Muffins und keine Buttermilch da????

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Schneeteufel, 19.05.10.

  1. 19.05.10
    Schneeteufel
    Offline

    Schneeteufel

    Hallo zusammen,

    bekomme heute Mittag Besuch und wollte gerade Muffins backen.

    Leider habe ich keine Buttermilch da. Was soll ich jetzt nur machen???

    Was kann ich denn anstelle von der Buttermilch nehmen????

    Hoffe mir kann jemand schnell helfen.

    Lieben Dank.
     
    #1
  2. 19.05.10
    hexe2229
    Offline

    hexe2229

    Hallo,
    nimm doch einfach normale Milch, das müßte auch gehen. Schmeckt vielleicht einen Tick anders, aber die Backeigenschaften bleiben auf jeden Fall gleich.
    gruß
     
    #2
  3. 19.05.10
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    #3
  4. 19.05.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Hallo Schneetäufel,
    das ist ja ein klasse Tipp.

    Ich hab sonst immer Kokosmilch genommen!
     
    #4
  5. 19.05.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Schneeteufel,

    ich mache meine Buttermilch immer selbst.

    In ca. 220 ml Milch 2 El Essig (Zitronensaft geht auch) einrühren und ein paar Minuten stehen lassen - fertig ist die Buttermilch =D.
     
    #5
  6. 19.05.10
    Zauberschlumpf
    Offline

    Zauberschlumpf

    Hi,

    ich mach es wie Radiesle, also nen Schluck Essig rein in die Milch. Das steht sogar so als Tipp in meinem Muffins-Kochbuch.

    VG, Steffi
     
    #6
  7. 19.05.10
    Schneeteufel
    Offline

    Schneeteufel

    Super vielen Dank, ihr seit meine Rettung gewesen.=D

    Schönen Tag noch.
     
    #7
  8. 27.02.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Ihr Lieben,
    na das hätte ich mal heute nachmittag lesen sollen .. ;)
    Auch keine Buttermilch im Haus ... hab' mir jetzt mit Quark, cremit mit Sprudel aufgeschlagen beholfen ... hat aber auch super geklappt.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #8

Diese Seite empfehlen