Frage - Nachtisch für 120 Personen gesucht

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von mamamanja, 06.05.12.

  1. 06.05.12
    mamamanja
    Offline

    mamamanja Manja

    Hallo,

    ich suche ein Rezept für einen Nachtisch für ca. 120 Personen,der am Vortag zubereitet werden kann und relativ günstige Zutaten benötigt.
    Gern möchte ich den zu unserer Hochzeitsfeier im Juni unseren Gästen servieren.
    Habt Ihr ein paar Vorschläge parat?
    Vielen Dank & liebe Grüße

    Manja
     
    #1
  2. 06.05.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    da fällt mir spontan eine leckere Quarkspeise ein mit einem fruchtigen Topping aus Himbeer-/ oder Erdbeerpüree - schön ausdekoriert und gut ist. Kann man mengenmäßig und preislich auch für große Tafeln schön anrichten. Um das ganze etwas bunter zu gestalten, kann man mit dem Fruchttopping variieren - Pfirsich, Heidelbeer, Erdbeer usw.
     
    #2
  3. 06.05.12
    mamamanja
    Offline

    mamamanja Manja

    Liebe Susasan,

    das klingt nicht schlecht,allerdings denke ich mit Blick auf die Jahreszeit könnte es etwas Leichteres sein!?

    LG Manja
     
    #3
  4. 06.05.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Manja,

    mir fällt spontan nur die Baileys-Creme ein (sie lässt sich auch ohne TM zubereiten), aber wirklich "leicht" ist sie auch nicht...:rolleyes: Wobei ich, wenn ich sie vorab vorbereite, die Kirschen immer in ein extra Schüsselchen daneben stelle, weil ich finde, wenn es zu lange steht, "suppt" es etwas.
    Wahrscheinlich wäre eine Nachspeise mit Obst besser, aber dabei hast du eben dann auch oft die Gefahr, dass es Flüssigkeit zieht.
    Aber vielleicht hat ja noch ein Hexlein den ultimativen Tipp.
     
    #4
  5. 06.05.12
    freesie
    Offline

    freesie

    Hallo Manja,

    was hältst Du von Panna Cotta, die kannst du gut vorbereiten, ich würde sie in Ikea-Teelichtgläser oder kleine Wurstgläschen füllen. Die Panna-Cotta finde ich, ist günstig, leicht herzustellen und macht in kleinen Gläschen auch was her. Man kann etwas größere Schüsseln mit Himbeersoße oder Pfirsichstückchen oder roter Grütze oder Erdbeeren dazu stellen und jeder Gast kann sich nehmen, was er/sie mag. Und ich finde, das passt auch gut zum Sommer, (man muss auch nicht nur Sahne dazu nehmen, sondern kann auch gut mit Milch arbeiten ;))

    PS: Ich habe die Panna-Cotta auch schon mit Rosmarin gemacht, schmeckt auch gut....
     
    #5
  6. 06.05.12
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo,

    also wenn es güngstig und viel sein soll fällt mir auch nur eine Quarkspeise ein. Ansonsten wenn ein bißchen mehr Geld zur Verfügung steht Tiramisu in sämtlichen Varianten .... und das kannst auch schön einen Tag vorher vorbereiten.

    Eventuell auch Tiramisu ansatt nur mit Mascarpone einfach mit mal Mascarpone mit Quark mischen, müsste eigentlich schon gehen.
     
    #6
  7. 06.05.12
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Manja, =D

    was gibt es Schöneres, als ein tolles Essen mit einer Schokomousse zu krönen? ;):rolleyes:

    Allerdings würde ich dann nicht 120 kleine Gläser füllen, sondern lieber große Schüsseln mit versch. Toppings dekorieren. Wir haben auch schon viele große Feiern gehabt u. immer wieder wurde der Schokonachtisch am liebsten gegessen.

    Wünsche dir viel Spaß,
    L.G. Claudia
     
    #7
  8. 06.05.12
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    #8
  9. 06.05.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    *lach*...also, was ist an einem cremig gerührten Magerquark mit Fruchtpüree denn nicht leicht. Du hast ja nach einem kostengünstigen Dessert gefragt.....was verstehst du denn unter "Leicht".....alternativ könntest du einen schönen Obstsalat in kleinen Portionsgläsern anrichten und zwei verschiedene Saucen dazu reichen. Du solltest schon noch genauere Angaben machen, was du dir vorstellst und evtl. auch den Kostenrahmen....Mascarpone, Cremefraiche usw. hat halt schon einen anderen Preis und Sahnedesserts für diese Menge müssen auch gut gekühlt werden können.....dazu dann noch der Aspekt mit dem Vorrichten am Tag vorher. Eisparfaits könntest du in großen Mengen vorbereiten - die verlangen aber nach großen Mengen an Sahne - also auch nicht gerade "leicht"...
     
    #9
  10. 06.05.12
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    hallo mamamanja,

    ich habe vor wenigen Tagen das leckere Schichtdessert eingestellt. Bei uns kommt das bei jedem Fest gut an. Es schmeckt total fruchtig.
     
    #10
  11. 06.05.12
    mamamanja
    Offline

    mamamanja Manja

    #11
  12. 06.05.12
    Cacadu
    Offline

    Cacadu

    Hallo,

    ich würde ein Himbeerdessert anbieten:

    Magerquark und Naturjoghurt mit Zucker und Vanille glattrühren und gefrorene Beeren untermischen, eventuell noch Löffelbisquitstücke.
     
    #12
  13. 06.05.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    Schokopudding selbstgemacht..Vanillesosse dazu..
    das Dessert -Blumenerde- von hier iss sehr lecker..
    Baiser-Himbeer -Sahne supper lecker aber halt auch Hüftgold..

    gruss Uschi
     
    #13
  14. 06.05.12
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    das Buttermilchdessert ist eine geniale Idee. Für die Milchallergiker würde ich noch einen Obstsalat mit anbieten. Ich beobachte schon länger, daß immer mehr eine Unverträglichkeit auf Milchprodukte haben.
    Was gibt's denn sonst noch? *total neugierig*

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #14
  15. 06.05.12
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    mir würde spontan der Himbeertraum einfallen.

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #15
  16. 06.05.12
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Manja,

    es ist deine/eure Hochzeitsfeier? Mit 120 Personen? Ganz ehrlich, da würde ich lieber ein paar Euro mehr ausgeben und mir die Desserts bringen lassen - z.B. Ein paar große Schüsseln Eis aus der nächsten Eisdiele oder Desserts aus einer Konditorei o.ä., oder die Arbeit der Vorbereitung auf ein paar Freundinnen verteilen. Wenn dir 5 oder 6 Leute helfen und jeder für ca. 20 Leute was macht, bringt das Abwechslung aufs Buffet und viiiiiiel weniger Vorbereitungsstreß für Dich. Es ist doch dein Tag und den solltest Du ausgeruht und entspannt genießen können.
    =D
    Alles Liebe
    Pebbels
     
    #16
  17. 06.05.12
    Bärchen
    Offline

    Bärchen

    Hallo Manja,
    Rote Grütze mit Vanillesoße ist auch immer wieder lecker und ist auch schnell gemacht.

    Liebe Grüße
    Bärchen
     
    #17
  18. 08.05.12
    huzi11
    Offline

    huzi11

    Ich finde den Vorschlag von pebbels gut und sehe das auch so! Wir waren letzte Woche auch auf einer Hochzeit eingeladen. Da haben auch verschiedene Leute Nachtisch mitgebracht-Es gab Tiramisu, Raffaelocreme, Schokomousse und noch vieles mehr! Was mit Erdbeeren wäre auch gut, weil im Juni ist Erdbeerzeit!

    Liebe Grüße
    Isabel
     
    #18
  19. 10.05.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ja das Erdbeertiramisu hatte ich u.a. jetzt am Montag zu meinem
    Geburtstag sehr lecker.. ich hatte 3 Dessert für 15 Leut.. und es war sooooviel übrig.

    gruss Uschi
     
    #19

Diese Seite empfehlen