Muggi Müsli, ähnlich Bircher Müsli

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Sonstiges" wurde erstellt von Muggi, 29.04.10.

  1. 29.04.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo zusammen!

    Also, nach mehrmaligen Müsliversuchen ist das die Variante, die uns am allerbesten schmeckt.

    Man braucht:
    1 Tafel Nussschokolade (keine Vollnuss)
    50 g Haselnüsse
    1 Banane
    2 Äpfel
    2 Becher Vanillejoghurt
    1 Becher Sauerrahm
    100 g zarte Haferflocken
    Trauben oder anderes Obst zum Garnieren

    Als erstes zerkleinere ich eine Tafel Nussschokolade

    ca. 3 Sekunden Stufe 7, so dass noch kleine Stückchen zu erkennen sind, danach umfüllen (die Schokobrösel kommen am Schluss über das Müsli).

    Jetz kommen 50g Haselnüsse in den Topf und werden auch klein gemacht.

    ca. 4 Sekunden Stufe 7, danach wieder umfüllen.

    Jetzt gebe ich die Banane in Stücken und die 2 entkernten Äpfel, auch in Stücken, in den Topf und zerkleinere sie ebenfalls

    ca. 2-3 Sekunden Stufe 5 (Sichtkontakt je nachdem wie grob man das Obst möchte).

    Dazu kommen jetzt noch 100g zarte Haferflocken, die 2 Vanillejoghurt, der Sauerrahm und die Nüsse.

    Alles ca. 8 Sekunden Stufe 3 verrühren.

    Wer möchte kann noch süßen, aber durch den Vanillejoghurt und das Obst ist es uns immer schon süß genug.

    Beim Servieren oben auf das Müsli noch frische Obststückchen (wir stehen auf kernlose Trauben, aber da gibt es ja viele Möglichkeiten, im Winter sind z. B. bestimmt Mandarinenstückchen mit einem Hauch Zimt superlecker).

    Dann noch die Schokobrösel drüber und los kann es gehen mit dem Schlemmen!!!


    Meine Tochter und mein Mann nehmen manchmal am nächsten Tag noch was mit in die Schule bzw. Arbeit.

    Vielleicht ist die Muggi-Variante ja was für euch, gutes Gelingen!
     
    #1
  2. 29.04.10
    Bastelprofi
    Offline

    Bastelprofi

    Hallo Muggi,

    das hört sich Super Lecker an.

    Wir sind auch absolute Müsli-Fans. Wie viele Portionen beschreibt das Rezept? Wie lange kann man das Müsli im Kühlschrank aufbewahren? Stellst du das Müsli auf Vorrat her?
     
    #2
  3. 29.04.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo Bastelprofi!

    Also so genau kann ich es gar nicht sagen wieviel Portionen, ich habe gerade nochmal den Rest von heute in meiner Schüssel im Kühlschrank angeschaut und schätze es sind zusammen so ca. 5 solche Portionen wie auf dem Foto!
    Nein, ich mache es nicht auf Vorrat, am nächsten Tag schlemmen wir den Rest!
    Ich weiß auch gar nicht genau, wie lange es sich hält, da kenne ich mich mit verarbeitetem Obst nicht genau aus, da hilft nur aufessen [​IMG] [​IMG]!!!
     
    #3
  4. 06.05.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo!
    Ich schieb´ es mal nochmal nach oben, viele haben es angeklickt. Mag es denn keiner mal versuchen und berichten?
    Es ist doch so einfach und lecker, mein Töchti bestellt es immer wieder bei mir. Jetzt wird´s Zeit, dass sie es mal selber macht ;)!
     
    #4
  5. 18.05.10
    Naddl88
    Offline

    Naddl88

    Hallo Muggi,
    ich suche gerade nach Rezepten für Müsli, und ich werde es in den nächsten Tagen mal ausprobieren und berichten!

    Viele Grüße,
    Naddl
     
    #5
  6. 02.06.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Muggi,
    dein Müsli sieht richtig lecker aus. Ich mach mir meins immer mit Sojajoghurt. Die Obstmischung ist ähnlich wie die von dir. Deine Variante ist eine Sonntagsvariante....alleine schon der Schoki...*lecker*. Werde ich mir auf jeden Fall mal gönnen. Eigentlich hätte ich ja alles da......:p

    Hast du schon mal eine "leichtere" Bröselvariante ausprobiert? Wenn bei mir Vollkornbrotscheiben zu trocken geworden sind, zerkleinere ich sie im TM und verwende sie dann als "gesunden" Krokant auf meinem Müsli. Einfach etwas Zucker in der Pfanne schmelzen lassen und die Brösel dazu und mitrösten. Wenn sie zu klumpig werden, lasse ich sie dann einfach noch eine Runde im TM Karussell fahren.
     
    #6
  7. 03.06.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo Susasan!

    Klar, die Brotbrösel sind bestimmt auch ein guter Knuspereffekt ;) !
    Oder vielleicht Zwiebackbrösel, oder Cornflakesbrösel, oder Hanutabrösel, oder, oder, oder...!
    Probier´ich vielleicht alles mal aus in meiner "Müslilaufbahn".
    Oder vielleicht haben ja andere noch tolle Tipps zum Drüberstreuen =D!
     
    #7
  8. 06.06.10
    Soraja
    Offline

    Soraja

    Das Müsli war sehr lecker....allerdings war es uns etwas zu süß.
    Ich denke beim nächsten Mal werde ich die Hälfte an Schokolade nehmen. Das reicht sicher auch =D
    Aber danke für das tolle Rezept. Geschmacklich top. Tolle Idee mit dem Vanillejoghurt!
    ***** Sterne =D
     
    #8
  9. 07.06.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo Soraja!

    Vielen lieben Dank für die Sterne (meine allerersten :))! [​IMG]
    Es freut mich, dass es so gut geschmeckt hat.
    Also das mit der Schokolade hätte ich vielleicht noch besser schreiben sollen.
    Natürlich kommt nur so viel drüber wie es jeder mag als Leckerei.
    Man könnte das Müsli ja auch ohne essen.

    Danke nochmal :).
     
    #9
  10. 22.06.10
    Putzteufelchen130470
    Offline

    Putzteufelchen130470 Inaktiv

    superleckeres Müsli; meine Kinder und der Rest der Familie lieben es! :) 5 Sterne!! :)
     
    #10
  11. 22.06.10
    Naddl88
    Offline

    Naddl88

    Nun habe ich das Müsli auch ausprobiert und es hat mir sehr gut geschmeckt :)
    5 Sternchen dafür!

    Viele Grüße,
    Naddl
     
    #11
  12. 26.06.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Viele Sternchen, juhuuuu! Vielen Dank! [​IMG]
     
    #12
  13. 13.06.13
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo mal wieder,

    ich habe gerade wieder ein Schlüsselchen von meinem Müsli verspeist und weil´s soooo... lecker war, muss ich es einfach wieder mal nach oben schieben!
    Gerade jetzt im Sommer mit kühlen Trauben, ein Traum auch als Mittagessen finde ich...;).
     
    #13
  14. 14.03.16
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Gibt's in letzter Zeit wieder öfter bei uns! Mittlerweile meistens mit 2 Vanillejoghurt und einem nach Belieben ( Erdbeer o. Stracciatella o. so ) :)
     
    #14

Diese Seite empfehlen