Muffins mit Vitaminsaft

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von multimom, 31.03.07.

  1. 31.03.07
    multimom
    Offline

    multimom

    Hallöchen,:)

    Muffins mit Vitaminsaft

    Für den Teig:
    220 gr Mehl, 50 gr Paniermehl,
    halben Tl Natron und 2 Tl Backpulver kurz im Mixtopf vermischen, dann

    1 Ei, 60 ml Rapsöl, 80 gr Puderzucker und 200ml Multivitaminsaft mit
    100 ml Buttermilch zugeben - kurz auf St.4 alles verrühren

    die Hälfte des Teiges in gefettete Muffinförmchen füllen (oder Papierförmchen
    reinsetzen)

    Für die Füllung:
    2 Tl Vitaminsaft mit 1 Eßl Puderzucker,etwas Orangenabrieb, mit
    90 gr Schmand verrühren, ca.1 Tl. der Füllung auf dem Teig verteilen
    dann mit restlichem Teig bedecken.

    Ofen vorheizen 180 Grad (Umluft 160 Grad)

    Im heißen Backofen ca. 20-30 min. backen, rausnehmen,
    paar min. in der Form ruhen lassen, dann auf dem Kuchengitter auskühlen lassen

    wer mag:
    mit Schokolade oder Puderzuckerglasur überziehen
    ( etwas P-Zucker mit 3-4 Eßl.Multisaft verrühren)

    viel Spaß beim vitaminen

    lg multimom
     
    #1
  2. 01.04.07
    duzieo
    Offline

    duzieo

    AW: Muffins mit Vitaminsaft

    Hallo multimom,

    die hören sich aber lecker erfrischend an!!!

    Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren!!!!!

    Mir läuft ja schon das Wasser im Munde zusammen.......=D

    Viele Grüße

    Susanne
     
    #2

Diese Seite empfehlen