Nachos und Tipp für Maismehl-Verwertung :-)

Dieses Thema im Forum "Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von pebbels, 24.04.08.

  1. 24.04.08
    pebbels
    Online

    pebbels Sponsor

    Hallo,

    vor längerer Zeit habe ich spontan einen Tüte Maismehl (Polenta) gekauft und sie in den Vorratsraum gestellt. Da stand sie nun und wartete....Dann bin ich über folgendes Rezept gestolpert und habs probiert und für ganz gut befunden:

    Nachos (Maismehlchips)

    120 g Maismehl
    100 g Mehl
    20-30g Öl
    150 ml Milch

    Gewürze (z.B. Mexico-Mischung oder Curry,Paprika,Chili,Pfeffer,Salz und etwas Zucker)

    Backofen auf 220°C vorheizen!

    Milch in den Mixtopf geben und ca. 2 min. / 60-70°C / Stufe 1 erwärmen.
    Dann Öl und Mehl (beide Sorten) und die Gewürze (Schärfe nach Belieben ;) ) dazugeben und auf Knetstufe zu einem Teig verarbeiten. Bei Bedarf noch etwas Weizenmehl dazugben bis der Teig nicht mehr klebt.

    Dann den Teig portionsweise ganz dünn ausrollen (oder durch die Nudelmaschine schicken) und Dreiecke ausschneiden (z.B.mit einem Pizzaroller) . Auf ein Backblech geben (Backpapier!) und ca. 5 - 7 min. knusprig backen. Bitte dabeibleiben, da sie am Schluß recht schnell dunkel werden können.

    Wir haben Sie mit Schmand-Dipp gegessen und für gut und wiederholenswert gefunden. Grad wenn mal wieder nix zu knabbern im Haus ist :rolleyes: - Und vom Fettgehalt her sind sie ja auch ganz akzeptabel.

    LG
    Pebbels


    Achja: noch ein Tipp für Maismehl: Wenn man Kartoffelspalten im Backofen macht, einfach etwas Maismehl mit den Gewürzen vermischen und mit Öl an die Kartoffeln geben. Die bekomen dann beim Backen eine tolle knusprige Schicht (gabs bei uns heute mittag mmmmmhh)
     
    #1
  2. 24.04.08
    Quitte
    Offline

    Quitte

    AW: Nachos und Tipp für Maismehl-Verwertung :)

    Hallo Pebbels,
    danke für die Tipps. Die Tüte Maismehl für Polenta und Maisbrot steht bei mir auch schon wieder einige Wochen rum...;) Und vorgestern hätte ich solche Chips dringend gebraucht.
     
    #2
  3. 24.04.08
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Nachos und Tipp für Maismehl-Verwertung :)

    Hallo Pebbels,

    das ist ja ein tolles Rezept!

    Das wird auf jeden fall bald ausprobiert.

    Das Rezept hab ich schonmal ausgedruckt!
     
    #3

Diese Seite empfehlen