1. Unsere lieben Kleinen! Rezeptidee für die 27. KW

    Hier geht es zum Sommerforum.

Montag, 17.07.2017

Dieses Thema im Forum "Was kochen wir heute" wurde erstellt von mousdeer, 17.07.17.

  1. 17.07.17
    mousdeer
    Offline

    mousdeer Sponsor

    Hallo Zusammen, kriege momentan die Kurve Richtung Bett noch nicht !
    Daher jetzt schon :
    Bei uns gibt's heute Abend : Pfannenlasagne (mit dreierlei Käse und Zucchini,) !
    Ein Rezept aus der neuen "Kochen und Genießen" !
    Schönen Wochenstart,
     
    #1
  2. 17.07.17
    katinka
    Offline

    katinka Hobbyköchin

    #2
  3. 17.07.17
    Manrena
    Offline

    Manrena

    #3
    sushifisch gefällt das.
  4. 17.07.17
    Koeniglouis
    Offline

    Koeniglouis

    #4
  5. 17.07.17
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo, hallo Ihr Lieben,
    da bin ich wieder mit allen funktionierenden Fingern. Der Gips ist ab, nur noch ein Pflaster auf der Handfläche und am Mittwoch werden die Fäden gezogen.
    Heute habe ich mir's nochmal einfach gemacht: Aus dem Gefrierschrank leckeres Grünkohlgericht mit viel Kassler und sonstigem drin. Dazu ein bisschen Kartoffelbrei. Passte alles gut zum etwas trüben, kühlen Wetter:rolleyes:
    Liebe Grüße in die Ruinde
    Chou-Chou
     
    #5
    sushifisch gefällt das.
  6. 17.07.17
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Chou-Chou,gut zu wissen das es Deiner Hand und damit Dir wieder besser geht.
    Schönen Montag
    Rena
     
    #6
    Chou-Chou gefällt das.
  7. 17.07.17
    sushifisch
    Offline

    sushifisch

    Hallo zusammen,

    bei uns gibt es heute Pesto-Hähnchen mit Gnocchettini aus dem A.i.O. Dazu noch den Avocado-Tomate-Salat von seepferdchen.

    @Manrena dieses Rezept hab ich noch gar nicht gesehen, vielen Dank. Das steht jetzt auf meiner to-do-Liste :love:

    Das Hähnchen werde ich extra in der Pfanne anbraten. Das schmeckt uns so besser.
     
    #7
  8. 17.07.17
    Manrena
    Offline

    Manrena

    ...das ist so eine tolle Mischung;
    leicht aber nicht langweilig,das Gemüse kann man vorbereiten und alles in einer Auflaufform lagern bis es Zeit wird für den Backofen.
    Schmeckt gut mit Baguette,aber auch mit Reis und chinesischen Nudeln.
    LG Rena
     
    #8
    sushifisch gefällt das.
  9. 17.07.17
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo,

    bei uns gibt es heute eine gefüllte Kartoffelroulade (ist gerade im Backofen), dazu Tomatensoße und Blattsalat.

    Habt einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #9
  10. 17.07.17
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Seepferdchen was ist denn eine Kartoffelroulade?
    LG Rena
     
    #10
  11. 17.07.17
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    #11
  12. 17.07.17
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Tiefsee,wobei die Kartoffel anscheinend gefüllt wurde.......
    Bin gespannt
    Rena
     
    #12
  13. 17.07.17
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    ...stimmt....

    Bin echt neugierig .
     
    #13
  14. 17.07.17
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    ..hab da Visionen Von KaPü ,Rührei und Spinat :rolleyes:
     
    #14
  15. 17.07.17
    Manrena
    Offline

    Manrena

    ...in der Kartoffel?
     
    #15
  16. 17.07.17
    Manrena
    Offline

    Manrena

    ...jetzt verstehe ich Tiefsee,Du meinst die Kartoffel in Pü Form,das könnte gehen.
     
    #16
  17. 17.07.17
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    ...genau...
    Oder so in Röstiform in Backblechgrösse im Backofen gebacken,dann gefüllt mit Schafskäse,Spinat,Tomatenwürfel und dann gerollt :rolleyes:
     
    #17
  18. 17.07.17
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe draußen gerade Holz aufgestapelt, deshalb antworte ich erst jetzt.

    Die Kartoffelroulade mache ich folgendermaßen:

    1 kg am Vortag gekochte Kartoffeln werden geschält, gerieben, mit 100-150g Mehl, einem Ei und etwas Salz zu einem Kartoffelteig verknetet.
    1 klein gewürfelte Zwiebel und 1 gewürfelte rote Paprika werden mit 500g Hackfleisch (ich hatte gemischtes) angedünstet und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Petersilie gewürzt.
    Der Kartoffelteig wird zum Rechteck ausgerollt und mit Tomatenmark bestrichen. Die Hackfleischmasse wird darauf verteilt und das Ganze wird gerollt. Die Roulade wird mit Sahne bestrichen und in einer Auflaufform oder einer Bratreine
    ca.60 Minuten bei 200 Grad im Backofen gebacken. Wir essen dazu Tomatensoße.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #18
    Manrena, tiefsee und TrauBe100 gefällt das.
  19. 17.07.17
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    Hallo Seepferdchen,

    das liest sich sehr lecker.Lässt sich das Ganze gut rollen?
    Nimmst du Backpapier als Rollhilfe?
     
    #19
  20. 17.07.17
    Manrena
    Offline

    Manrena

    ...das klingt wirklich sehr verlockend!
    Leider koche ich ja zu 99% nur für mich und Single Rezepte sind selten,auch dieses Rezept klingt eher nach Familie.
    Freu mich aber trotzdem ,dass das “Geheimnis“ gelüftet wurde ,Seepferdchen.
    Rena
     
    #20
    Seepferdchen gefällt das.

Diese Seite empfehlen