Mon Cherie Eis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Pedi, 04.05.11.

  1. 04.05.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo... ich hab gestern meine Idee die scho lang in meinem Kopf war umgesetzt...nachdem 1 grosse Packung Mon cherie eingeflogen sind :)

    500g Sahne,
    75g Zucker
    1EL Vanillezucker

    mit dem Schmetterling ca 1 Minute Stufe 4 steif schlagen
    20 Mon cherie dazugeben und Stufe 5 ca 5 Sek. zerschreddern...
    umfüllen und kühl stellen

    4 Eier
    50g Butter
    75g Zucker

    Stufe 3/70 Grad erhitzen... wenn die 70 Grad erreicht sind noch 1 Minute weiter laufen lassen (Bakterienabtötungsmanöver)

    1 guten Schuss Kirschlikör dazugeben, kurz durchrühren (nun lebt nix mehr ;))

    Den Mixtopf zum abkühlen offen in den Kühlschrank oder Gefrierschrank stellen (aber net gefrieren lassen :))

    Sahne zur Eimasse geben und kurz Stufe 5/ Linkslauf/ vermischen...

    in eine Form geben und einfrieren....

    Das Eis bleibt auch noch nach dem Einfrieren cremig, man muss es nicht nochmal aufmixen.
    Bei meinem Schokoeis hab ich folgendes gemacht: Eine Kastenform mit aufgeschnittenen Gefrierbeutel ausgekleidet und die Masse reingefüllt. Mit einem anderen aufgeschnittenen Gefrierbeutel abgedeckt und Gummis rum. Nach dem Gefrieren hab ich die Form weg und nur noch in den Gefrierbeuteln eingeforen. Mit einem heissen Messer lassen sich dann wunderbar Scheiben schneiden....

    Das Grundrezept 500g Sahne, 4 Eier, 150g Zucker und 50g Butter ist total wandelbar...

    In der Eimasse eine Tafel Zartbitterschokolade mitgeschmolzen und nochmal ein paar Rippchen mit der Sahne zerkleinert, hat man ein leckeres Schokomousseeis :)

    Foto??? sofort ;)http://www.wunderkessel.de/galerie/showphoto.php?photo=20063&cat=676



     
    #1
  2. 04.05.11
    biggix5
    Online

    biggix5

    Hallo Pedi,
    war gerade auf deiner Galerie, da läuft einem ja das Wasser aus dem Mund, so lecker wie das alles aussieht.

    Ich verstehe es richtig, du hast auch keine Eismaschine und es sieht trotzdem so schön aus.

    Liebe Grüße Biggi
     
    #2
  3. 04.05.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    ... Ja ;).... Das Eis war jetzt seit gestern Mittag bis vorher durchgefroren... so hab ich die Fotos gemacht....gut, nach 2 Tag wird es schon nochmal haerter, aber nie so hart das man nix davon abbekommt :) In zukunft mach ich glaub immer die Kastenformvariante- das abschneiden ging super einfach...hab kurz das Messer übers Feuer gehalten und zack.... :)
     
    #3
  4. 04.05.11
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Hallo Pedi,

    furchtbar, furchtbar.:geek:

    Nun lese ich in der Mittagspause Dein tolles Rezept und hier im Büro gibt's zwar einen super Kühlschrank, aber leider keine Mon chéri. Werde das Eis für Samstagabend machen, mal sehen was mein Besuch dazu meint. Sicherlich bleibt nichts mehr übrig. mein Schätzel ist nämlich ein totaler Eisfreak.
    Lieben Dank und schöne Grüße aus der "Weltstadt Baden-Baden" (unser Büro liegt direkt an der Lichtentaler Allee, ich kann also den Leuten beim Spazierengehen zuschauen bzw. selbst in de Mittagspause "flanieren")
    Beryll :rolleyes:
     
    #4
  5. 04.05.11
    feuerdrache
    Offline

    feuerdrache Chaosbändigerin

    Hallo Pedi,

    auf was du alles kommst :rolleyes:. Hab noch so gedacht, "gut, dass ich keine Mon Cherie mag", ja aber, da hast du ja noch eins draufgelegt mit deinem Schokoeis. Nee, find ich garnicht nett von dir, wo doch der Sommer vor der Tür steht und noch keine Bikinifigur in Sicht ist :-(.
    Meine Tochter liebt Schokoeis und da werde ich wohl nicht um dein Eis drum rum kommen ;).
     
    #5
  6. 04.05.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    ...Du könntest ja auch Ferrero Küsschen nehmen oder Raffaelo oder oder ;).....

    Also ich hab vorher meinen Jungs wieder Scheiben abgeschnitten von dem Schokoeis- ohne das Messer zu erhitzen- ging super durch (und ich hab keine gute Messer, weil die sind zu gefaehrlich für mich, i schnipfel mir gern Fingerkuppen ab, deshalb sind meine Messer halbstumpf :))
     
    #6
  7. 04.05.11
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo Pedi,

    schon wieder so ein leckeres Rezept von dir. Ich denke ich werde mich am Wochenende mal dranmachen. Ob ich solange wiederstehen kann, ist allerdings die andere Frage.


    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #7
  8. 04.05.11
    Bastelprofi
    Offline

    Bastelprofi

    Hallo,
    dein Eis sieht zum Anbeißen aus. Das wäre das richtige für dieses Wochenende - Muttertag bei angesagten 27 Grad und dann ein zartschmelzendes Eis :icescream:
    Ich habe die passende Idee für die übriggebliebene Mon Cherie Verpackung - Recycling basteln und anderen eine Freude bereiten:
    Das Bild zur Herzverpackung Mon Cherie findet ihr unter: http://www.wunderkessel.de/galerie/data/874/Herzverpackung_Rose.jpg

    Die Anleitung: Stylische Geschenkschachtel Herz » Basteln rund ums Jahr
    Viel Spaß und einen tollen Muttertag.
     
    #8
  9. 05.05.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Süße!!

    Ich hab vorhin dein Schokoeis gemacht, als "Trostpflästerchen" für Junior2, weil wir gleich "nur" vespern ...
    Mmmmmmmmmmmmmh, ich hab den Topf ausgeschleckt :p .... mei, ist die Creme lecker .... Ich glaub, ich muss das MC - Eis auch noch machen. Huch ... :-O ... da fällt mir ein, die haben ja bald
    S O M M E R P A U S E
    .... also ab zum Einkaufen, bevor es keine mehr gibt :-O
     
    #9
  10. 05.05.11
    jennymauscz123
    Offline

    jennymauscz123

    Hallo,

    mal so ne Frage.... Was könnte man denn für die Sahne noch nehmen???? Also ich meine für die abgespeckte Variante????


    GLG
    Andrea
     
    #10
  11. 05.05.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Andrea,
    wenn du kein Problem mit Kunstsahne hast, wäre Cremefine sicher auch eine Alternative. Ansonsten würde ich einfach nur einen Teil der Sahne mit Milch austauschen. Das mache ich sehr gerne bei Eisrezepten und es schmeckt trotzdem sehr lecker.
     
    #11
  12. 05.05.11
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Hallöle Susa!

    Wenn du mit Milch arbeitest, bilden sich da keine Kristalle aufgrund des Wasseranteils in der Milch?
     
    #12
  13. 05.05.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    ... ja mit Milch wird halt dann ziemlich fest... das Fett muss rein, damits schön weich-cremig bleibt, deshalb schmeiss ich ja nochmal zusaetzlich Butter mitrein... ansonsten müsstest Du's nochmal aufmixen....

    Mein Eis ist es leider auch nicht- ich hab doch Kuhmilcheiweissallergie... ist glaub auch ganz gut so ;).... bissle was ess ich schon davon, aber viel kann ich halt (Gott sei Dank) davon net essen ;)...

    Ich mach mir lieber Früchtetraum mit meinem Ziegenjoghurt :) ist au besser für die Figur :))) aber von dem Schokoeis ist schon fast nix mehr da...Kinder im Eisfieber :)
     
    #13
  14. 06.05.11
    Pati
    Offline

    Pati

    *hihi* Pedi,
    das kann ich bestätigen .... ich wollte gestern noch schnell ein "Versucherle" naschen .... das muss Junior2 irgendwie geschnuppert haben .... naja, von dem Schüssele bekam ich net viel ab :rolleyes:
     
    #14
  15. 06.05.11
    jennymauscz123
    Offline

    jennymauscz123

    Hallo nochmal,

    ich glaub ich werde es mal mit Cremfine probieren.

    Vielen Dank, ich werde berichten.....

    GLG
    Andrea:hello2:
     
    #15
  16. 06.05.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Andrea...ich glaub ich hab auch Cremfine genommen :)... bei uns gibt es einmal die Kuhsahne wo mega teuer ist und einmal pflanzliche Sahne wo ein viertel von der normalen Sahne kostet... deshalb kauf ich immer die pflanzliche... müsste ja dann eine Art Cremfine sein oder???
    Wobei Cremfine net wirklich gut für den Körper ist, und ist au net wirklich ''schlanker''...normale Sahne ist da schon besser- kam letztens erst ein Bericht.... aber i bin halt a Schwob und kauf des billigste ;)
     
    #16
  17. 06.05.11
    jennymauscz123
    Offline

    jennymauscz123

    Hallo Pedi,

    mir geht´s net um´s billigste sonder, eher um die Kalorien. Muss da immer aufpassen und weil ich ja jetzt wieder mit WW angefangen hab.

    GLG
    Andrea
     
    #17
  18. 06.05.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    ... ja deswegen, an Kalorien schenkt sichs anscheinend gegenüber normaler Sahne nichts...hat glaub auch mit dem Körper zu tun...
    Im ersten moment denkt man sie hat weniger Kalorien, aber im endeffekt wird man dicker wenn man Cremfine benutzt als normale Sahne...
    irgendwie so war des... Zauberlöffel kennt sich da auch aus- die hatte das mal in einem Beitrag bei mir geschrieben...
     
    #18
  19. 06.05.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Schnuckelperle,
    ich pack immer noch diese Oligofructose und etwas Milchpulver mit ins Milcheis und da ich eh nur kleinere Portionen mache, hatte ich noch keine Probleme mit Kristallen. Bei einem Verhältnis von halb Sahne/ halb Milch + Butter ist die Gefahr der Kristallbildung relativ gering. Ich mach auch immer ganz gern ein Buttermilcheis und da ist auch nichts mit Kristallen. Allerdings mixe ich die Eissorten immer 2 x auf und gefriere sie wieder ein (bei größeren Portionen). Kleinere Mengen packe ich in meine Eismaschine und das wird dann auch gleich gegessen.
     
    #19
  20. 12.06.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Pedi!

    Hm, ich glaub mein TK g'friert mehr als deiner. Ich hab extra ein Eisdösle aufgehoben und mit deiner leckeren Schokoeiscreme (die ohne Alki ;) ) gefüllt. Heut wollt ich Junior2 nach dem Mittagessen mit einem Schüsselchen verwöhnen, doch mein Eisportionierer ist nicht mal hineingekommen - der Arme bekam also keinen Nachtisch :-(

    Liegts vielleicht doch an deiner pflanzlichen Sahne? Oder wie geht das mit dem Aufmixen im TM? Einfach reinpacken und dann? Welche Stufe?

    Sorry für die bescheuerten Fragen 8-)
     
    #20

Diese Seite empfehlen