muffin milch- und eifrei

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von barbara67, 14.10.06.

  1. 14.10.06
    barbara67
    Offline

    barbara67

    so, heute wage ich es auch einmal, ein rezept einzustellen :kriz_big:

    muffin:

    2 tasse zucker
    4 tassen mehl
    1 El natron
    1 tasse soja-, hafer-oder reismilch
    3 El pflaumenmarmelade
    zimt

    alle zutaten im tm verrühren!

    teig in eine muffinform füllen.

    bei 180° ca. 15 minuten backen.

    lg barbara :wave:
     
    #1
  2. 09.01.09
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    Juhu!

    Das werde ich heute einmal ausprobieren:)

    Danke für das Rezept!!
     
    #2
  3. 19.01.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo,

    am Wochenende ausprobiert und von Töchterchen für lecker befunden. Vielen Dank für das Rezept!
    Ob ich den Teig wohl auch als Boden backen kann? Das werd ich probieren ...
     
    #3
  4. 24.06.12
    rokro
    Offline

    rokro Inaktiv

    Hallo ich suche seit vielen Jahren ein Rezept für einen Tortenboden ohne Ei.meinen letzen Versuch konnte man nicht schneiden und daher auch nicht essen.Wir haben die Früchte abgenommen uns solo gegessen.Gerade jetzt in der Erdbeerzeit fehlt mir aber doch etwas.(Mein Mann hat eine Eiallergie und ich verzichte zu Hause dann auf Torten und -Böden mit Ei)
     
    #4

Diese Seite empfehlen