MR 6,5l

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von airline, 24.01.09.

  1. 24.01.09
    airline
    Offline

    airline

    So Mädels....

    Ich hab ja im Mai 2002 zur Hochzeit nen Morphy Richard 6,5L geschenkt bekommen und er stand (leider) ewig rum....

    Seit 1,5 Jahren nutz ich das Teil nun schon und ärgere mich jämmerlichst, das nich gleich gemacht zu haben...aber egal...

    Meine Frage is diese, mein Crocky hat nur die Einstellungen OFF, HIGH, LOW und MED....

    In der englischen Anleitung steht, das die MED-Stufe die meistgenutzte is....
    Soll das etwa die Automatik sein???? Hab kein Display oder so an meinem Crocky, nur dieses Drehschalter...

    MED nutz ich kaum und wenn ich das Teil anschalt, dann sowieso nur über Zeitschaltuhr, weil ich keinen Bock hab auf die Uhr zu schaun....

    Hat vielleicht nich jemand so einen "Oldie"????

    Ach ja, den hab ich von meiner Schwester bekommen...die war mit nem Ami verheiratet (leider ist er nun verstorben und sie lebt aber in Amiland) und ich vergess immer zu fragen....

    Sie hat den aber noch hier in D in der Kaserne gekauft, weil der nen deutschen Stecker und mit deutscher Netzspannung funktioniert.

    So, ich hoff, ich hab nix vergessen....

    Danke schon mal für die Antworten...auch wenn sie vielleicht nich weiterhelfen...
     
    #1
  2. 24.01.09
    airline
    Offline

    airline

    #2
  3. 25.01.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Also der kleine 3,5 hat die selben Einstellungen.
    Ich koche immer nur auf High. ( Fleisch in 4 Stunden)
    Medium ist die hier so oft gepriesene LOW Stufe ( Fleisch in 8 Stunden)

    Low am MR ist definitiv nur warmhalten, also wenn alles fertig ist, aber der Gatte mal wieder nicht aus dem Büro kommt.( Fleisch in 3 Wochen ;) )

    Automatik hat der MR nicht :-(
    Also Fleisch aufsetzen auf High und nach ner Stunde manuell umschalten. Sonst geht es nicht. Da nützt Dir dann auch die Zeitschaltuhr nichts..
    Ob Fleisch nur auf Low funktioniert habe ich noch nicht ausprobiert.
    Du kannst jedoch Deine Zeitschaltuhr ja auf die HIGH Zeit programmieren, dann funktinoiert es wieder, da ja keiner umschalten muß.

    Gruß
    Elke
     
    #3
  4. 25.01.09
    airline
    Offline

    airline

    Danke für deine Antwort!!!

    Aber die LOW-Stufe nehm ich auch als LOW, wie es hier in den Rezepten angegeben is....und ich muss sagen, es haut auch mit den Zeiten hin....

    Deswegen überleg ich ja, ob die MED-Stufe noch ne Zwischenstufe von HIGH und LOW is....

    So nach 2 Stunden HIGH, 4 Stunden LOW und 3 Stunden MED....
     
    #4
  5. 25.01.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Hm bei meinem 3,5 l hält LOW definitiv nur warm.
    Man müsste vielleicht mal ein Speisenthermometer mitkochen?
    Vielleicht ist das ja bei Deinem 6,5 l anders. Er ist ja auch schon älter, meiner dagegen ist recht neu in Burgunderrot :)

    Gruß
    Elke
     
    #5
  6. 25.01.09
    ulab
    Offline

    ulab Inaktiv

    Hallo Ihr,

    die offizielle Aussage zu den Morphy Richards Geräten vom Kundenservice in England und Deutschland selbst ist, dass Med dem Auto von anderen Geräten entspricht. Also 1 Stunde High, dann mit Low weiter.

    Low (ca. 80 °C) und High (ca. 90 °C) sollten wie bei den anderen Geräte auch sein.

    Grüßchen
    Balu
     
    #6
  7. 25.01.09
    Christale
    Offline

    Christale

    Hallo zusammen,

    ich habe den Kleinen 3,5 von MR, mit diesem Schalter, also Low High und Med.
    Habe festgestellt, das auf Low wirklich nur warmhält. Deswegen wurde auch mein Rindfleisch nicht weich.... :-O.
    Das nächste Mal mache ich je nach Rezept wieder 1 Std. High und dann schalte ich auf Med, aus die Maus.

    Mein grosser MR hat nur eine Stufe, dafür aber eine Digitaluhr. Der klappt anstandslos.

    lg
    Christa
     
    #7
  8. 26.01.09
    ulab
    Offline

    ulab Inaktiv

    Hallo Christa,

    das finde ich seltsam, weil ich auch einen 3.5 L von MR habe und bei dem haben die Garzeiten bisher gut gepasst. Also wenn Low angegeben auch auf Low gekocht.

    Sollten die Geräte so unterschiedlich sein?

    Naja, hauptsache jeder weiss, wie sein Gerät tickt ;)

    Balu
     
    #8
  9. 27.01.09
    Christale
    Offline

    Christale

    Hallo Balu,

    gestern habe ich Hühnersuppe in meinem Grossen gemacht. Hat super geklappt.

    Morgen werde ich wieder den Kleinen benutzen. Mache Hähnchenbrustfilet a la Zigeuer... , oder mit Champignons, das weiss ich noch nicht so richtig. Werde es mal eine Stunde auf High und dann auf Med machen. Werde dann berichten.

    Ich denke aber das Low wirklich nur zum Warmhalten ist, für was sollte den dann Med sein. (Ich weiss blöde Frage...) :eek:
     
    #9
  10. 29.01.09
    airline
    Offline

    airline

    So, habe nun die Antwort auf meine Frage vom Kundenservice Deutschland beantwortet bekommen. Dank euch auch noch mal...

    Das haben sie geschrieben:

    Sehr geehrte Frau .....,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Leider haben wir diesen Slow cooker nicht in unserem Sortiment Deutschland,
    aber ich versuche trotzdem ihre Frage zu beantworten.

    Am Bedienknopf sind die Stufen HIGH, LOW und MED gekennzeichnet. Mit MED -
    Medium wählen Sie die mittlere Garstufe 6-8 Stunden, mit HIGH die
    Höchststufe und mit LOW die niedrigste Stufe. Alle Stufen sind zum Garen,
    nicht nur zum Warmhalten vorgesehen. Eine Automatikfunktion gibt es bei
    diesem Gerät nicht.


    Ich hoffe Ihre Fragen ausreichend beantwortet zu haben und verbleibe

    Also doch so wie ich schon vermutet hatte....
     
    #10
  11. 29.01.09
    Christale
    Offline

    Christale

    Hallo airline,

    vielen Dank das du das reingestellt hast.

    Dann war es wohl mein Fehler bei dem Rouladengeschnetzelten :eek:. Probiere es jetzt auf jeden Fall nochmal aus.
     
    #11
  12. 29.01.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Hm
    High 4 Stunden
    Med 6-8 Stunden
    Low 10-12 Stunden?

    Ist diese Hochrechnung dann richtig?

    LG Elke
     
    #12
  13. 29.01.09
    Christale
    Offline

    Christale

    Hallo Elke,

    hab grade mal auf meinen Spickzettel geschaut. Da stehen die Zeiten auch so drauf.
    Wir werden das schon noch genau rausfinden. Ich glaube da ist probieren angesagt. Menge, Flüssigkeit usw. Deckel auf Deckel zu etc. Wir können ja immer wieder berichten.
     
    #13

Diese Seite empfehlen