Negerkusseis erfrischend lecker - ohne zusätzlichen Zucker

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Rapunzelchen, 29.07.10.

  1. 29.07.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallo Ihr Lieben Eis-Freaks!

    ...und der Eistraum geht weiter....=D


    Negerkusseis


    12 Negerküsse ohne Waffelboden im TM kurz auf St.5 zerkleinern

    200g Magerquark
    200g Cremefine oder normale Schlagsahne
    1-2 EL Zitronensaft

    dazugeben und vermengen.

    Ab in die Eismaschine und wenn fertig, genießen!

    Ich hatte ein Probelauf mit der Hälfte dieses Rezepts, da hat es ca. 15 Minuten gedauert.

    Wer möchte, kann auch die Waffelböden mit zerkleinern, aber GG mag nicht so gerne Stückchen im Eis, darum habe ich ersteinmal "ohne" probiert!;)

    Lasst es Euch schmecken!
     
    #1
  2. 29.07.10
    schwoabemädle
    Offline

    schwoabemädle

    Hallo Rapunzelchen,

    hab mir dein Rezept notiert und wird ausprobiert.Klingt sehr lecker!!!
     
    #2
  3. 29.07.10
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo Rapunzelchen

    Die Überschrift ist etwas irreführend, da ja in den Negerküssen haufenweise drin Zucker ist :-(
     
    #3
  4. 30.07.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallo Ansha!

    Ja, stimmt - ist mir zuuu spät aufgefallen, da ich mit dem Wort Negerkuss auch so meine Bedenken hatte...nicht das ich eins auf die Mütze bekomme...eigentlich meinte ich ohne zusätzlichen Zucker.
    Evtl kan es ja jemand ändern???
     
    #4

Diese Seite empfehlen