Frage - Nachspeise mit diesen Zutaten?

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Netti, 25.12.09.

  1. 25.12.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hej Ihr, schöne Weihnacht ersteinmal.
    Ich möchte gerne morgen ganz spontan eine Nachspeise "zaubern". Viel Zutaten habe ich allerdings nicht im Haus, im Vorratsschrank habe ich folgendes gefunden:
    Da wären

    250 g Quark
    Sahne
    einen Haufen Plätzchen
    1 Dose Pfirsiche
    Erdbeeraufstrich
    feinherbe Orangenmarmelade
    Eier, Zucker, Mehl, Milch sowieso....
    Vanillepudding-Pulver
    Spekulatius
    Marzipan
    Schoko-Glasur
    (fertiger) Mürbeteig
    frische Äpfel
    1 Kürbis
    1 leicht schrumpelnde Organe
    2 Zitronen


    was könnte man mit diesen Zutaten zaubern? Ich bin sicher Ihr wisst was....
    Danke =D
    lg Netti
     
    #1
  2. 25.12.09
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo Netti,

    ich würde vielleicht die Spekulatiuns auf Turbo zerkleinern, dann portionsweise in Schälchen füllen.

    Sahne steif schlagen mit Quark und etwas Zucker und etwas Pfirsichsaft verrühren.

    Die Pfirsiche klein schneiden.

    Auf die Spekulatiusbrösel die Quarksahnemasse verteilen und obendrauf dann die Pfirsichstückchen.
     
    #2
  3. 25.12.09
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

  4. 25.12.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hej Steffi, hab zwar keinen TM aber geht ja auch anders, wär auf jeden Fall schon mal interessant
    Lg und vieeeeeeelen Dank
    Netti
     
    #4
  5. 25.12.09
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Netti, mach doch ein Mousse oder ein Parfait mit Spekulatius oder Zimt.
     
    #5
  6. 25.12.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hej Daniela, wie mach ich das ohne TM?
    lg Netti
     
    #6
  7. 25.12.09
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Ich habe es auch ohne TM gemacht.
    Rezept mit Bild: Zimtparfait mit Apfelsauce | Kochen Rezepte

    Eigelb schaumig schlagen, Eiweiß steifschlagen, Sahne steif schlagen,
    Geschmack dazu geben und alles mit einander verrühren.

    Entweder dann in eine Form und in den Gefrierschrank oder in den Kühlschrank.
     
    #7
  8. 25.12.09
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo Netti,

    die Spekulatius kannst du auch in einen Gefrierbeutel tun und dann mit dem Nudelholz klein hauen...........;)

    Alles andere geht doch auch ohne TM;)
     
    #8
  9. 25.12.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Netti,

    kuck mal hier, geht bestimmt auch mit Pfirsichen.

    Könnte ich mir auch gut in den Kerzengläsern vom Ikea vorstellen. Dazu kann man die Spekulatius auch zerbröseln, damit die da besser reinpassen =D

    Wenn es von der Masse mit der Menge nicht ganz hinhaut, machst du halt eine kleinere Portion :rolleyes:
     
    #9
  10. 25.12.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hej Christine, das hört sich ja auch seeeeeeeehr lecker an. Mal sehen...
    lg Netti und vielen Dank
     
    #10

Diese Seite empfehlen