Frage - Mürbeteig gesucht

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von DrilliMa, 03.06.08.

  1. 03.06.08
    DrilliMa
    Offline

    DrilliMa

    Hallo zusammen,
    ich möchte gerne mal selber einen Mürbeteig für die superleckeren deutschen Erdbeeren machen. Hat jemand ein Rezept für mich???
    Mürbeteig schmeckt doch noch ein tick besser als der Bisquit.
    Ich hoffe ich war nur zu überfordert :rolleyes: beim suchen und jemand kann mir helfen!

    sonnige grüße
    uli
     
    #1
  2. 03.06.08
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    #2
  3. 03.06.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Mürbeteig gesucht

    Hallo Uli,

    ich mache für Erdbeeren immer einen Rührteig in einer 26er Obstbodenform, denn macht meine Oma schon seit Jahren, uns schmeckt er superlecker. Du kannst auch jegliches anderes Obst darauf legen.

    Obstbodenteig

    In den Mixtopf:

    125g weiche Margarine
    50g Zucker
    1 P. Vanillezucker
    2 Eier ("L")
    150g Mehl
    1 Teel. Backpulver
    1 Schluck Wasser................1 min./ Stufe 3-4 gut verrühren.

    Den Teig in die gefettete Obstbodenform glattstreichen und bei 180°C ca. 20-25 min. backen.
    Danach kannst du ihn sofort auf einen Rost zum auskühlen stürzen.
    Nach dem erkalten mit Obst belegen und einen Tortenguß darüber geben. Lecker!!!
    Gibt es bei uns auch mit Dosen-/Glasobst wie Mandarinen, Stachelbeeren, Kirschen, Pfirsiche........
     
    #3
  4. 03.06.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Mürbeteig gesucht

    Hallo Uli,=D=D=D

    mein Rezept für alle Mürbeteigböden ist ganz einfach:

    Grundrezept f. Mürbeteig

    250 g. Mehl
    125 g. kalte Margarine oder Butter
    65 g. Zucker
    1 Pr. Salz
    1 Ei ....alles in den Topf geben und auf Knetstufe zu einem Teig verarbeiten.

    Dieses Rezept nehm ich für sämtliche Kuchen, wo Mürbeteig gefragt ist.

    Ich stell das Rezept mal unter Neue Beiträge ein, vielleicht sucht noch eine andere Hexe danach
     
    #4
  5. 04.06.08
    Angelikaruis
    Offline

    Angelikaruis

    AW: Mürbeteig gesucht

    Hallo Uli,

    Ich mach meinen Mürbteig so:

    80 g weiche Margarine
    100 g Zucker
    1 Ei
    200-230 g Mehl
    1 Teel. Backpulver
    1 Vanillzucker
    1 Prise Salz
    1 Eßl. Wasser

    Alles auf Knetstufe verarbeiten. Der Teig ist ziemlich weich und ich verarbeite ihn auch sofort ohne vorher zu kühlen.

    LG
    Angelika
     
    #5
  6. 07.06.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Mürbeteig gesucht

    Hallo Steffi,

    steht dein Obstboden schon bei den "Süßen Sachen" oder nur hier bei "Fragen und Hilfe"?.

    Es ist ein schönes, schnelles Rezept. Im Nu gebacken und gegessen:p.

    [​IMG]
     
    #6

Diese Seite empfehlen