Naturjoghurt mit Monin??

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von biggix5, 04.08.09.

  1. 04.08.09
    biggix5
    Offline

    biggix5

    Hallo,
    da ich voll dem Joghurt selbstzubereitungsfieber verfallen bin, mal ne Frage.
    Immer Naturjoghurt ist langweilig, hat von euch schon mal jemand mit diesen Kaffeearomen von Monin den Joghurt gemacht? Ich werde mir demnächst mal so ein Aroma besorgen und ausprobieren. Natürlich berichte ich dann davon.
    LG Biggi
     
    #1
  2. 04.08.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole Biggi,
    Joghurt hab ich noch nie selbst gemacht.. aber ich denke das mit dem Aroma
    geht natürlich schon.. in den Fabrik Joghurts iss ja auch nur Aromastoffe drin..

    gruss uschi
     
    #2
  3. 04.08.09
    Kismet
    Offline

    Kismet

    Hallo Biggi,
    auch ich denke, dass die Aromen kein Problem sein dürften. Ich mache meinen Joghurt immer selber - und mische dann mit Obst, Marmeladen......
    Nicht überzeugen konnte mich ein Rezept, wo der Joghurt mit Früchten angesetzt wurde - ich empfand das Ergebnis eher nicht so lecker, auch optisch nicht so wirklich schön, aber das liegt ja an den persönlichen Ansprüchen.
    Berichte mal, wie das mit den Aromen funktioniert - wir lieben nämlich Vanille Joghurt - und das wäre schon klasse, wenn ich den auch so richtig lecker selber machen könnte.
    Ich wünsche dir viel Erfolg beim Ausprobieren!
     
    #3
  4. 04.08.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    ´Tschuldigung - aber warum macht man Joghurt selbst, wenn man dann künstliche Aromen zusetzen will :confused:

    Für mich ist das ein Widerspruch, sorry.
     
    #4
  5. 04.08.09
    Pipo BL
    Offline

    Pipo BL

    Hallöchen Biggi,

    ich habe es eine Zeit zum süssen des Kaffee`s gemacht, das ist aber ziemlich viel Zucker drin, und deshalb hab ich es wieder gelassen :rolleyes:
     
    #5
  6. 11.08.09
    biggix5
    Offline

    biggix5

    So jetzt hab ich es versucht, meine Joghurts mit Monin herzustellen.
    Es schmeckt super. Ich habe den Geschmack "gelbe Banane" gewählt, und meine Kids reissen mir den Joghurt aus den Händen.
    Und so hab Ich es gemacht:

    1 Liter Frischmilch 3,5%
    50 gr. Zucker
    1 1/2 Eßl. Monin
    1 Becher(150gr.) Naturjoghurt 3,5%

    Milch im Thermomix auf 50 Grad erhitzen, Zucker und Monin dazu, gut durchmixen. Zum Schluss den Naturjoghurt dazu und mixen.
    In Gläser abfüllen und in den auf 50 Grad warmen Ofen stellen.
    Nach 30 min. den Ofen ausstellen und die Gläser für 10 Std. drin stehen lassen. Dann Verschluß drauf und ab in den Kühlschrank.

    Das nächste mal will ich noch getrocknete Bananen dazugeben, mal sehen wie das wird.

    Viel Spaß beim ausprobieren.
    LG Biggi
     
    #6
  7. 11.08.09
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Danke an die Versuchsküche :p
    Schon Kopiert und ausgedruckt.
    Das muss ich auch mal versuchen, meine Kinder sind
    leidenschaftliche Joghurt-esser :p
     
    #7
  8. 11.08.09
    blauerkater
    Offline

    blauerkater Inaktiv

    Hallo Biggix5,

    möchte gerne das Rezept für den Joghurt ausprobieren, aber ohne Zusatzstoffe. Kann ich den Zusatzstoff einfach weglassen, oder ändern sich die Zutaten ???
    Welche Gefäße verwendest du für den Joghurt ???

    Viele Grüße aus Mönchengladbach

    blauerkater
    :blob2:
     
    #8
  9. 11.08.09
    Prudence
    Offline

    Prudence

    Hallo:)
    hab da mal ne Frage?was bitte ist Monin:confused:
     
    #9
  10. 12.08.09
    biggix5
    Offline

    biggix5

    Hallo
    @ blauerkater,
    du kannst die Zusatzstoffe natürlich weglassen, gibt dann megaleckeren Naturjoghurt.
    @prudence, Monin ist so ein Aroma, welches gern für Kaffeespezialitäten verwendet wird, man kann es aber auch für Longdrinks uvm. nehmen.

    Ich fülle im moment den Joghurt noch in Drinkgläser,(mach dann halt Frischhaltefolie drauf) werde mir aber jetzt nach erfolgreicher Probezeit Gläser mit Schraubdeckel kaufen.:p
    LG Biggi
     
    #10

Diese Seite empfehlen