1. Asien! Rezeptidee für die 34. KW

    Hier geht es zum Sommerforum.

Monsieur Cuisine Plus von Lidl

Dieses Thema im Forum "Küchenmaschinen" wurde erstellt von Lalelu, 07.10.16.

  1. 04.01.17
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo Clementine,
    Woher weißt du das mit dem Preis? Sicher nicht von VORWERK, denn es stimmt nicht.
     
    #41
    Zimba gefällt das.
  2. 04.01.17
    Clementine
    Offline

    Clementine

    Hallo Sylvi,

    das hat mir eine Bekannte erzählt, die sich zu Weihnachten den TM 5 gekauft hat. Deren Repräsentantin hatte die Info über die Preiserhöhung im Frühjahr.

    LG Clementine
     
    #42
  3. 05.01.17
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    Hallo Clementine,

    dann hat diese Repräsentantin Quatsch erzählt, es stimmt definitiv nicht, wie schon Sylvi geschrieben hat. So nach dem Motto "Kauf noch schnell, es kommt eine Preiserhöhung". Könnt ich mich immer aufregen wenn ich sowas les...:persevere:
     
    #43
    Saint-Louis und Zimba gefällt das.
  4. 22.01.17
    karina3000
    Offline

    karina3000

    Hallo,
    ich bin ganz neu hier und habe mir auch kürzlich eine Monsieur Cuisine Plus zugelegt.
    Meine MC plus beim Langsamlauf (Stufe 1-2) leicht knisternde Geräusche. Das Geräusch hört man aus den Kühllamellen raus.
    Ich habe das einfach mal mit Wasser und auch leer ausprobiert.
    Ansonsten funktioniert das Gerät. Bei höheren Drehzahlen ist das Motorgeräusch ja ziemlich laut, daher hört man es dann nicht.

    Welches Geräusch macht eure Maschine beim einfachen rühren?
    Würde mich riesig freuen wenn jemand mir eine Auskunft geben kann.

    Heute habe ich zum 1x richtig gekocht. Möhren untereinander. Und es hat auch alles gut funktioniert.
    Nach dem Spülen werde ich mir das Knistergeräusch nochmal anhören.
    Ich habe die Maschine bereits 1x umgetauscht. Die 2.Maschine macht dieses Geräusch weniger, aber ganz weg ist es nicht. Dafür läuft der Motor aber ruhiger. Im Linkslauf ist das Knistergeräusch nicht zu hören.
    Läuft der Motor eurer Geräte ganz ruhig? Seid ihr noch zufrieden mit euren MC?
    Ich bin etwas verunsichert. Noch hätte ich die Möglichkeit das 2. Gerät zurück zuschicken.
     
    #44
  5. 23.01.17
    Lalelu
    Offline

    Lalelu

    Hallo Karina,

    erst einmal herzlich Willkommen!

    Der Motor ist schon etwas lauter als der vom TM5. Knisternde Geräusche macht mein Gerät nicht. Der Motor läuft ruhig rechts und links herum.

    Ich bin noch immer sehr zufrieden mit dem MC+.
     
    #45
    shopgirlps gefällt das.
  6. 23.01.17
    Manrena
    Offline

    Manrena Guest

    Susi,Deine positive Wahrnehmung zum Lidl Gerät macht Mut.Mein drei Jahre alter TM31 wird auf jeden Fall das letzte Vorwerk Gerät sein,was mir in die Küche gekommen ist.
    Alles Gute für Dein neues Lebensjahr.
    Rena
     
    #46
    babsy60 und Lalelu gefällt das.
  7. 23.01.17
    Lalelu
    Offline

    Lalelu

    Hallo Rena,

    danke für die guten Wünsche!:LOL:

    Ich denke, daß sich in Bezug auf solche Geräte in nächster Zeit noch sehr viel tun wird. Ich finde das prima, dann hat man die Auswahl. Ich finde den TM5 toll aber man weiß ja nie was die anderen Firmen da noch in petto haben.:sneaky:
     
    #47
  8. 23.01.17
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    @Lalelu:
    Da kann ich mich Manrena nur anschließen.

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag wünsche ich Dir!

    @Karina:

    Schön, dass Du hergefunden hast, viel Spaß!

    Meine Freundin ist übrigens immer noch sehr begeistert von ihrem (ehemals unserem) Monsieur und kann nur Positives berichten, aber nichts über ungesunde Laufgeräusche, die mir ja damals auch nicht aufgefallen sind - und ich war ja seeehr kritisch.

    In meinem Fall war es so, dass das Bauchgefühl mir sagte, da stimmt was nicht - und als ich den dritten Monsieur dann hier hatte und der völlig anders war als die vorherigen zwei, wusste ich, dass der häufige Austausch richtig war. Susi hatte mir auch schon beratend zur Seite gestanden und versichert, ihr Gerät habe keine solch merkwürdigen Ausfallerscheinungen.

    Auch wenn der Monsieur Cuisine Plus wesentlich günstiger ist als TM, Preppy und Co - es ist und bleibt eine Stange Geld und meiner Meinung nach kann man dafür ein funktionstüchtiges Gerät erwarten und muss keine Kompromisse eingehen.

    Es lohnt sich allemal, denn auch wenn es für mich persönlich nicht ganz passte, handelt es sich um eine tolle Maschine!
     
    #48
    Lalelu gefällt das.
  9. 24.01.17
    karina3000
    Offline

    karina3000

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Nach dem ersten Kochen habe ich noch mal den Knistertest gemacht. Zuerst gab es keine Geräusche, aber so nach und nach kam das Geräusch (aber ganz leise) zurück.
    Im großen und ganzen läuft der Motor aber ruhig und rund.
    Ich werde das Gerät einfach weiter nutzen und wenn der Motor nicht durchhält, dann überlege ich mir, welches Gerät ich mir dann zulege. Wie Lalelu schon schrieb, wer weiß was in Zukunft noch so auf den Markt kommt.
    Der Hype ist jedenfalls noch nicht vorbei, wenn man sieht zu welchen Preisen der MC plus bei Ebay gehandelt wird.
    Ich wollte auch einfach mal ausprobieren ob mir diese Art des Kochens überhaupt liegt.
    Mein Dampfgarer hat sich verabschiedet und da dachte ich, ich versuch es mal mit einem Kombigerät.
    LG
    Karina
     
    #49
    delphinfreak und Hessen-Hexe gefällt das.
  10. 24.01.17
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    Hallo Karina,

    Zum Ausprobieren ist der Monsieur Cuisine Plus ideal, er war ja bei mir auch der Einstieg in die Welt dieser Art von Küchenmaschinen und hat seine Sache ja gut gemacht. Direkt hätte ich mir den Preppy sicher nicht gekauft und somit verdankt er seine Existenz dem günstigeren Vorgänger :smile:

    Wenn man erstmal ein solches Gerät getestet hat, lernt man schließlich, worauf man Wert legt, was für einen selbst unnütz oder teilweise sogar hinderlich ist und kann sich dann mit diesen Erfahrungswerten ein genau passendes Maschinchen anschaffen.

    Das hört sich wirklich gut an :grinning:
     
    #50
  11. 13.02.17
    karina3000
    Offline

    karina3000

    Jetzt habe ich schon einige Gerichte gekocht und ich bin immer noch zufrieden.
    Funktioniert gut, und ich kann die Thermomix-Rezepte gut umsetzten.
    Um auszuprobieren ob man überhaupt Spaß an so einem Gerät hat, ist das eine super Alternative.
    Wenn mir jemand einen TM5 schenken würde, würde ich den aber auch nicht ablehnen :smile:
     
    #51
    Hessen-Hexe gefällt das.
  12. 13.02.17
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    Hallo Karina,

    schön, dass Du Dich meldest und nur Gutes berichten kannst. Weiterhin viel Freude mit Deinem Gerät!

    Nehmen würde ich nen TM5 auch, aber gleich zu Geld machen, der is ja so gar net mein Fall, dem fehlt der Charme seiner Vorgänger, meiner Meinung nach :sneaky:
     
    #52
    delphinfreak gefällt das.
  13. 13.02.17
    Swantje
    Offline

    Swantje

    Huhu,

    wenn mir das passieren würde, dann würde ich ihn auch behalten.
     
    #53
  14. 01.04.17
    Heike0306
    Offline

    Heike0306

    Hallo!
    Ich bin Heike und habe seit 2 Wochen auch den MC+. Bin bis jetzt noch total begeistert.☺️
    Ich habe auch schon einiges ausprobiert.
    Meine Kids lieben den Kartoffelpüree von kismet, dann gab es mal einen Linseneintopf, Erbsensuppe, Blumenkohl mit Kartoffeln und Milchreis.
    Meine Mädels haben sich auch viele Smoothies gemacht. Ich muss jetzt immer zusehen, dass ich genügend TK Früchte da habe.
    Jetzt habe ich habe ich aber eine Frage an euch:
    Wenn ich ein Rezept für den Thermomix damit mache steht da ja z.B. 35 Minuten Varoma
    Beim MC ist das ja dann "Dampfgaren". Aber die Zeit läuft ja dann erst wenn die Temperatur erreicht ist. Ist das so richtig? Oder zieht ihr dann 10 Minuten ab (so lange dauert es ja, bis Temperatur erreicht ist)? Oder drückt ihr ein zweites Mal "Dampfgaren" damit die Zeit sofort läuft?
    Wie macht ihr das?
    Über Antworten würde ich mich sehr freuen

    Lg Heike
     
    #54
  15. 02.04.17
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Heike,

    wenn im Rezept steht "35 min Varoma", dann ist das einschließlich der Aufheizzeit.
    Das Gargut kommt in den Varoma, die Zeit wird eingestellt und dann wird nur noch gewartet, bis der Signalton erklingt.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #55
  16. 02.04.17
    Heike0306
    Offline

    Heike0306

    Danke Seepferdchen

    Also würde ich beim MC+ zweimal die Taste "Dampfgaren" drücken, damit die Zeit sofort läuft.

    Lg Heike
     
    #56
  17. 13.04.17
    Tine86
    Offline

    Tine86

    Hallo ihr Lieben,

    Ich wollte mich jetzt doch auch mal wieder melden. Ich bin ja inzwischen wieder brav am Arbeiten, aber er ist noch immer fast täglich im Einsatz. Fertiggerichte hab ich wirklich so gut wie verbannt. :)
    Ich habe aber ein bisschen den Eindruck, dass das tägliche Nutzen und in die Spülmaschine geben, doch bißchen an der Haltbarkeit zerrt. Der Deckel geht inzwischen doch schwerer zu und ich habe auch mal das Gefühl gehabt, dass ein komisches Geräusch vom Messer kam, aber das ist schon wieder weg.
    Keine Ahnung, ob ich da übervorsichtig und skeptisch bin, oder hier echt auf Dauer das Material zu empfindlich ist. Letzendlich wäre es mir aber auch egal, es sind ja drei Jahre Garantie drauf. Und wenn er nach drei Jahren echt kaputt wäre, so würde ich mir sofort einen neuen kaufen.
    Bin immer noch sehr glücklich damit. Das Essen gelingt toll, die TM-Rezepte lassen sich super umsetzen und ich hätte nie gedacht, dass ich mich mal so gerne so gesund ernähre. :)
    Ich kann den MC plus immer noch jedem empfehlen.

    Glg Tine
     
    #57
  18. 06.05.17
    karina3000
    Offline

    karina3000

    Ich benutze meinen MC+ auch viel und gerne.
    Gestern gab es Spargel Tarte mit Schinken - lecker
    Das Dampfgaren funktioniert super (dafür hatte ich früher auch schon ein Gerät) und es macht auch
    Spaß dazu den Teig zu machen oder auch den Guss.
    Kürzlich habe ich aus dem grünen TM-Buch (bei Ebay gekauft) gefüllte Paprika gemacht. Die Soße war so lecker.
    Auch der Reis wurde super.
    Bisher läuft das Gerät störungsfrei. Ich gebe auch alles in die Spülmaschine (außer Messer), entferne aber vorher immer die Gummidichtungen.
    Das einzige was mich am TM noch reizt ist das Guided Cooking, das stelle ich mir schon extrem praktisch vor.
    Tja, vielleicht wenn der MC mal die Grätsche macht ... ;)
     
    #58
    Lumpine gefällt das.
  19. 27.06.17
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    Grias eich,
    habt ihr immer noch soviel Spaß mit eurem MC+?

    MfG
     
    #59
  20. 08.07.17
    karina3000
    Offline

    karina3000

    Hallo Birgit,
    ich kann sagen - ja macht immer noch Spaß.
    Wobei ich das Gerät in der Spargelzeit hauptsächlich als Dampfgarer genutzt habe.
    Die Kartoffeln im Garkorb, den Spargel im Dampfaufsatz und darüber den Fisch.
    Das geht natürlich auch mit einem normalen Dampfgarer.
    Aber ich habe schon einige Rezepte vorgemerkt und wenn es nicht mehr so heiß ist,
    werde ich sie testen.
    Die Rezepte aus dem grünen Vorwerk-Kochbuch finde ich jedenfalls klasse.
    Außerdem habe ich mir die Fix-ohne-Mix Kochbücher gekauft und seither keine Fix-Tüten mehr.
    Meine Kollegin hat einen Thermomix und schwärmt immer von den Risottos - die werde
    ich als nächstes ausprobieren.
     
    #60
    shopgirlps und Saint-Louis gefällt das.

Diese Seite empfehlen