Mutzenmandeln ??????

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von cappi, 20.12.03.

  1. 20.12.03
    cappi
    Offline

    cappi

    Hallo ihr Lieben ,
    jetzt , so in der Zeit von Weihnachten und Sylvester gibt es immer diese leckeren in Fett gebackenen und mit Puderzucker bestäubten Mutzenmandel =D .
    Kennt da einer von euch das Rezept ????
    Würde mich wirklich furchtbar freuen.
    Liebe Grüße
    Erika
     
    #1
  2. 21.12.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Erika,

    hier mein Rezept für Mutzenmandeln:

    500 gr. Mehl
    2 Eßl. Butter
    1 Teel. Backpulver
    125 gr. Zucker
    2 Eier
    2 Eßl. Rum

    Teig ausrollen und Mutzenmandeln ausstechen und in Palmin abbacken.


    Quarkmutzen

    3 Eier
    250 gr. Mehl
    250 gr. Quark
    1/2 Päckchen Backpulver
    1 Vanillezucker
    3 Eßl. Zucker
    abgeriebene Schale einer Zitrone


    Mutzen von meiner Oma

    150 gr. Öl
    75 gr. Zucker
    1 Vanillezucker
    5 Eier
    400 gr. Mehl
    1/2 Päckchen Backpulver
    75 gr. Korinthen

    Das Öl mit dem Zucker, Vanillezucker und den Eiern schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit den Korinthen unterheben. In Palmin ausbacken.



    Quark Krabbeln

    200 gr. Zucker
    1 Vanillezucker
    4 Eigelb - schaumig schlagen

    etwas Rum oder Kognak
    8 Eßl. Öl - unterrühren

    250 gr. Quark
    500 gr. Mehl
    1 Backpulver - untermischen

    4 Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

    In der Friteuse bei 160°C abbacken.


    Jeder hat eine andere Bezeichnung für Mutzenmandeln, deshalb setze ich mal alle Rezepte ein, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben.
     
    #2
  3. 24.12.03
    cappi
    Offline

    cappi

    HALLO Gaby
    danke , werde es nach Weihnachten ausprobieren. :p
    Erika
     
    #3
: weihnachten

Diese Seite empfehlen