Naturschnitzel mit Paprikagemüse

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 20.07.11.

  1. 20.07.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Naturschnitzel mit Paprikagemüse,

    heute habe ich Naturschnitzel ausprobiert, mein Mann hat sehr gelobt, also schreib ich auf, wie ich´s gemacht hab: ( für Verbesserungsvorschläge bin ich gerne offen!! )

    3 Schnitzel ohne Gewürze einfach Naturschnitzel, ohne Fett auf Meet 10 Min anbraten.
    Schnitzel herausnehmen, auf einen Teller "parken"
    1 Zwiebel gewürfelt
    2 rote Paprika in Streifen geschnitten, in der Restzeit (25 Min)anbraten. Allerdings nur ca 10 Min, danach Zwiebel - Paprikagemisch mit 3 TL getrocknetem Tomatenpulver und 2 große TL Suppengrundstock würzen. Mit einem 1/2 ltr warmen Wasser übergiessen, Schnitzel oben drauflegen - auf Schongaren noch 1 1/2 Stunden schmurgeln lassen.
    Dazu gab es PetersilienKartoffel und Eisbergsalat.
     
    #1
  2. 20.07.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Zuckerpuppe,

    alle Achtung!

    Du hast Dich ja schnell an Morphy gewöhnt. Mach so weiter!!!
    Das Rezept hört sich sehr lecker an. Bei Gelegenheit werde ich es nachkochen.
     
    #2
  3. 26.07.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi,
    habe heute meine Fotos eingestellt.
    einmal die gedünsteten Paprika
    das 2. mit dem Tomatenpulver ( Schraubglas)
    3. Foto mit Fleisch nach Fertigstellung, alles noch im Topf.
     
    #3
  4. 30.12.11
    BeateXYZ
    Offline

    BeateXYZ

    Hallo Zuckerpuppe,

    heute Abend habe ich dieses Rezept von Dir ausprobiert und es war ein voller Erfolg. Für morgen Mittag ist noch ein Rest übrig, der aber nur für einen von uns reichen wird. Mal sehen, wer sich da durchsetzt....

    Danke fürs Rezept,
    Beate
     
    #4
  5. 02.01.12
    Bekkabing
    Offline

    Bekkabing

    Hallo Zuckerpuppe,

    wie passen bei Dir den 3(?!?) Schnitzel in den Morphy?
    Ich kann mir höchstens eins oder 3Teile von jeweils halbierten Schnitzeln vorstellen.
    Nimmst Du,wenn es doch mal mehr Schnitzel o.ä. geben soll, dann doch die Pfanne her?
    Für die Kinder und mich würde es ja so reichen,aber wenn mein Mann dabei ist 
     
    #5
  6. 25.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Bekkabing,

    ich brate erst zwei Schnitzel und danach (bei drei Schnitzel) noch das dritte, wenn es von der Größe her nicht passt. Aber ich mache sie heute wieder und da werde ich ein Foto einstellen, damit das besser sichtbar ist, wie das gemacht wird. ( hab erst heute Deine Frage gesehen!)

    LG
    Zuckerpuppe

    Nachtrag meine Schnitzel sind ca 17 cm lang und 8 cm breit. Sie haben alle 3 Platz!
     
    #6
  7. 25.02.12
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo liebe Magreth,
    verrätst Du mir bitte,welches Tomatenpulver Du verwendest.Das kenne ich gar nicht,würde es aber gerne kaufen.
    Heute möchte ich dieses Rezept nach kochen und bin schon gespannt,wie es schmeckt.
     
    #7
  8. 26.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ingrid,
    dieses Pulver stammt aus meinem eigenem Garten. Wenn Du Deinen Bruder besuchst ... dann kannst Du ein Glas von mir bekommen!

    LG Zuckerpuppe
     
    #8

Diese Seite empfehlen