Nachtisch für Kinder!!

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von lotte09, 07.09.12.

  1. 07.09.12
    lotte09
    Offline

    lotte09 Inaktiv

    Hallo zusammen,
    ich bin gerade etwas ratlos. Morgen bekommen wir Gäste und ich such noch dringend ein Rezept für einen Nachtisch für Kinder. Ich möchte ein Tiramisu für uns Erwachsene machen - da aber dort viel Alkohl und starker Kaffee reinkommt möchte ich das jetzt nicht unbedingt den kleinen Kids anbieten. Hat mir jemand einen Tip?? Vielleicht etwas, das ähnlich aussieht?? Oder irgendwas wo Kindern immer schmeckt?? Ich bin grad ziemlich ratlos...:sad10::sad10:

    LG Lotte09
     
    #1
  2. 07.09.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

  3. 07.09.12
    pebbels
    Online

    pebbels Sponsor

  4. 07.09.12
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo!

    Warum machst Du den Kindern denn kein Eis? Mit Schokoladensoße, Bananensplit, mit Erdbeersoße oder als Spaghetti-Eis. Oder eine Kugel Eis mit Waffeltüte drauf und Smartis als Augen, Nase und Mund. Kinder mögen immer Eis und wenn du es schön dekorierst, werden sie erst recht ihre Freude dran haben.
     
    #4
  5. 07.09.12
    floribär
    Offline

    floribär

    Hallo !

    Mousse au chocolat kommt bei Kindern auch immer sehr gut an. Ich fülle die Creme immer in Ikea Teelichtgläser und einen Tuff Sahne drauf und ein paar kleine Smarties drüber. Geht schnell und schmeckt. :p


    Liebe Grüße
    Gitti
     
    #5
  6. 07.09.12
    Suppentiger
    Offline

    Suppentiger

    Hallo
    ....mach doch einfach Pudding...oder Milchreis mit oder ohne Apelstückchen.
    Kommt meines Erachtens immer gut bei Kindern an....

    LG Suppentiger
     
    #6
  7. 07.09.12
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    #7
  8. 07.09.12
    Suppentiger
    Offline

    Suppentiger

    Hallo
    ........was mir gerade noch einfällt...Apfelpfannkuchen vom Blech?? kennst du das Rezept ?ich versuch mal einen Link zu setzen Pfannkuchen:

    200g Milch
    100g Mineralwasser
    230g Mehl
    1/2 Tl Backpulver 15 sek/st.4 (15sek./ st.3)

    5 Eier
    1 Prise Salz 10sek/stufe 4-5 (10 sek/st.4)
    mindestens 15 Minuten quellen lassen.


    3 Große Äpfel in 1/2 cm dicke Spalten
    3 El Zitronensaft
    Äpfel mit Zitronensaft mischen.

    Teig nochmal 10 sek/ St 5 (10 sek/ st.4) vermischen und auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, Apfelspalten darauf verteilen.

    50g Butter in den sauberen MIxtopf geben, 2 Min/90°/Stufe 2 schmelzen,
    1/2 Tl Zimt
    50g Zucker zugeben und 1Min/90°/Stufe2-3 (1 Min/90°Stufe2) vermischen.

    Diese Zimt-Buttermischung auf dem Teig verteilen und ca.10-15 Minuten
    backen.

    Wer möchte kann auch die Buttermischung weg lassen.
    Wird dann etwas trockner :wink:
    dazu gibt es bei uns Vanilleeis...mhhhh lecker
    Schlemmt mein Junior immer weg wie nichts :))

    LG Suppentiger

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Na ja, Link setzen kann ich nicht wirklich,:rolleyes:nun hast du gleich das Rezept
    Stammt hier aus den Kessel.....
     
    #8
  9. 08.09.12
    lotte09
    Offline

    lotte09 Inaktiv

    Guten Morgen zusammen,
    mensch vielen Dank für Eure Vorschläge!! Ich werde nachher in Ruhe alles durchsehen und Euch dann mitteilen was es geworden ist. Danke nochmal. Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende. Ich habe dieses frei und freu mich doppelt denn das Wetter soll ja auch prima werden!!
    LG Lotte09
     
    #9
  10. 13.09.12
    lotte09
    Offline

    lotte09 Inaktiv

    Hallo, also ich hab ein Kindertiramisu gemacht. Mit Kirschsaft und den Amaretto hab ich einfach weggelassen. Die Kids waren begeistert!! Und wenns die Kids sind, dann sinds doch die Erwachsenen auch oder???? =D Einen schönen Tag wünsche ich noch!!
    Liebe Grüße Lotte
     
    #10

Diese Seite empfehlen