Tipps & Tricks - "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von zauber-hexe, 05.07.08.

  1. 05.07.08
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    Tipp: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    hallo zusammen,

    auf unserem vorletzten Regensburger Stammtisch ging es unter anderem ums Brotbacken und die dafür benötigte Zeit. Für manche Hexen dauert das Brotbacken tagsüber einfach zu lange, da hab ich ihnen meinen "Nachtbrot" -Tipp verraten. Dieser ist so gut angekommen, dass ich mir gedacht hab, ich stell ihn mal hier ein:

    Ich mache abends (wenn die Kinder im Bett sind) in Ruhe den Brotteig im TM (egal welches Rezept), lasse ihn dann ca. 60-90 min gehen. Kurz vor dem Schlafengehen backe ich das Brot ca. 15-18 min auf dem vorgeheizten Stein bei 250° an, schalte anschließend den Backofen aus und geh ins Bett (keine Angst, es kann nichts passieren, wenn das Brot dann länger als 1 Stunde auf dem Stein ist, er ist am Ende grad noch lauwarm). Am Morgen das Brot aus dem Ofen holen und geniessen!

    Übrigens backe ich imme gleich 2 Brote mit jeweils 1kg gleichzeitig auf dem Stein (eines z.B. links oben und das andere rechts unten). Die Brote berühren sich dann zwar dann an einer Stelle in der Mitte, stört mich aber nicht.
     
    #1
    sansi gefällt das.
  2. 05.07.08
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo,

    das werde ich gerne mal ausprobieren. Hört sich sehr hilfreich an.
    Das müsste ja mit jeder Sorte Stein zu schaffen sein - meiner ist von Neff.
     
    #2
  3. 05.07.08
    backfreundin
    Offline

    backfreundin Inaktiv

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo Claudia,
    heißt du deshalb Zauberhexe? Weil du ein Brot herzaubern kannst?
    Deine Idee ist genial. Aber wird denn das Brot nicht feucht wenn das die ganze Nacht auf dem Stein im Backofen ist?

     
    #3
  4. 06.07.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo Claudia!

    Das ist ja genial, das werde ich ausprobieren. Geht das eigentlich auch mit Brötchen? Und geht das nur mit vorgeheiztem Stein? Denn die PC-Steine soll man eigentlich nicht vorheizen ...
     
    #4
  5. 06.07.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo,

    das ist ein guter Tipp! - Aber bei dem Duft einzuschlafen fällt mich sicher schwer.... :rolleyes:

    Mein Sauerteigbrot backe ich auch of Nachts, aber eben etwas anders:
    Den fertigen Sauerteig abends in eine gebutterte Kastenform füllen und den Backofen so vorprogrammieren, dass das Brot genau zum Aufstehen fertig ist. (Die Zeit zur Reife reicht aus und im Ofen ist eine gleichmäßige Temperatur.) So werde ich am frühen Morgen schon vom Duft wach und nicht vom Wecker ;) - allerdings kann ich es morgens noch nicht essen, sondern muss warten bis Abends.
     
    #5
  6. 06.07.08
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Mensch Claudia,

    das ist ja genial - hab nämlich manchmal das Problem wenn mein Göga "Nachtschicht" hat und ich dann Mittags von der Arbeit komme noch nicht loslegen kann - und wenn ich erst um 14 Uhr oder Später anfange - ist der ganze Nachmittag rum :rolleyes: (was für Tobias wieder blöd ist ;)) !

    Werde es demnächst mal mit meinem Neff-Backstein probieren !
     
    #6
  7. 06.07.08
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    @hallo tivh und pimboli,
    ich kenn den Neff-Stein leider nicht. Aber wenn ihr eueren Stein auch vor dem Brotbacken vorheizt, funktionierts bestimmt genauso.

    @hallo Ulla,
    nein, auf dem Stein wird das Brot wird nicht feucht, wenn es die Nacht über drauf liegt.
    Bei der Kasten-Brotbackform von pamperedchef hast du aber recht, da wird es feucht, wenn man das Brot nach dem Backen nicht rausholt - deshalb backe ich Vollkornbrote nur tagsüber.

    @hallo Brigitte,
    bei Brötchen hab ich die Nacht-Methode noch nicht ausprobiert. Ich backe aber Brötchen und Laugengebäck usw. nicht auf dem Stein, sondern auf einem Backblech, die Kleinteile finde ich werden zu trocken (ist aber nur meine Meinung, Kolleginnen von mir backen auch diese auf dem Stein).

    Ich hab den Pamperedchef-Backstein nun seit über 2 Jahren, ich heiz ihn immer vor (ich war mit dem Backergebnis ohne Vorheizen nicht zufrieden).
    Ich geb auch Brotbackkurse auf dem Stein, da zeige ich meinen Kundinnen das Brotbacken auf dem vorgeheizten Stein (ich sage aber dann immer dazu, dass die Firma das Vorheizen eigentlich verbietet und jeder es auf seine eigene Verantwortung so macht).

    Solange man nur Brotteig (oder Pizza oder Flammkuchen, eben trockene Teige) auf den vorgeheizten Stein gibt, dürfte eigentlich nichts passieren. Schlimm wäre z.B. eine Tiefkühlpizza oder auch große (wasserhaltige) Kartoffeln auf dem vorgeheizten Stein, da könnte der Stein im schlimmsten Fall springen.
     
    #7
  8. 06.07.08
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo Claudia,

    super das Du uns (mich) nochmal daran erinnerst ich werde heute gleich Brot backen und morgen berichten;)
    Die Semmeln schmecken mittlerweile schon ganz gut;)
     
    #8
  9. 06.07.08
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    hi Manuela,

    super, dass euch die Semmeln nun schmecken, ich freu =D mich drüber. Wenn du das Nachtbrot ausprobiert hast, berichte doch, die Martina ist ganz begeistert davon,
     
    #9
  10. 07.07.08
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo Claudia,
    eine super Idee, das werde ich demnächst ausprobieren. Ich brauche zur Zeit sehr viel Brot und bin gerade ständig am Backen. Vielen Dank für den Tipp.
     
    #10
  11. 09.07.08
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo Zauber-Hexe =D
    ich habe das Nachtbrot getestet und es hat super funktioniert. Habe gestern Abend gegen zehn Uhr das Brot in den vorgeheizten Ofen - hab den Stein aber nicht mit vorgeheizt - und ca. 15 Minuten später den Backofen ausgeschaltet und mich nicht mehr drum gekümmert.
    Ist schon lustig, wenn man am frühen Morgen ein Brot aus dem Ofen anstatt aus dem Brottopf nimmt.

    Hat also sehr gut funktioniert und das Brot ist lecker und locker und auch richtig durchgebacken.

    Danke für den Tipp, werde ich bestimmt öfters nachmachen.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #11
  12. 10.07.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo Zauber-Hexe,

    ich habe in der letzten Nacht auch Deinen Trick ausprobiert. Allerdings habe ich es genauso wie Marion gemacht: Den Ofen auf 250° C vorgeheizt, währenddessen die Brote auf dem PC-Stein außerhalb des Ofens gehen lassen und dann, als die Temperatur erreicht war, in den Backofen auf die unterste Schiene geschoben. Nach 15 Minuten Ofen ausgeschaltet - und heute Morgen wunderbares Brot genossen!!!=D Der Tipp ist echt genial, daher volle Punktzahl von mir! Danke für's Einstellen!!!=D
     
    #12
  13. 10.07.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo!

    Ich habe es auch gemacht =D - ich habe mein Weizenkrusti-Brot über Nacht gebacken. Dieses mal hatte ich den Stein vorgeheizt, werde es aber nächstes Mal ohne vorheizen machen. Mein Stein ist noch relativ neu, muss also noch gefettet werden und hat daher ziemlich geraucht :oops: . Ich denke, ich werde mein Brot nun zu Hause immer so backen, ist ja doch eine enorme Energieersparnis! Danke für den Tip! Und Brötchen probiere ich als nächstes aus!
     
    #13
  14. 10.07.08
    esli33
    Offline

    esli33

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo,
    ich habe mir jetzt auch den PC-Backstein bestellt und werde das Übernachtbacken probieren, da ich sowieso fast immer mit Nachtstrom(kostet bloß die Hälfte) backe.
    Bei Brötchen hätte ich Bedenken, daß sie zu trocken werden.

    Viele Grüße
    Esli
     
    #14
  15. 11.07.08
    Schlawuzel
    Offline

    Schlawuzel

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo zusammen !

    geniale Idee - das probier ich aus und werde dann berichten.
     
    #15
  16. 12.07.08
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    hallo Schubi,

    viiiiiielen Dank für die Sternchen, da freue ich mich aber :rolleyes:!

    @Brigitte: hast du Brötchen schon ausprobiert, würd mich interessieren?

    @all: freut mich, dass euch das Nachtbacken gefällt!
     
    #16
  17. 12.07.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo Claudia!

    Nein, habe das mit den Brötchen noch nicht probiert.


    Hihihi, wisst ihr, was Göga gerade gelesen hat? Nacktbrot! =D=D=D
     
    #17
  18. 12.07.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo Claudio,

    es geht doch bestimmt auch mit Sauerteig. Habe sonst immer mein Anstellgut übere Nacht gehen lassen und am nächsten Tag weiterverarbeitet. Könnte nun auch das Anstellgut morgens ansetzen ein paar Std. gehen lassen , wie gewohnt verarbeiten und über Nacht backen. Danke für den Tipp.
     
    #18
  19. 12.07.08
    doka
    Offline

    doka

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo Claudia,

    ich habe Deinen genialen Nachtbacktip mit einem Sauerteigbrot gestern abend ausprobiert. Heute morgen war das Brot genau so wie es sein sollte. Tolle Idee, die ich bestimt noch oft anwenden werde, zumal sie auch noch energiesparend ist.

    Vielen Dank für's Einstellen.
    Viele Grüße von

    :p DOKA :)
     
    #19
  20. 12.07.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: "Nachtbrot" auf dem pamperedchef-Backstein

    Hallo Claudia,

    jetzt habe ich mir endlich deinen genialen Tipp abgespeichert, sonst vergesse ich ihn wieder.
    Ich habe mir einen Ordner mit Tipps und Tricks angelegt
     
    #20
: backstein

Diese Seite empfehlen