertüre benötigt, von den Kaffeebohnen auch.

    Sie schmecken sehr lecker. Genau richtig für meine "Kaffeepäckchen"=D.

    Bilder habe ich auch gemacht, muß sie nur noch einstellen.

    Hier das Bild vor dem Verzieren:

    [​IMG]

    ...und hier fertig:

    [​IMG]
     
    #6
  7. 01.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Plätzchenrezept: Mokkaknöpfchen (Fotos folgen!)

    Danke Schneeflocke für Deine Mühen!!
     
    #7
  8. 16.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Plätzchenrezept: Mokkaknöpfchen (Fotos folgen!)

    Hallo zusammen! Heute habe ich auch die Weihnachtsbäckerei gestartet und die Mokkaknöpfchen geknipst:

    [​IMG]
     
    #8
: weihnachten

Diese Seite empfehlen