Naturjoghurt im TM selber machen total einfach und genial

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Joghurt, Quark etc." wurde erstellt von hexhex, 12.02.09.

  1. 12.02.09
    hexhex
    Offline

    hexhex

    Endlich hab ichs herrausgefunden. Nach zahlreichen Büchern die ich durchstöbert habe.
    :blob:
    Joghurt im TM31::rolleyes:
    habe Gestern das optimale Rezept für den TM 31 herausgefunden.
    1000 ml Frischmilch ( 3,5 proz.) in den TM31
    10 Min/90°/St.2 erhitzen.Wichtig um eventuelle Keime abzutöten.
    Dann auf 50° herrunter kühlen. 1Naturjoghurt 150 gr.( 3,5 proz.)
    Schmetterling einsetzen 2 Min/ 50°/ St. 2 umrühren.
    In der Zwischenzeit Backofen auf 50C° aufheizen.
    Joghurt in Gläser ( ohne Deckel ) füllen und in den Backofen stellen.Nach 20-30 min. Backofen ausschalten und den Joghurt ca 10 St. im Rohr lassen ( am besten über Nacht ). Danach verschließen und in den Kühlschrank.
    Guten Appetit.
     
    #1
  2. 12.02.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Hex Hex,

    früher habe ich meinen Joghurt immer im Backofen nachreifen lassen...inzwischen hab ich einen Joghurtbereiter.
    Aber wieso die Deckel erst nach den 10 Stunden auf die Gläser schrauben?


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #2
  3. 12.02.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    Erhitzen zum Keimeabtöten ist nur bei Frischmilch nötig, bei H-Milch nicht.
     
    #3
  4. 12.02.09
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo!
    Klingt ja interessant! Und wie lange hält sich der Joghurt dann im Kühlschrank?
     
    #4
  5. 12.02.09
    hexhex
    Offline

    hexhex

    Hy,
    Habe ihn vielen Büchern gelesen, daß die Gläser nicht im Backofen zugeschraubt werden sollen- bessere Reifung und der Backofen wird nicht geöffnet .
    Ebenso wurde beschrieben, daß man auch pasteurisierte Milch auf 90° erhitzen sollte.Handelt sich um Frischmilch, hatte ich wohl nicht erwähnt.

    Der Joghurt hällt sich ca 5 Tage im Kühlschrank.
     
    #5
  6. 12.02.09
    Kismet
    Offline

    Kismet

    Hallo,
    ich bereite meinen Joghurt im Joghurtbereiter - mir erscheint diese Vorgehensweise gegenüber den bereits im Forum beschriebenen relativ umständlich. Wir dein<Joghurt denn besonders fest oder sonst irgendwie anders, sprich besser?
     
    #6
  7. 12.02.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    also ich erhitze die H-Milch nur auf 37°, mach gleich nen Deckel drauf und hab nen schnittfesten Joghurt, der locker ne Woche haltbar ist. So hat jeder seine Methode ;)
     
    #7
  8. 12.02.09
    hexhex
    Offline

    hexhex

    Das ist eine tolle Einstellung, jeder wie er beliebt. Danke für deine Worte:rolleyes:
     
    #8
  9. 12.02.09
    tanja71
    Offline

    tanja71

    Hallo zusammen,

    ich kann euch nur zustimmen, ich mache meinen Joghurt schon länger auf diese Art.

    Vor allem spart es Strom als wenn ich die ganze Nacht die Joghurtmaschine laufen lasse.

    Mache meinen Quark auch auf diese Art.




     
    #9
  10. 12.02.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Tanja,

    wie genau machst Du den Quark??

    @All
    Wenn ich genug Zeit habe und der Backofen läuft eh vorher, dann nutze ich auch Heute noch die Restwärme vom Backofen.
    Wenn es aber mal schnell gehen soll, habe ich immer eine H-Milch bereit, vermische es kurz mit einem Joghurt und ab in die Maschine.
    Da alles auf einem viel kleinerem Raum gährt, ist die Zeit auch kürzer als die Backofenversion.
    Dennoch braucht man auch Platz für so ein Maschinchen. ;)

    Ich finde es gut auch in solchen Rezeptbeiträgen die Erfahrungen auszutauschen.
    So kann doch jeder für sich seine liebste Methode heraussuchen.

    Darum frag ich jetzt nochmal genauer nach!!

    @Wolfi,
    Du rührst also 1 Joghurt und 1 Liter Milch bei 37° im TM an und dann sofort zu machen und ab in den Kühlschrank? Oder dazwischen in den Backofen?


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #10
  11. 12.02.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Kirsten,

    ich könnte das Rezept ja einstellen... allerdings im Dörrforum ;):rolleyes:. Letztendlich isses egal, wo und wie du den Joghurt zwischenzeitlich warmhälst (Joghurtbereiter, Backofen, Thermoskanne, Dörri...) Im Moment mach ich Sojajoghurt.
     
    #11
  12. 12.02.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Wolfi,

    supi, Danke Dir für die Info!! ;)
    Na im Dörriforum werden sich sicher einige über Dein Rezeptposting freuen.
    Ich komme aber mit Deiner Info hier schon klar.


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #12
  13. 12.02.09
    tihv
    Offline

    tihv

    Hi Ihr,

    bisher dachte ich immer, nein, Joghurt nicht auch noch. Mmmmmmh, scheint mir aber zu einfach zu sein.
    Und er wird wirklich schnittfest?????
     
    #13
  14. 12.02.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hi tihv,

    ich liebe selbstgemachten Joghurt.
    Ich bilde mir ein, er ist cremiger als gekaufter, zumal man nicht immer dieses blöde Wasser oben drauf.
    Ausserdem löffel ich viel lieber Joghurt aus dem Glas als aus Plastik.
    Du solltest es versuchen!


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #14
  15. 12.02.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Kirsten,

    da gibt es schon verschiedene Ausführungen. Der selbstgemachte, schnittfeste Joghurt hat selbstverständlich auch Wasseransammlungen. Das hast du nur bei cremigem Joghurt nicht.
     
    #15
  16. 12.02.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Wolfi,

    ja guck, wieder was dazu gelernt.
    Also die Version mit Joghurt und Milch wird auf jeden Fall cremig und die ist sowas von lecker.
    Dennoch sollte ich dann mal die andere Variante testen.
    Danke Dir.

    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #16
  17. 12.02.09
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo hexhex,

    nachdem ich mich schon mehrmals eher wenig erfolgreich in der Joghurtherstellung versucht habe, werd ich deine Variante demnächst mal ausprobieren. Ich finds immer super wenn jemand was erfolgreich ausprobiert und dann auch mitteilt :p.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #17
  18. 13.02.09
    hexhex
    Offline

    hexhex

    Hallo,
    mein Joghurt ist cremig und auch stichfest.So ähnlich wie der gekaufte 3,5%.
    Besonders gut schmeckt er meinem Sohn mit selbstgemachtem Kirsch- Bananen-Gelee. Er ist halt ein Süßer.
     
    #18
  19. 13.02.09
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    Quark

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe mir auch vor kurzem einen Joghurtbereiter angeschafft und bin ganz begeistert davon (zumal mein Mann Laktoseintoleranz hat und die gekauften Joghurts sehr teuer und oft nicht sonderlich lecker sind).

    Ich habe den Joghurt jetzt schon seit 1,5 Wochen im Kühlschrank stehen, und er ist immer noch in Ordnung und lecker.

    @Tanja,
    das mit dem Quark würde mich auch interessieren. Verrätst Du uns, wie Du's machst?

    LG Manuela =D
     
    #19
  20. 13.02.09
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo,

    mich würde das ganze auch sehr interessieren, kann vielleicht jemand bei der nächsten Produktion mal ein Foto machen??? *ganzliebguck*

    Dankeschööööööööööön...........
     
    #20

Diese Seite empfehlen