Mousse au chocolat

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von atina79, 13.08.07.

  1. 13.08.07
    atina79
    Offline

    atina79 Inaktiv

    möchte heute mein 1. Rezept ins Forum stellen. Hab die Mousse au chocolat im roten Buch gemacht, fand aber mein eigenes Rezept besser, deshalb hab ich es TM-tauglich gemacht.

    Mousse au chocolat
    für 8 Personen

    150 g Zartbitterschokolade
    2 Eigelb
    1 ganzes Ei
    1 EL Rum oder Cognac
    1 Päckchen Vanillinzucker
    2 Eißweiß, 1 EL Zucker
    300 g Sahne

    Rühraufsatz einsetzen, Sahne in Mixtopf geben und bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen auf Stufe 3. Sahne in Schüssel umfüllen. Mixtopf ausspülen.

    Eiweiß in Mixtopf geben und ca . 2 Min. auf Stufe 4 zu Eischnee schlagen. Zucker währenddessen durch Deckelöffnung einrieseln lassen. Eischnee zur Sahne in die Schüssel umfüllen. Mixtopf ausspülen. Rühraufsatz herausnehmen.

    Schokolade in Stücke brechen, in Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 10 zerkleinern. Eigelb, ganzes Ei, Vanillinzucker und Rum oder Cognac dazugeben und 5 Min./50 °/Stufe 4 vermischen. Im Kühlschrank erkalten lassen.

    Zuerst Eischnee und danach Sahne in mehreren Partien unterheben und ca. 3 Std. im Kühlschrank stocken lassen.

    Dazu passt Orangensauce oder auch Erdbeersauce.

    LG Anita
     
    #1
  2. 13.08.07
    atina79
    Offline

    atina79 Inaktiv

    AW: Mousse au chocolat

    Hi,

    sorry, hab in meinem Rezept vergessen zu schreiben, daß der Rühraufsatz nach dem Eischnee schlagen wieder raus muß.
    :blob5:
    LG
     
    #2
  3. 13.08.07
    Turbomammi
    Offline

    Turbomammi

    AW: Mousse au chocolat

    Mmmmh, mir gefällt das Rezept aus dem Roten Buch auch nicht.
    Viel zu viel Kaffee drin, auch beim Halbieren schmeckte es mir überhaupt nicht!
    Danke für diese Variante, werde mal probieren.....
     
    #3
  4. 13.08.07
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Mousse au chocolat

    Hallo Atina =D
    Du kannst Deinen Beitrag korrigieren, indem Du auf "ändern" klickst. Änderung vornehmen, speichern, fertig.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #4
  5. 04.11.08
    guchum
    Offline

    guchum

    Hallo Anita,

    vielen Dank für dieses Rezept. Ich habe die Schokolade allerdings nur bei 37 °C gerührt. Das hat auch wunderbar funktioniert. Brauchte dadurch die Masse nicht so lange auskühlen lassen.

    Das Ergebnis war hervorragend. Meine Männer möchten das nächste Mal allerdings die doppelte Menge hergestellt haben. ;)

    Liebe Grüße
    Dagmar
     
    #5
  6. 04.11.08
    atina79
    Offline

    atina79 Inaktiv

    Hallo Dagmar,

    freut mich, daß es euch geschmeckt hat. Das nächste Mal probier ich´s auch mal nur auf 37° zu rühren. Danke für den Tipp.

    Grüße
     
    #6
  7. 04.11.08
    Pünktchen
    Offline

    Pünktchen

    Hallo atina,
    Danke für das Rezept. Die Mousse aus dem roten Buch schmeckt mir auch nicht.
    Werde es am WE mal ausprobieren.
     
    #7

Diese Seite empfehlen