Nachtischrezept gesucht...

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Husi, 19.02.08.

  1. 19.02.08
    Husi
    Offline

    Husi

    Guten Abend zusammen;
    ich stehe vor einem großen Problem und hoffe sehr auf Eure Hilfe. Wir sind nächsten Freitag auf dem Geburtstag meines Onkels eingeladen und er wünscht sich, dass ich ihm zu seinem Buffet einen Nachtisch beisteuere...das mache ich ja auch gerne und wäre kein Problem - wenn da nicht zwei Hindernisse wären. Erstens bin ich am Donnerstag erst nach 23 Uhr zu Hause (muss bis 18:30 in der Apotheke arbeiten und hab danach noch ein Seminar...) und zweitens muss ich ihn dann am Freitag morgen vorbereiten und der Nachtisch muss dann nachmittags eine 2stündige Autofahrt überstehen.
    Hat jemand von Euch eine Idee, was ich machen könnte?
    Danke für alles Mit-Überlegen,
    liebe Grüße, Husi
     
    #1
  2. 19.02.08
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: Nachtischrezept gesucht...

    Hallo Husi,
    das sind ja nicht wenige Voraussetzungen,die Dein Nachtisch erfüllen muß.
    Ich könnte mir allerdings denken,dass Dein tolles Weihnachtseis auch im Februar noch schmeckt, evtl. dann gestürzt als Eisbombe. Der Vorteil wäre, dass Du es schon am Wochenende vorher zubereiten könntest, und dazu dann vielleicht mein Rezept der "Eingelegten Glühwein-Kirschen" (ich muß gleich einmal nachsehen, ob ich es hier eingestellt habe, ansonsten bei Interesse gerne per PN.Ansonsten könnte ich mir jede Art von Tirami-su denken, das auch am Vormittag zubereitet werden kann und nicht zu flüssig für den Autotransport ist oder eine Mousse au chocolat.

    Ich hoffe, dass Du auf Deine Anfrage viele Ideen erhälst.
    Liebe Grüße
    Marion
     
    #2
  3. 19.02.08
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    AW: Nachtischrezept gesucht...

    N´abend Husi!

    Da könnte ich Dir das super leckere Rote-Grütze-Schichtdessert empfehlen!

    Schöne Grüße
    Tani1608
     
    #3
  4. 19.02.08
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: Nachtischrezept gesucht...

    Hallo Husi, ich bin es noch einmal. Das Rezept der eingelegten Sauerkirschen hatte ich unter dem Link Treffen der Wupperhexen veröffentlicht, damit Du nicht lange suchen mußt, hier ist es für Dich noch einmal:

    Eingelegte Glühwein-Kirschen
    125 g Zucker
    60 ml Wasser in einen kleinen Topf geben und bei
    kleiner Hitze karamellisieren lassen,
    dabei immer kräftig umrühren, mit
    250 ml Glühwein
    40 ml Cassislikör
    45 ml frischem Orangensaft
    15 ml frischem Zitronensaft
    1 kl. Zimtstange
    ½ Vanilleschote leicht köcheln lassen, gut ½ Std.
    ziehen lassen, Gewürze entfernen

    1 Pck. Rote Grütze Pulver
    (alternativ 30 g Speisestärke) mit etwas Glühwein glatt rühren, in
    die heiße Glühweinmasse geben, kurz
    aufkochen
    500 g TK-Sauerkirschen zugeben, heiß zum Eis servieren.

    Bestimmt lassen sich einzelne Schritte auch in unserem TM machen, ich habe es aber auf o.g. Weise hergestellt.


    Schmeckt echt total lecker zu Deinem Eis. Und im Februar würde ich das Eis natürlich nicht mit Lebkuchengewürz und Weihnachtsschokolade machen, da würden es ja auch Zimt/Vanillezucker und normale Bitterschokolade tun.

    Liebe Grüße
    Marion
     
    #4
  5. 19.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #5
  6. 19.02.08
    Melly
    Offline

    Melly

    #6
  7. 19.02.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Nachtischrezept gesucht...

    Hallo Husi,

    diese Mousse ist genial! Ich hab sie auch schon auf einem längeren Weg transportiert. Einfach die Schüssel in eine Kühltasche und ein paar Kühlakkus drum rum.
     
    #7
  8. 19.02.08
    patty
    Offline

    patty Inaktiv

    AW: Nachtischrezept gesucht...

    Guten Abend Husi,
    sieh mal hier. Du mußt nach unten scrollen. Es sind ein paar gute Rezepte dabei. Ich wünsche Euch eine schöne Feier.

    Liebe Grüße
    Patty
     
    #8
  9. 19.02.08
    Husi
    Offline

    Husi

    AW: Nachtischrezept gesucht...

    Hall zusammen;
    ihr seid echt spitze! Da wirft man nach ´ner Stunde bügeln mal wieder den PC an - und schon haben so viele nette Leute so tolle Nachtischideen beigesteuert. Vielen Dank! Auf Euch ist echt Verlaß!
    An das rote-Grütze -Schichtdessert hatte ich gestern abend beim Überlegen auch schon mal gedacht....
    Da fällt mir die Entscheidung jetzt ganz schön schwer...
    Vielen Dank nochmal,
    Husi
     
    #9
  10. 19.02.08
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Nachtischrezept gesucht...

    Hallo, Husi,

    stimmt. Und wenn Du unter die Sahne einen Beutel Sofort-Gelantine rührst, steht Ravennas Creme noch Tage.


    Auch das Rezept von ??? mit der Baileys-Creme für viele Gäste ist phantastisch. Würde ich heute aber auch mit einem Beutel Sofort-Gelantine in der Sahne machen.
     
    #10

Diese Seite empfehlen