Nette Geldgeschenk-Idee für Hochzeit gesucht

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von Marlies, 07.07.04.

  1. 07.07.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo zusammen!

    Ich hab da mal eine Frage ganz anderer Art. Hat einer von euch einen Vorschlag, wie man ein witziges Geldgeschenk für eine Hochzeit machen kann (Mäuse und Mäusefallen, Oma und Opa etc. kenn ich schon) - gibt es noch andere Ideen?

    Ich freue mich auf eure Vorschläge!
     
    #1
  2. 07.07.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Marlies,

    drei Sachen habe ich auf Hochzeiten gesehen:

    1. Eine Schüssel mit Sand, dadrin Geld vergraben, obendrauf ein paar Muscheln, Kinderschaufel und Sandförmchen

    2. Eingefrorenes Geld:
    Geldstücke in eine Form (z.B. leere Eisdose), Wasser mit Lebensmittelfarbe einfärben und einfrieren. Die hatten noch verschiedene Deko mit drin (das Hochzeitspaar wollte sich Möbel kaufen, deshalb waren Puppenmöbel mit eingefroren)

    3. Aus Photos des Ehepaars wurde eine Montage im Rahmen zusammen gestellt, darunter waren Geldscheine (konnte man kaum sehen, die Gesichter der Geldscheine waren in die Photos eingebaut.

    Hoffe ich konnte Dir helfen.

    :lol: :p :lol:
     
    #2
  3. 07.07.04
    margret
    Offline

    margret

    Hallo Marlies,
    in ein großes Gefäß (am besten durchsichtig) Götterspeise geben und bevor sie richtig :lol: :lol: :p :p
    fest werden darin Geldmünzen verteilen :p :p .Hatte selber :lol:
    mal das Vergnügen .

    Schöne Grüße Margret :wink:
     
    #3
  4. 07.07.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo!

    Danke für die Tipps - stimmt, das mit dem Sand kenne ich auch von einer Hochzeit.

    Was die Götterspeise angeht, so habe ich mit unseren (T)Euros Bedenken. Meine Tochter hat ausländische Münzen gesammelt und von einer Freundin den Tipp bekommen, sie in etwas Wasser (mit ner Prise Salz, glaub ich???) zu legen, dann würden sie wieder toll glänzend. Stimmte, aber danach konnte man die Beschichtung einfach mit dem Finger runterziehen und die Münze wurde mehr als schwarz. Ich fürchte, das verhält sich mit Götterspeise ähnlich...

    Was ich über eine Suchmaschine fand, ist auch witzig - einfach eine kleine Lichterkette nehmen und aus Geldscheinen die Lampenschirme formen, etwas Grün dazwischen, fertig...

    Dank euch für die Tipps.
     
    #4
  5. 07.07.04
    Wuschel
    Offline

    Wuschel Inaktiv

    Hallo Marlis,

    wie wäre es mit Mäusen? :roll: Eine Mausefalle, darauf ein oder zwei von diesen leckeren weißen Zuckermaüsen mit Zuckerguss ankleben und unter den Drahtbügel die €-"Mäuse" klemmen. das ganze dann auf einem kleinen Brettchen mit ein paar Käse- oder Speckwürfel dekorieren.
    Ist bei unseren Bekannten gut angekommen.

    Liebe Grüße von der Nordsee :wink:
    Wuschel
     
    #5
  6. 07.07.04
    hejula
    Offline

    hejula

    N'Abend!

    Wir haben damals gefüllte Eier bekommen:

    Eierschalen halbieren, Inhalt entnehmen, Geld hineinlegen und die Eier mit einem schönen Band entlang der Öffnung zukleben.

    Sah witzig aus und hat Spaß gemacht beim Öffnen :wink: .

    Liebe Grüße - Anja
     
    #6
  7. 08.07.04
    Gina
    Offline

    Gina

    Hallo Marlies !

    Da kann ich Dir auch einige Tips geben,
    da ich erst im Mai geheiratet habe
    und wir auch Geldgeschenke bekamen.

    - Grünpflanzen ( z.B. Bäumchen ) mit Geldscheinen als Schleifen

    - Kräuterkorb ( gepflanzte Küchenkräuter ) -
    am Henkel des Korbs war eine Schnur auf dieser waren gefaltete
    Geldscheine in Form einer Hose, eines Hemds usw. mit kleinen
    Wäscheklammern befestigt.

    - Überraschungseier -
    da wo sich normalerweise das Spielzeug befindet -
    waren die Geldscheine - in manchen Eiern auch ein Netter Spruch

    - Goldbarren
    Geld war in ein kl. Plastikgefäß das in Beton gegossen wurde
    ( wahrscheindlich eine Kuchenform ) und dann Gold lackiert

    - Bild
    zusammengefaltete 10 Euro Scheine -
    so das die Nullen hintereinander sind ( z.B. 1000000000 )

    Lg Gina
     
    #7
  8. 08.07.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo zusammen!

    Super-Ideen - vielen Dank!
     
    #8
  9. 08.07.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

    Huhu,
    als meine Paula geheiratet hat, hab ich aus einem Schuhkarton einen Briefkasten gebastelt und den dann in gelbes Papier gehüllt..so dass das ganze einem normalen Postbriefkasten ähnelt...
    Da hinein habe ich lauter verschiedene Kuverts getan, diese hab ich aus buntem Tonpapier gebastelt..Briefmarke aufgezeichnet und alle Adrssiert..Fast alle Briefe hatten Geldscheine...fast!! Sie mußten also alle öffnen und hatten glaub auch spaß daran..

    Ich hab auch schon die Geldscheine einzeln in buntes Papier gewickelt in Form von Losen...die dann in ein Spagettiglas gefüllt gibt optisch auch was her...
    :wink:
     
    #9
  10. 08.07.04
    heximexi
    Offline

    heximexi

    Das mit der Götterspeise habe ich auch schon mal gemacht, und da die Hochzeit in Italien stattfand natürlich dreifarbig. Das Hart-Geld war ganz glatt und glänzend, die Götterspeise muß allerdings sehr fest sein und wir hatten mit jeder Farbe gewartet, bis sie hart war, bevor die nächste drauf kam. Wir hatten zusätzlich noch Klarsichtfolie dazwischen.
     
    #10
  11. 08.07.04
    Reni
    Offline

    Reni

    Dafür habe ich auch mal so einen Bilderrahmen gekauft und aus dem Geld (kleinen Scheinen) ein Häus'chen, Kinderwagen, Auto ... gefaltet und in den Bilderrahmen geklebt. Für die Kinderwagenräder und Autoräder habe ich dann Münzen verwendet. Sah dann ganz nett aus.
     
    #11
  12. 09.07.04
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Hallo Marlies.

    Ich hoffe, ich bin noch nicht zu spät dran, denn ich hab auch noch was beizusteuern.
    Habe letztes Jahr ein Schlafzimmer aus Fünf-Euro-Scheinen gebastelt. Die Scheine fürs Bettzeug waren mit Watte gefüllt. Das sah richtig toll aus. Kommt aber drauf an, wieviel Geld es sein darf. Komplett mit Nachtkästchen und Lampen waren das so um die 200 Euro!!! (Naja, die Schwester meines Mannes war uns das schon wert.)
     
    #12
  13. 29.11.09
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    bin auf 'ne Hochzeit eingeladen und werde auch Geld schenken.

    Habe es so "verpackt" - es fehlt nur noch ein flotter Satz dazu, habt Ihr eine Idee für mich (z.B. ein paar Kröten für Euch oder so was)
    [​IMG]
     
    #13
  14. 29.11.09
    engels-augen
    Online

    engels-augen

    #14
  15. 29.11.09
    Waldbeere 40
    Offline

    Waldbeere 40 *

    Hallo,
    ich habe mal zu einer Hochzeit eine Torte aus Toilettenpapier gebastelt.(Dreistöckig) Die Dekoration waren dann Geldscheine in form von "Blüten". Dazu ein ganz tolles Gedicht. Es kam super an bei dem Brautpaar an. Wenn es jemand interessiert, der kann sich ja bei mir melden.
     
    #15
  16. 29.11.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Zu Eurer Hochzeit... was sollten wir kaufen..uns die Hacken nach Geschenken ablaufen ?

    Egal ob Zaster, Pinke Pinke, Mäuse oder Heiermann
    brauchen kann man es immer egal wann...
    so vielen mir noch KRÖTEN ein.. die pack ich als Geschenk Euch ein..
    tauscht sie ein und kauft Euch was schönes für Euer Neues Heim !

    das so spontan ..gruss usch
     
    #16
  17. 21.11.10
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo, Jasmin!

    Bin heute über Deinen Beitrag gestolpert. Das mit den Kröten find ich 'ne super Idee, und ein passender Spruch oder gar ein Gedicht dazu würde mir mit Sicherheit auch einfallen. Nur, wie falte ich die Geldscheine, daß sie wie Kröten ausschauen? Kannst Du mir das beschreiben?
     
    #17
  18. 22.11.10
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo Helen,

    hier mal der Link für die Frösche.
     
    #18
  19. 22.11.10
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Ja klasse! Danke Janine, der Link ist schon gespeichert!
     
    #19

Diese Seite empfehlen