Mutters (oder auch Vaters) Sprüche

Dieses Thema im Forum "Witze" wurde erstellt von Schneckenbimmel, 24.02.08.

  1. 24.02.08
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    1. das hast du nun davon
    2. zieh die Schuhe aus
    3. wird Zeit, dass die Schule wieder losgeht
    4. wer nicht hören will, muss fühlen
    5. gleich setzt´s ´n paar
    6. komm du mir nach Hause
    7. aber komm mir nachher nicht an und...jammer mir die Ohren voll
    8. ...sag, ich hätte dich nicht gewarnt
    9. kalt kochen kann man nicht
    10. das Essen wird kalt
    11. es wird gegessen, was auf den Tisch kommt
    12. mit dem Essen spielt man nicht
    13. woanders hungern die Kinder
    14. da waren die Augen wieder grösser als der Mund
    15. Ellbogen vom Tisch
    16. benimm dich am Tisch
    17. jetzt stell dich nicht so an
    18. du bist doch nicht aus Zucker
    19. das habt ihr aber nicht von mir
    20. habt ihr das jemals von mir gehört
    21. jetzt räum doch mal endlich dein Zimmer auf
    22. du könntest auch mal wieder Staub wischen
    23. du könntest auch mal wieder den Papierkorb leeren
    24. ich bin doch nicht deine Putzfrau
    25. was sollen die Nachbarn denken
    26. nicht, solange ihr eure Füsse unter meinen Tisch stellt
    27. abends nicht rein und morgens nicht raus
    28. du hast ja wohl ´n lütütüt
    29. du hast sie ja wohl nicht mehr alle
    30. aber sonst geht's euch gut
    31. ich bin viel zu gutmütig
    32. nimm dir mal ein Beispiel an...
    33. bedank dich mal bei Oma
    34. das hätte ich früher mal wagen sollen
    35. treibt´s nicht auf die Spitze
    36. euch geht´s viel zu gut
    37. geh pfleglich mit deinen Sachen um
    38. da kannst du aber Gift drauf nehmen
    39. und ab die Post
    40. Mach die Musik leise
    41. ich zähl bis drei, dann...
    42. Bevor die Hausaufgaben nicht gemacht sind, gehst Du nicht aus dem Haus.
    43. Sitzt Du auf Deinen Ohren?
    44. Hör zu, wenn ich was sage.
    45. Setz Dich gescheit hin.
    46. Hör auf zu knatschen.
    47. Mit vollem Mund spricht man nicht.
    48. Wenn Du nicht bald aufhörst...
    49. ...kriegst Du kein Taschengeld mehr
    50. das kannst du mit der Oma machen, aber nicht mit mir
    51. das Mass ist voll
    52. hast du die Zähne schon geputzt
    53. jetzt habe ich hier gerade alles geputzt...
    54. ab ins Bett
    55. keine Diskussion
    56. ich will jetzt nichts mehr hören
    57. Finger ausm Mund
    58. sitz gerade
    59. was soll ich denn kochen
    60. Deck mal den Tisch
    61. Nimm Dir mal ein Beispiel an...
    62. Kostet ja alles nix
    63. Du musst ja viel Geld haben
    64. Komm nicht so spät nach Hause
    65. Ich hab nicht schlafen können
    66. Ich hab mir Sorgen gemacht
    67. Rufst Du an, wenn Du da bist?
    68. Lange schau ich mir das nicht mehr an
    69. Immer dasselbe
    70. Und was ist der Dank?
    71. Ich mach das auch nicht mehr!
    72. Ihr könnt mal wieder nicht gucken
    73. So, ich flitz mal schnell...
    74. So, hörst du?
    75. Ihr werdet auch mal älter
    76. Wie stellt ihr euch das eigentlich vor?
    77. Ihr seht das alles immer als selbstverständlich an
    78. Weil ihr das von klein auf so könnt
    79. Woanders müssen die Kinder viel mehr im Haushalt helfen
    80. Unsereins macht und tut alles für euch
    81. Das würde/könnte dir so passen
    82. Müsst ihr euch immer zanken
    83. Seid froh, dass ihr euch habt
    84. da liegt er gut (z.B. Schlüssel)
    85. neh, so ham wir nicht gewettet
    86. dann weht aber ein anderer Wind
    87. da werden wir noch ganz andere Seiten aufziehen
    88. willst Du mich auf den Arm nehmen
    89. Nimm ein Glas
    90. trink nicht aus der Flasche
    91. Wasch Dir die Finger
    92. Schau nach vorne
    93. guck, wo Du hinläufst
    94. Schmatz nicht
    95. Props nicht so
    96. Setz Dich hin und iss
    97. Iss langsam
    98. Wie sagt man?...Danke!
    99. Das heisst Wie bitte
    100. Lüg mich nicht an
    101. Schau mich an, wenn ich mit Dir rede
    102. Habt ihr Säcke vor den Türen?
    103. Lass die Tür nicht knallen
    104. Mach die Tür leise zu
    105. gib jetzt Ruhe
    106. Hampel nicht so rum
    107. Von selbst macht sich´s nicht
    108. Schlürf nicht so
    109. Jetzt wird´s mir langsam zu bunt
    110. Seid nicht so laut
    111. Da will ich jetzt nichts mehr hören
    112. wenn Du 18 bist...
    113. sag mal, wie alt bist du?
    114. wer hat dir das denn eingeredet
    115. da kannste Gift drauf nehmen
    116. ein bisschen Bewegung an der frischen Luft könnte dir nicht schaden
    117. so, jetzt ist Schluss
    118. ist das zuviel verlangt
    119. du hastse ja wohl nicht alle
    120. geh pfleglich mit deinen Sachen um
    121. Hör zu, wenn ich mit dir rede
    122. nach dem Sandmännchen geht's ins Bett
    123. wie siehst du denn aus
    124. Hemd in die Hose
    125. zieh dich warm an
    126. nimm ein Taschentuch
    127. iss, dass du gross und stark wirst
    128. geh zum Frisör
    129. streitet euch nicht
    130. wasch dir die Ohren
    131. so haben wir nicht gewettet, freundchen
    132. das kannst du dir später von deinem eigenen Geld kaufen
    133. dunkles Licht ist schlecht für die augen
    134. trink nicht soviel (wenn du fährst)
    135. räum den Tisch ab
    136. mach die Schnürsenkel zu
    137. so hab ich das nicht hinterlassen
    138. wenn ich das mal bei euch machen würde
    139. iss den Teller auf
    140. Nachtisch gibt´s erst, wenn du aufgegessen hast
    141. ich war auch mal jung
    142. ja seid ihr denn von allen guten Geistern verlassen
    143. jetzt nimm den Mund nicht so voll
    144. jetzt mach dein Bett
    145. Ellebogen vom Tisch
    146. jetzt spiel nicht den Hampelmann
    147. dann hast du ja nachher keinen Hunger mehr
    148. sowas kommt doch nicht so einfach weg
    149. seid ihr noch ganz bei trost
    150. da hast du dich aber geschnitten
     
    #1
  2. 24.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Mutters (oder auch Vaters) Sprüche

    Hallo Schneckenbimmel,

    na die Sprüche scheinen sich ja bei Dir eingebrannt zu haben - aber stimmt, es sind erschreckend viele bekannt!

    Liebe Grüße

    Sigi
     
    #2
  3. 24.02.08
    koenigas
    Offline

    koenigas

    AW: Mutters (oder auch Vaters) Sprüche

    Hallo,
    oho, da kenne ich einige davon:-O:-(. Wer nicht :confused:

    LG
    Astrid
     
    #3
  4. 24.02.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Mutters (oder auch Vaters) Sprüche

    Hallo zusammen,

    ja, ich kenne auch einige. Aber viel schlimmer, ich verwende auch einige :rolleyes:
     
    #4
  5. 24.02.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Mutters (oder auch Vaters) Sprüche

    Hallo,

    die kennt wohl (fast) jeder, inzwischen teilweise auch unser Sohn ;), ich finde aber, daß ich es sicher nicht zu unrecht sage, wenn überhaupt..., eigentlich bin ich da eher zurückhaltend und sage zumindest immer "bitte und danke" :rolleyes:, spare auch nicht mit Lob, wenn es angebracht ist, gibt´s auch Kritik und wenn ich mich mal getäuscht habe oder meinerseits was nicht o.k. war, dann bin ich auch in der Lage mich zu entschuldigen :p und damit glaube ich, kann jedes Kind gut umgehen...
     
    #5

Diese Seite empfehlen