Mystery HeavenlyG

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von Billie-Jean, 10.07.10.

  1. 10.07.10
    Billie-Jean
    Offline

    Billie-Jean

    Morgen allerseits,

    seit gestern steht ja ein neues Mystery fest.
    HeavenlyG startet am 5. August und ich wollte mal fragen, wer alles mitmacht?

    Ich habe mich entschieden den großen Poncho zu stricken und dann eventl noch die Stulpen dazu.
    Gestern Abend habe ich schon bestellt, weil bei einem Poncho war klar, da kommt für mich nur schwarz in Frage (also cobweb nero).
    Ich freue mich auch auf das Einstricken der Perlen, habe ich noch nie gemacht, wird aber sicherlich gut. Habe mich für die Crystall Perlen entschieden. Denke, das dürfte gut rauskommen.

    Es wird toll, denn in diesem Zeitraum habe ich Semesterferien, momentan leider noch Klausuren, deswegen ist meine BR noch nicht fertig (bin grad an den letzten beiden Reihen von Clue 5)...

    Also, wer ist alles mit dabei?
    Wäre schön, wenn wir uns hier auch wieder austauschen können!

    LG,
    Katharina
     
    #1
  2. 10.07.10
    semmy
    Offline

    semmy

    Hallo Katharina,

    ich möchte auch wieder mitmachen, denn es war sehr spannend etwas zu stricken und vorher keine Ahnung vom muster zu haben.
    Bei der Farbe bin ich mir noch nicht sicher, welche ich nehme. Das werd ich mir übers WE überlegen.
     
    #2
  3. 11.07.10
    Lupa
    Offline

    Lupa

    Hallo Katharina und Gaby :wave:!

    Ich möchte auch das neue Mystery mitstricken!
    Und zwar den Poncho mit Stulpen für meine Tochter und das Tuch für mich.
    Wolle und Perlen sind schon bestellt.
    Wir haben uns beide die Farbe "Vino" ausgesucht und dunkelrote Perlen dazu.

    Ich habe auch noch niemals Perlen eingestrickt, aber schon lange Lust dazu.
    Hach - ich freue mich schon so =D!

    Meine "Bella Roque" ist ja schon fertig, im Moment stricke ich das Tuch "Mystic Glance", das ist das vorherige Mystery. Bin schon mitten in Clue 4, so dass ich es sicher rechtzeitig vor dem neuen Mystery fertig habe.
    Ich stricke es mit der "Centolavaggi" in jeansblau.
    Diese Wolle ist genauso dünn wie die CashSeta Cobweb und ich komme sehr gut damit zurecht.

    Katharina, der Poncho in schwarz mit Cristall-Perlen sieht bestimmt auch sehr edel aus!!!

    Ich bin sehr gerne hier in der Gruppe mit dabei. Die Yahoo-Group ist zwar sehr hilfreich, aber bisweilen auch etwas unübersichtlich.
    (Hilfe - war das eine Flut von e-mails in den letzten Tagen!)

    Also: auf ein Neues :wave:!

    Liebe Grüße
    Lupa
     
    #3
  4. 11.07.10
    N!cole
    Offline

    N!cole

    Huhu,

    ich habe ja schon die Bella mitgestrickt, durch die Reha ging es nicht voran und ich bin nich bei Teil 4 :-(, aber es wird langsam.

    Würde auch gerne das neue Mystery mitstricken, aber habe irgendwie Panik vor einem Poncho, der ist so groß und dann auch noch Perlen, das habe ich auch noch nie gemacht.
    Aber mit der Hilfe in der Gruppe und hier wird das hoffentlich klappen. Hab ja noch ein paar Tage um mir das zu überlegen.
     
    #4
  5. 11.07.10
    Mirellchen
    Offline

    Mirellchen

    Hey,

    ich bin auch dabei, habe schon Wolle bestellt (schwarz mit Kristallperlen). Freu mich schon aufs Ergebnis.
     
    #5
  6. 11.07.10
    Billie-Jean
    Offline

    Billie-Jean

    Mirellchen, dann stricken wir ja die gleiche Kombi, super!!!

    Schwarz ist bei mir klar, weil unser Hund größtenteils schwarz ist, da fallen dann die Haare nicht so auf :happy_big:
    Ich habe auch etwas Angst vor dem großen Poncho, aber ich denke mir, das werd ich schon gebacken kriegen!!! :thinking_big:
     
    #6
  7. 12.07.10
    Mirellchen
    Offline

    Mirellchen

    Hallo Billie-Jean,

    gemeinsam sind wir stark und schaffen es.
     
    #7
  8. 12.07.10
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde

    Hallo zusammen,

    da meine Bella auch schon fertig ist und ich , wider erwarten, super zurecht kam, habe ich mir auch schon die neue Wolle bestellt. Ich werde aber das Tuch, in grün und ohne Perlen stricken. Nun bin ich schon super gespannt. Bis zum 5. August ist ja noch etwas Zeit, solange versuche ich mich an diesem Top.
     
    #8
  9. 12.07.10
    Billie-Jean
    Offline

    Billie-Jean

    Hallo Rheinschnake,

    das Top sieht ja auch toll aus!

    Ist das in den Spitzen durchsichtig? Wahrscheinlich ja.... denn dann kommts für mich nicht in Frage (ich habe ne 30cm Narbe quer über den Bauch, weil ich an der Leber operiert wurde und das mag ich nicht, dass man das sieht)
     
    #9
  10. 13.07.10
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde

    Hallo Billie-Jean,

    das kann ich leider noch nicht sagen, muß noch 5 cm stricken bis ich ans Lochmuster komme.
    Die Wolle ist sehr dünn und ich komm nur langsam vorwärts. Sobald man was erkennen kann, werde ich ein Foto einstellen. Ich hoffe mir paßt das Top dann auch, bei der Mühe.:rolleyes:
     
    #10
  11. 13.07.10
    cookingwitch
    Offline

    cookingwitch

    Hallo liebe Strickerinnen,

    wollte/will noch die Bella Roque stricken. Bei mir hat es so lange gedauert bis meine Wolle da war. In der Zwischenzeit waren dann die meisten schon fertig. Der große Vorteil ist, ich weiß jetzt was ich stricke und wie es aussehen sollte :)
    Nun habe ich natürlich in yahoo von dem neuen Mystery gelesen. Poncho finde ich auch gut, vor allem wegen der Perlen, das ist mein Ding. Nun gibt es aber ein paar Dinge über die ich mir nicht so klar bin, vielleicht kann mir hier jemand dazu was sagen.

    Die vorgeschlagene Wolle scheint sehr dünn zu sein - ich selber habe von der WollLust einen Knäuel Lace-Zaubergarn da, mit dem ich überhaupt nicht zurechtkomme. Ist die cobweb genauso dünn????

    Für mich ist ein Poncho eine Übergangskleidung im Herbst. Nun scheint ja die Wolle sehr dünn zu sein und außerdem gibt es ja wieder ein Lochmuster. Wann und wie trägt man diesen Poncho dann ...grübel...???

    Ich bin nur knapp 1,60 groß, da wäre dann die kleinere Variante wahrscheinlich besser ???

    Man kann ja auch noch ein Tuch bzw. ein Cape stricken, wie kann ich mir dies dann vorstellen??? Cape - einfach größer als ein Tuch ODER ??????

    Fragen über Fragen ich weiß, aber vielleicht kann mir ja jemand zu der einen oder anderen etwas weiterhelfen, das wäre schön.

    Liebe Grüße
    cookingwitch
     
    #11
  12. 13.07.10
    Billie-Jean
    Offline

    Billie-Jean

    Also die Cobweb ist sehr dünn, wie dünn der Lace-Zauberball ist weiß ich leider nicht.
    den 3 Teiler nennt man Pellerine, google einfach mal danach. Ist im Prinzip ein Jäckchen was nur übergehangen wird. Weiß jetzt auch nicht, wie ich das beschreiben soll.....
    Ich bin auch 1,65 groß und habe mich entschlossen die große Variante + die passenden Stulpen dazu zu stricken. Schau mal in der Group nach Birgits Mail zur HeavenlyG, da steht was von der Spannweite der Arme. Das habe ich bei mir gemessen und gesehen, dass ich, wenn ich einen Poncho mit langen Ärmeln stricken möchte, den großen brauche. Insgesamt in der Länge unterscheiden sich die beiden nur 10 cm.
    Ja,es wird ein sehr dünner Pocho und ich bin sehr gespannt wie er fertig aussieht. Zu was ich den anziehe weiß ich leider auch noch nicht, aber das wird entschieden, sobald er fertig ist, denn dann kommen die Ideen..... Aber dazu muss ich ihn sehen.
     
    #12
  13. 14.07.10
    Tortenmaus
    Offline

    Tortenmaus

    Hallo Leute,
    kann mir mal jemand sagen wo ihr die Anleitung für den Poncho her bekommt??? Ich würde ihn mir auch gerne mal vorher ansehen, bevor ich mich auf so ein großes Projekt einlasse.

    Also wer hilft mir ??
    Danke Marina
     
    #13
  14. 14.07.10
    kreativ
    Offline

    kreativ kesselsüchtig

    Hallo zusammen,

    ich möchte den Poncho auch stricken, es soll ein edler Poncho werden, ich denke für festliche Gelegenheiten genau das richtige.

    @cookingwitch : die cobweb (Spinnwebe) ist laut Lauflängenangabe fast nur halb so dünn wie der Laceball ! Man kann das Mystery aber auch mit Lacewolle stricken. Dann gelten aber andere Mengen. Anscheinend ist das Muster aber nicht für Farbverlaufsgarn geeignet.
    @tortenmaus : die Anleitung ist ein Mystery (Geheimnis) in der yahoo knitting delight gruppe von Birgit Freyer, das heißt die Anleitung wird in Teilen wöchentlich dort veröffentlicht und erst am Ende weiß man wie er aussehen wird :rolleyes:.

    Viele Grüße von kreativ
     
    #14
  15. 17.07.10
    Tomtenisse
    Offline

    Tomtenisse

    Hej!

    Ich bin auch wieder dabei. Derzeit stricke ich auch das Mystic Glance. Dauert alleridngs, weil bei der Hitze setze ich mit Stricken gerne mal aus, weil die Finger so pappen.
    Ich bin noch am überlegen: ich hab die Centolavaggi hier in Altrosa und in schwarz. Weiß noch nicht welche ich nehmen werde. Birgit sagte ja, die Centolavaggi ginge auch - dann wäre der Vorrat auch mal aufgebraucht. Das MG strick ich in Centolavaggi schwarz und komme wider erwarten gut mit dem Garn zurecht. Es ist so kuschelig...

    @Rheinschnake: wieviel Wolle benötigt man für dieses TOP und welche? Steht ja nicht dabei auf der Seite von Birgit? Es schaut echt gut aus...
     
    #15
  16. 21.07.10
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde

    Hallo Tomtenisse!

    Ich stricke das Top mit [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]CashSeta Cobweb[/FONT] ,hauchdünn.
    Natürlich habe ich mich mit der Maschprobe verrechnet und mußte alles nochmal aufribbeln. Nun habe ich 50 Maschen weniger und hoffe das es jetzt hinkommt.
    Da die Wolle so dünn ist werde ich nach den 16 cm, zwischen jeder Musterreihe zwei zusätzliche rechte Reihen stricken, um auf die richtige länge zu kommen.

    Ich habe an - die Wolllust - geschrieben und diese Antwort erhalten:

    das Originalmodell Top Flora ist aus Effektgarn gestrickt worden. Die benötigte Lauflänge beträgt 700m, das ist je nach Stärke des Garns eine Portion von 350 oder 400 Gramm. Sollten Sie im Shop nicht das passende Garn finden, dann schauen sie doch mal im Wunschwollgenerator nach. Dort können sie Farbe, Stärke, Zusammensetzung und Menge wählen. Wenn Sie dann noch eine Anmerkung zum geplanten Modell machen, erhalten Sie mit Sicherheit die gewünschte Wolle.

    Die daraufhin bestellte Wolle erschien mir aber für das Top zu dick. Wenn ich mit dem jetzigen Ergebnis nicht zufrieden bin, werde ich es nochmal mit der anderen Wolle versuchen. Sobald man das Top "erkennen" kann, werde ich ein Foto einstellen.
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif] [/FONT]
     
    #16
  17. 21.07.10
    Tomtenisse
    Offline

    Tomtenisse

    Danke für die Antwort. Wird das bei dir auch so lang wie bei der Dame die ihr Foto in der Group eingestellt hat? Wäre mir einen Tacken zu lang. Kann man das variieren?
     
    #17
  18. 21.07.10
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde

    Oh, bestimmt nicht. Das ist ja ein anderes Modell , du meinst doch das orangene oder? Dann könnte ich es als Nachthemd tragen, bin doch nur 154cm lang.:rolleyes:
     
    #18
  19. 07.08.10
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde

    Hallo?:-O
    :-O
    Hat noch niemand mit HeavenlyG angefangen?:confused:
    Bin mit meinem Top morgen wohl fertig (Foto folgt) und werde dann mit dem Tuch beginnen. :p
     
    #19
  20. 27.08.10
    Lupa
    Offline

    Lupa

    Hallo liebe Alle,

    doch, ich hätte schon längst mit dem Poncho angefangen (Wolle und Perlen liegen schon längst bereit), aber ich kann leider nicht.

    Mußte eine schwere Rücken-OP über mich ergehen lassen (Teil 2 folgt noch) und darf nun sechs Monate ! nicht sitzen - heul-!
    Alle Strickprojekte sind auf unbestimmte Zeit verschoben!

    Gerade der Poncho war für Tochterkind und die kommende winterliche Festsaison bestimmt.
    Bin sehr traurig, aber was will man machen?

    Liebe Grüße
    Lupa
     
    #20

Diese Seite empfehlen