Mousse aus Quark und weißer Schoki

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von dadi-dada, 11.03.08.

  1. 11.03.08
    dadi-dada
    Offline

    dadi-dada

    Hallo,

    bei uns gab es heute dieses leckere Mousse aus weißer Schokolade und Quark.:p

    150 gr. weiße Schokolade auf Stufe 6 ca. 5 Sek. schreddern.
    200 gr. Cremef*ne dazu geben. Bei 50 Grad 3 Min. schmelzen.
    500 gr. Quark zugeben 10 Sek auf Stufe 5-6 verrühren.
    In eine Schüssel umfüllen und kalt stellen.
    Mit Früchten servieren. (Wir hatten Himbeeren)

    Diese Mousse kann man auch für Torten verwenden.
    (Habe ich aber noch nie gemacht, da sie immer schon vorher weg ist:colors:)
     
    #1
  2. 11.03.08
    Hummel-Suse
    Offline

    Hummel-Suse

    AW: Mousse aus Quark und weißer Schoki

    Hallo,
    hört sich sehr lecker an..=D
    Geh ich recht in der Annahme das Du das Creme*ine zum Kochen nimmst, oder doch zum schlagen....würd ja auch irgendwie passen:rolleyes:
    Liebe Grüße,
    HUmmel-Suse
     
    #2
  3. 12.03.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    #3
  4. 28.03.08
    Ullimama
    Offline

    Ullimama

    AW: Mousse aus Quark und weißer Schoki

    Hallo Jutta,

    ich habe die Mousse gemacht, find sie nicht süß genug. Würde das nächste Mal ca 50 g mehr Schokolade nehmen.

    Gruß Ulli ;)
     
    #4
  5. 28.03.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Mousse aus Quark und weißer Schoki

    Hallo Ihr Lieben,

    bei mir gab es die Mousse auch am letzten Wochenende, hatte das Rezept vom meiner TR gemailt bekommen und es sprang mich auch förmlich an. :p
    Ich habe allerdings Sahne genommen, da ich keine Cremefine verwende. Ich hatte mit dazu noch eine Mango püriert und fand es sehr lecker und auch süß genug.
    Und das schöne ein Rezept mit weißer Schokolade, da ich andere nicht esse.
    PS: ohne die Reste die ich aus dem Topf geschleckt habe, ergab es fünf Portionen in meinen Dessertgläsern.

    Liebe Grüße leja
     
    #5
  6. 28.03.08
    andsan
    Offline

    andsan

    AW: Mousse aus Quark und weißer Schoki

    Hallo,

    ich kenne das Rezept vom Kochabend bei meiner TR.
    Da haben wir es allerdings auch mit Sahne gemacht.
    Ich fand es ohne Fruchtsosse usw. auch nicht süss genug!
    Ich habe es auch schon mit normaler Schokolade gemacht, damit
    die ganzen Osterhasen verwertet werden.

    Gruß
    Sandra
     
    #6
  7. 28.03.08
    Wandervogel
    Offline

    Wandervogel

    AW: Mousse aus Quark und weißer Schoki

    Hallo,

    das hört sich ja sehr lecker an. Ich werde die Mousse probieren und nehme evt. noch etwas selbstgemachten Vanillezucker dazu, falls es nicht süß genug sein sollte. Das Rezept kommt gerade recht, da ich noch einen Rest weiße Schokolade habe. Dazu werde ich vielleicht noch angedickte Kirschen machen, die habe ich noch eingefroren. Hmmm, da läuft mir glatt schon das Wasser im Mund zusammen! [​IMG]

    LG

    Jutta
     
    #7
  8. 28.03.08
    kargu56
    Offline

    kargu56

    #8
  9. 06.04.08
    cmmc66
    Offline

    cmmc66

    AW: Mousse aus Quark und weißer Schoki

    Hallo,
    ich liebe Mousse, nur mit der Tatsache, daß ich Diabetikerin bin, hatte ich da so meine Schwierigkeiten mit den bisherigen Rezepten.

    Ich hab jetzt einfach dein Rezept genommen und Diätschokolade verwendet (die mit Fruchtzucker) und siehe da - ein Mousse zum reinliegen :rolleyes: :rolleyes:- auch für mich.
    Selbst meinem Freund hat sie geschmeckt - und das will was heißen.

    Vielen lieben Dank für die Idee. :p

    Liebe Grüße
    Christel
     
    #9
  10. 07.04.08
    dadi-dada
    Offline

    dadi-dada

    AW: Mousse aus Quark und weißer Schoki

    Hallo Christel,:wave:
    es freut mich, wenn es euch geschmeckt hat. Tolle Idee von dir, mit der Diät-Schoki. Da könnte ich das ja auch mal für die Oma und Schwiemu machen. Die werden sich freuen.=D

    Grüße
    MARI;)N
     
    #10

Diese Seite empfehlen